Illegale Spritztour: 14-jähriger mit Auto seiner Mutter unterwegs

Anna Fessler Tips Redaktion Online Redaktion 09.12.2022 11:11 Uhr

LINZ. Ein 14-jähriger nahm sich das Auto seiner Mutter ohne deren Wissen für eine Spritztour mit einem Freund. Nachdem der Jugendliche mit dem Fahrzeug in ein Einfahrtstor prallte, verständigte er seine Mutter. Anscheinend war es nicht das erste Mal, dass er sich das Auto ohne Wissen der Mutter „ausgeliehen“ hatte.

Der 14-jährige Linzer fuhr am 8. Dezember 2022 gegen 21.30 Uhr mit dem Pkw seiner Mutter im Südpark stadtauswärts. Am Beifahrersitz befand sich sein 15-jähriger Freund. Als er eine T-Kreuzung in gerader Richtung überqueren wollte, prallte er frontal in das Einfahrtstor eines Firmengeländes. Der 14-Jährige verständigte nach dem Unfall selbst seine Mutter. Laut seinen Angaben wollten die beiden Jugendlichen eine Spritztour unternehmen. Sie gaben auch zu, dass sie den Pkw in der Vergangenheit schon mehrmals ohne Wissen der Mutter in Betrieb genommen und im Stadtgebiet Linz gelenkt hatten.

Kommentar verfassen



Wasserbucht am Jahrmarkt-Areal erhielt wasserrechtlich grünes Licht

LINZ. Nächster Schritt bei der Umsetzung der Linzer Donaubucht (oder auch Badebucht) am Urfahraner Jahrmarkt-Areal: Das Land OÖ gab wasserrechtlich grünes Licht für das Projekt. Bis zu vier Millionen ...

Lehrlinge der Stadt Linz sammeln Auslandserfahrung

LINZ. Die Stadt Linz will durch Zusatzangebote wie Auslandspraktika Lehrlinge gewinnen. Letztes Jahr nutzten sechs städtische Lehrlinge diese Möglichkeit und absolvierten Praktika in Deutschland, Spanien, ...

Neue Leitung für Seniorenzentren Linz

LINZ. Bisher standen die zehn Seniorenzentren im Linzer Stadtgebiet unter der Leitung der Doppel-Geschäftsführung Eva Heschik und Robert Ritter-Kalisch. Künftig übernimmt Ritter-Kalisch die Alleingeschäftsführung, ...

Landesrechnungshof: Bau des Linzer Medizin-Campus blieb im Zeitplan und im Kostenrahmen

LINZ/OÖ. Die Errichtung des Campusgebäudes der Medizinischen Fakultät in Linz war Gegenstand einer Initiativprüfung des Landesrechnungshofes. Ergebnis: Der Bau wurde innerhalb des Zeitplans und der ...

Stadt Linz investiert dieses Jahr rund 350 Millionen Euro

LINZ. Die Unternehmensgruppe der Stadt Linz investiert im Jahr 2023 knapp 350 Millionen Euro. Davon entfallen 181 Millionen Euro auf die Linz AG, die massiv in die Entwicklung des Linzer Hafen-Areals investiert. ...

Vortrag über „Fasten – Reduktion auf das Wesentliche“

LINZ. Ein Infoabend rund ums Fasten findet am 9. Februar um 19 Uhr im elisana in Linz statt.

Änderungen beim Corona-Impf-Angebot in Linz

LINZ. Die Stadt Linz passt ihr Angebot an kostenlosen Covid-19-Impfungen der aktuellen Nachfrage an.

Vitalakademie startet neue Ausbildung zum Human Assistant:

LINZ. Der Fachkräftemangel in der Pflege ist ein seit Jahren bekanntes Problem. Die optimale Betreuung hilfebedürftiger Menschen, die ihr Leben in der vertrauten Umgebung führen wollen, ist groß. Die ...