Jugendlicher vor Fast-Food-Restaurant zusammengeschlagen: Täter ausgeforscht

Hits: 298
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 16.01.2021 18:25 Uhr

LINZ. Im Fall eines 18-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, der am 7. Jänner aus bislang unbekannter Ursache von einem Jugendlichen zusammengeschlagen und schwer verletzt wurde, konnte die Polizei nach der Auswertung von Videoaufzeichnungen nun drei Täter ausforschen.

Der junge Mann hatte am 7. Jänner gegen 18.30 Uhr Speisen aus einem Fast-Food-Restaurant bei seinem PKW konsumiert und wurde dabei aus noch ungeklärten Gründen von einem Jugendlichen geschlagen. Anwesend waren auch zwei Freunde des Täters. Nach dem Angriff musste der 18-Jährige mit schweren Verletzungen im Krankenhaus versorgt werden. 

Täter ausgeforscht

Der Täter flüchtete mit seinen zwei Freunden vom Tatort, aufgrund von Videoaufzeichnungen konnten nun allerdings die drei Jugendlichen im Alter von 17 und zweimal 18 Jahren ausgeforscht werden. Der Täter, ein 18-jähriger Aserbaidschaner und seine Freunde wurden ausfindig gemacht. Die Ermittlungen zum Tatmotiv laufen noch.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Entlaufene Haustiere suchen und finden: Tierschutzportal mit neuem Web-Auftritt

OÖ. Die Website tierschutzportal.ooe.gv.at erscheint ab sofort in neuem Design und mit neuen Inhalten. Herzstück des überarbeiteten Auftritts bleibt die Suche nach entlaufenen oder neuen Haustieren. ...

Landestheater-Schauspieler Friedrich Eidenberger für „Stella“-Award nominiert

LINZ. Die Freude ist riesig beim Landestheater Linz: Ensemblemitglied Friedrich Eidenberger ist beim „Stella“-Award in der Kategorie „Herausragende Darstellende Leistung“ nominiert. Auch einen ...

Frauenrechte in der Krise: Linzer Bündnisse laden zu Kundgebungen

LINZ. Am 8. März ist Weltfrauentag. Um auf die verschlechterte Situation für Frauen in der Pandemie aufmerksam zu machen, laden zwei Bündnisse zu unterschiedlichen Kundgebungen. Die erste des Bündnisses ...

Schach online lernen, mit der Schachschule OÖ

OÖ/LINZ. Da die Schachschule OÖ aufgrund der aktuellen Situation keine Kurse vor Ort anbieten kann, gibt's zweimal die Woche ab Dienstag, 2. März 2021 einen kostenlosen Online Schachkurs. Die Teilnahme ...

Startschuss für den Umbau der Bio-Markthalle am Grünmarkt Urfahr ist gefallen

LINZ. Am 1. März wurde mit dem Umbau der Bio-Markthalle am Grünmarkt Urfahr begonnen. Die Eröffnung ist für Mitte Mai vorgesehen.

Arbeitslosigkeit in OÖ geht leicht zurück

OÖ. Um 5.000 Personen weniger waren im Februar 2021 in OÖ arbeitslos gemeldet als noch im Jänner 2021. Die Arbeitslosenquote liegt dennoch noch um 1,1 Prozent‐Punkte über dem Vorjahresniveau.   ...

Gewerkschaft fordert Millionärssteuer zur Krisenfinanzierung

OÖ/LINZ. Die aktuelle Krise kostet Milliarden an Steuergeld. Die Gewerkschaft GPA fordert, dass Superreiche einen Beitrag leisten und startete heute in Linz unter dem Motto „Millionärssteuer JETZT!“ ...

Linzer Eishockey-Streit: Overtime-Obmann tritt zurück und übt scharfe Kritik

LINZ. Nachdem sich die Nachricht über den Ausstieg der Linz-AG, Liwest, Ke Kelit sowie der Rücktritt von EHV-Präsidentin Kristine Egger und dem damit verbundenen Ende des EHV am Sonntag ...