Freitag 24. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Unbekannter fuhr in Linz Fußgängerin (27) an und ließ sie verletzt liegen

Online Redaktion, 24.03.2024 19:07

LINZ. Ein Unbekannter hat Sonntagmorgen in der Freistädter Straße in Linz eine Fußgängerin (27) angefahren und verletzt liegen gelassen. 

Wer den Unfall beobachtet hat, soll sich bei der Polizei melden. (Symbolfoto: Weihbold)
Wer den Unfall beobachtet hat, soll sich bei der Polizei melden. (Symbolfoto: Weihbold)

Die Frau wurde gegen 6:45 Uhr auf dem Schutzweg auf der Kreuzung der Freistädter Straße mit der Zerzerstraße von einem Auto erfasst. Eine Radfahrerin (49), die wenig später zufällig vorbeikam, fand die Verletzte; sie lag am Grünstreifen zwischen Radweg und Fahrbahn. Die 27-Jährige wollte keine Rettung, die Radfahrerin brachte sie nach Hause; gegen 7 Uhr verständigte aber die Mutter des Unfallopfers die Einsatzkräfte. Die 27-Jährige wurde schließlich mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Kepler Uniklinikum eingeliefert. Zeugen des Vorfalls werden ersucht sich bei der Verkehrsinspektion Linz unter Tel. 059133 454800 zu melden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden