Mann ausgeraubt und attackiert

Hits: 26
Am Donnerstagabend, 23. September, attackierten zwei Jugendliche einen jungen Mann in Linz. Anschließend stahlen sie ihm die Geldbörse. Nun sucht die Polizei nach den Tätern (Symbolbild). (Foto: Tatiana Popova/Shutterstock.com)
Am Donnerstagabend, 23. September, attackierten zwei Jugendliche einen jungen Mann in Linz. Anschließend stahlen sie ihm die Geldbörse. Nun sucht die Polizei nach den Tätern (Symbolbild). (Foto: Tatiana Popova/Shutterstock.com)
Online Redaktion, 24.09.2021 14:02 Uhr

LINZ. Am Donnerstagabend, 23. September, haben zwei Jugendliche in Linz einen jungen Mann attackiert und ausgeraubt. Die Polizei Kleinmünchen bittet um Hinweise.

Am Donnerstag, 23. September, kurz vor 20 Uhr wurde die Linzer Polizei in die Hochwangerstraße gerufen. Dort sei ein Mann geschlagen worden. Als die Beamten ankamen, fanden sie einen 23-jährigen Linzer, der verletzt und betrunken am Boden lag. Er gab an, von mehreren Tätern attackiert worden zu sein. Danach hätten sie ihm die Geldbörse gestohlen.

Zeuge bestätigte Vorfall

Der Angriff konnte von einem 13-jährigen Zeugen bestätigt werden. Dabei habe es sich um zwei Jugendliche gehandelt, die geschätzt 16 bis 17 Jahre alt seien, dunkel gekleidet und ungefähr 1,70 bis 1,75 m groß. Einer der Täter habe eine Cap getragen. Nach dem Angriff seien die beiden Richtung einer Pizzeria geflohen.

Wer Hinweise zu den Tätern hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Kleinmünchen unter 059133/4585 zu melden.

Kommentar verfassen



Großprojekt fertiggestellt - Verschiebebahnhof vollständig elektrifiziert

LINZ. Der Verschiebebahnhof Stadthafen wurde ebenso wie seine Zulaufstrecken nun elektrifiziert. Dies ist sowohl ökologisch als auch ökonomisch ein wichtiger Schritt für den Standort.

Corona-Update: 414 neue Fälle, Bezirk Braunau weiter nahe an kritischer Marke, Zahl der Spitals-Patienten steigt (Stand: 18. Oktober)

OÖ. 414 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 17. auf 18. Oktober, 14.30 Uhr, gesamt aktiv nachweisbar sind aktuell 4.713 Fälle. Genau im Blick hat der Landeskrisenstab den Bezirk Braunau: Das Infektionsgeschehen ...

Linz AG mit Energiewende Award 2021 ausgezeichnet

LINZ/MÜNCHEN. Die Linz AG wurde zum zweiten Mal mit dem Energiewende Award ausgezeichnet, in der Kategorie „Mobilität“. Verliehen wurde der Preis in München.

Videoüberwachung in Linzer Altstadt ausgebaut

LINZ. In der Badgasse in der Linzer Altstadt wurde eine fünfte Kamera zur Videoüberwachung installiert.

Freiwillige Feuerwehr Pichling mit neuem Einsatzfahrzeug aufgerüstet

LINZ. Die Freiwillige Feuerwehr Pichling hat ihr generalüberholtes Rüstlöschfahrzeug feierlich in Dienst gestellt. Der erste Einsatz erfolgte noch während der Feierlichkeiten.

Echtes Einkaufen in der Linzer City

LINZ. Wer diesen Herbst ein authentisches Einkaufserlebnis abseits von Online-Shopping sucht, wird in der Linzer Innenstadt fündig.

LASK verliert Heimspiel gegen den Wolfsberger AC

LINZ, PASCHING. Der LASK unterliegt dem Wolfsberger AC in der elften Runde der ADMIRAL Bundesliga mit 0:1. 

Kunststofflabor an der JKU soll neue Stoßdämpfer entwickeln

LINZ. Die Linzer Johannes Kepler Universität (JKU) hat eine neues Christian Doppler Labor, das neue Generationen von Stoßdämpfern herstellen soll. Zum Einsatz kommen diese bei Fahrzeugen, Maschinen ...