Mann bei Verkehrsunfall auf A7 verstorben

Hits: 271
Am Sonntagabend, 20. Juni, verstarb ein Linzer bei einem Verkehrsunfall auf der A7. (Foto: Team fotokerschi.at/ Kerschbaummayr)
Wurzer Katharina Online Redaktion, 21.06.2021 09:43 Uhr

LINZ. Am Sonntagabend, 20. Juni, verstarb ein Linzer bei einem Verkehrsunfall auf der A7. Er ist aus bisher noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Leitschiene geprallt, wie die Polizei berichtet.

Der 58-jährige Linzer war gegen 22 Uhr auf der Mühlkreisautobahn von St. Valentin in Richtung Prag unterwegs. Im Linzer Stadtgebiet geriet er von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Leitschiene. Dabei wurde das Auto nach oben katapultiert und stieß gegen den Betonsockel sowie einen Stahlträger.

PKW-Lenker aus Auto geschnitten

Der PKW-Lenker musste von der Feuerwehr aus seinem demolierten Auto geschnitten werden. Trotz des Eintreffens der Rettungskräfte erlag er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Kommentar verfassen



Mehr Radfahrer auf der Nibelungenbrücke

LINZ. Die Zahl der Radfahrer, die über die Nibelungenbrücke radeln hat wieder zugenommen. Im ersten Halbjahr 2021 wurden 340.000 Radler verzeichnet.

Russkaja, Mavi Phoenix und Co. treten bei „Vielfalt in Concert“ auf

LINZ. In wenigen Wochen, am 3. September, wird in Linz bei „Vielfalt in Concert“ wieder das vielfältige Zusammenleben in Oberösterreich gefeiert. Mit dabei Künstler wie Russkaja, Mavi Phoenix und ...

Blau Weiß Linz-Torhüter Nicolas Schmid trainiert Special-Needs-Team

LINZ. Nach über einem Jahr Corona-Pause sind die Spieler des Special-Needs-Team von FC Blau Weiß Linz und Caritas überglücklich, endlich wieder gemeinsam den Ball rollen zu lassen. Neuer Trainer der ...

Linzer Sommerkino ab 3. August im Innenhof der Kunstuniversität

LINZ. Das Moviemento bespielt heuer unter freiem Himmel den Innenhof der Kunstuniversität (Hauptplatz 8). Von 3. August bis 4. September werden Previews, aktuelle Filmstarts und Highlights des laufenden ...

OÖ-Ärztekammer-Präsident: „Gut, dass verstärkt kontrolliert wird“

OÖ. Die Einhaltung der 3G-Regeln in der Gastronomie soll nun, wie angekündigt, stärker kontrolliert werden. Die Ärztekammer für OÖ begrüßt das.

Lernen – eine lebenslange Freude für Jung und Alt

In der Schule ist Lernen oft mit einem negativen Gefühl behaftet. „Noch so viel zu lernen“ oder „ich habe für die Arbeit nicht gelernt“ sind Aussprüche, die man häufig zu hören ...

Zigarette setzte Kleidung in Brand

LINZ. Schwere Verbrennungen erlitt eine 61-jährige Linzerin am Dienstagabend, nachdem sich eine Zigarette auf ihrer Kleidung entzündet hatte.

Straßenkunstfestival Pflasterspektakel geht in die letzte Runde

LINZ. Von Donnerstag, 29., bis Samstag, 31. Juli, geht das Linzer Straßenkunstfestival Pflasterspektakel ins Finale. Auf dem Programm stehen unter anderem Pantomime, Akrobatik, Clownerie, Jonglage und ...