Einbrecher festgenommen - Einbrechert teilweise geständig (UPDATE 15. Dezember)

Hits: 240
Symbolfoto (Foto: Weihbold)
Anna Stadler Online Redaktion, 15.12.2020 09:28 Uhr

LINZ. Ein 26-jähriger Kärntner versuchte im Linzer Süden einen Baumarkt auszurauben. Die Polizei konnte ihn noch an Ort und Stelle festnehmen. Er ist teilweise geständig.

Am 13. Dezember 2020 gegen Mitternacht verständigte ein Securitas-Mitarbeiter die Polizei über eine eingeschlagene Glastür die er aufgrund einer Alarmauslösung im Süden von Linz in einem Baumarkt entdeckte. Mehrere Streifen führten die Außensicherung durch. Dabei konnte eine männliche Person bei den Kassen von außen wahrgenommen werden. Der Täter versuchte mehrmals durch verschiedene Türen zu flüchten, drehte aber immer wieder um, da bei jedem Ausgang ein Polizist stand. Eine Polizeistreife nahm schlussendlich bei der Durchsuchung gemeinsam mit dem Diensthundeführer den 26-jährigen Täter im hinteren Bereich des Geschäftes fest. Der Kärntner führte Diebesgut bei sich, zudem hatte er bereits zwei Säcke voll mit weiteren Artikeln in der Nähe der eingeschlagenen Glastür zurückgelassen. Die Ermittlungen sind noch am Laufen.

UPDATE (15. Dezember): Einbrecher teilweise geständig

Bei der Einvernahme des Täters durch die Kriminalpolizei Linz, zeigte sich dieser teilweise geständig. Die gestohlenen Kleingegenstände, Lebensmittel sowie Hygieneartikel und Werkzeug verblieben im Geschäft. Die Staatsanwaltschaft Linz ordnete die Überstellung in die Justizanstalt Linz an.

Kommentar verfassen



Wandern mit Kindern: Neues Buch gibt die besten Tipps

LINZ/OÖ. Mit Kindern zu wandern, kann eine ganz schöne Herausforderung sein. Zweifach-Mama Susanne Kaiser hat gemeinsam mit ihren Co-Autorinnen Katrin Eckerstorfer aus Linz und Barbara Rammer Geheimtipps ...

Linzer Citypastoral verteilt Stärkung für Leib und Seele

LINZ. Am Freitag, 14. Mai, dem Gedenktag der heiligen Corona, setzt die Citypastoral der Diözese Linz einen Akzent zum Thema „Bleib gesund an Leib und Seele“: Sie verteilt vor der Ursulinenkirche ...

So sieht Oberösterreichs Impf-Fahrplan der nächsten Wochen aus

LINZ/OÖ. Bis spätestens Ende Mai werden alle impfwilligen über 50-jährigen Oberösterreicher ein Impfangebot erhalten, danach wird die Impfung für alle Altersgruppen geöffnet. Noch im Mai wird es ...

Palmen und Co läuten den Linzer Sommer ein

LINZ. Palmen und Co kehren ins Linzer Stadtbild zurück. Die Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Stadtgrün und Straßenbetreuung sind aktuell dabei, 150 Grünpflanzen auf mehr als 30 Plätzen in der Innenstadt ...

Linzer Schlosspark wird zum Open Air-Theatersaal

LINZ. Das Landestheater Linz und die OÖ Landes-Kultur GmbH haben sich mit Unterstützung der Sparkasse OÖ zusammengetan: Von 17. Juni bis 18. Juli findet erstmals das Schlosspark Open Air über den Dächern ...

Zahnpasta für Kinder im Test: 15 „sehr gut“, 10 „gut“

LINZ/OÖ. Das Verbrauchermagazin Ökotest hat 35 Zahncremes für Kinder bis sechs Jahre untersuchen lassen. Obwohl das Ergebnis überwiegend positiv ist, fielen sechs Produkte bei den Inhaltsstoffen durch. ...

Mutter-Kind-Pass soll weiterentwickelt werden

OÖ. Auf Einladung und unter dem Vorsitz von Wien fand am Freitag die Landesfamilienreferenten-Konferenz in Form einer Videokonferenz statt. Dabei wurde ein von Oberösterreichs Familienreferenten LH-Stellvertreter ...

Klaus Luger: „Gurgeltests nach Wiener Vorbild nicht weiter für Oberösterreich verzögern“

LINZ. „Da ab 19. Mai mit einem weitaus größeren Bedarf an täglichen Testmöglichkeiten zu rechnen sei, muss das Gesundheitsministerium endlich das bereits in Wien breitenwirksam angewandte Konzept ...