Donnerstag 16. Mai 2024
KW 20


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LINZ. (Update: 20 Uhr) Eine Bombendrohung hielt am Mittwoch die Linzer Polizei auf Trab. Die Spittelwiese und Herrenstraße sind gesperrt, das Akademische Gymnasium wurde evakuiert. Update: Es konnte Entwarnung gegeben werden, die Sperre wurde am späten Nachmittag aufgehoben.

 (Foto: laumat/Matthias Lauber)
photo_library (Foto: laumat/Matthias Lauber)

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften ist auf der Linzer Spittelwiese/Herrenstraße rund um das Akademische Gymnasium im Einsatz. Gegen 10 Uhr ging eine Bombedrohung ein, diese richtete sich laut Polizei expliziet gegen die Schule. Das Gymnasium wurde evakuiert. Eigentlich hätten dort heute Maturaprüfungen stattfinden sollen.

Aktuell sind Bombenspürhunde und Cobra im Einsatz, schwer bewaffnete Polizisten haben Stellung im Gebiet bezogen. Die Hintergründe sind laut OÖN-Artikel derzeit noch unklar. Die Bewohner sind aufgefordert, in ihren Gebäuden zu bleiben.

Die Schüler und Lehrkräfte wurden zu zwei Sammelplätzen, darunter der Landhauspark, danach mit Bussen in eine andere Schule gebracht. Innerhalb von acht Minuten konnten 377 Personen aus dem Gebäude gebracht werden.

Sicherheitsstadtrat Raml ruft zur Vorsicht auf

„Bis Entwarnung gegeben werden kann, appelliere ich eindringlich daran, den Anweisungen der Einsatzkräfte gänzlich Folge zu leisten und das Einsatzgebiet zu meiden!“ so der Linzer Sicherheitsstadtrat Michael Raml in einer ersten Stellungnahme zur Bombendrohung. „Wie unzählige Linzer besorgt es auch mich, dass am helllichten Tag die Innenstadt aufgrund einer Bombendrohung abgeriegelt werden muss. Oberste Priorität hat jetzt die Gewährleistung der Sicherheit vor Ort. In weiterer Folge müssen die Hintergründe vollumfänglich aufgeklärt werden.“

Update 17 Uhr: Entwarnung, Sperre aufgehoben

Die Polizei durchsuchte das Schulgebäude mit Diensthunden, auch der Entschärfungsdienst vom Einsatzkommando Cobra Wiener Neustadt war vor Ort. Am späten Nachmittag die Entwarnung: Im Gebäude seien keine verdächtigen Gegenstände gefunden worden. Die Sperre wurde um kurz nach 16.30 Uhr aufgehoben.

Update 20 Uhr: Ermittlungen laufen auf Hochtouren

„Betreffend den Verfasser der E-Mail laufen derzeit die Ermittlungen auf Hochtouren“, teilt die Polizei mit.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


13-jähriger verhinderte Einbruch in Linz

13-jähriger verhinderte Einbruch in Linz

LINZ. Am 14. Mai konnte ein 13-jähriger Linzer einen Einbruch durch seine Anwesenheit im Haus verhindern.

Tips - total regional Online Redaktion
Dynatrace steigerte Umsatzrekord und Mitarbeiterzahlen

Dynatrace steigerte Umsatzrekord und Mitarbeiterzahlen

LINZ. Der Software-Riese Dynatrace hat vergangenes Jahr erstmals die Umsatzmilliarde übersprungen, für das abgelaufene Geschäftsjahr 2024 ...

Tips - total regional Anna Fessler
Linzer Schüler bringen das Kepler Universitätsklinikum zum Blühen

Linzer Schüler bringen das Kepler Universitätsklinikum zum Blühen

LINZ. Bienen und blütenbestäubende Insekten sind wichtig für die Biodiversität und ein intaktes Ökosystem. Um dies zu fördern, legten Schüler ...

Tips - total regional Marlis Schlatte
50 Jahre Nierentransplant im Ordensklinikum Linz: „Die Transplantation war das Beste für mich“

50 Jahre Nierentransplant im Ordensklinikum Linz: „Die Transplantation war das Beste für mich“

LINZ. Am 16. Mai 1974 wurde am Ordensklinikum Linz Elisabethinen die erste Nierentransplantation durchgeführt. Seither werden jährlich rund ...

Tips - total regional Nora Heindl
Sinfonia Christkönig mit Oratorium „Elias“ in der Linzer Friedenskirche photo_library

Sinfonia Christkönig mit Oratorium „Elias“ in der Linzer Friedenskirche

LINZ. Das dritte und letzte Konzert der Reihe 2023/24 der Sinfonia Christkönig unter der Patronanz der Wiener Philharmoniker stellt am Sonntag, ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Die Anton Bruckner Privatuni bespielt das Brucknerhaus

Die Anton Bruckner Privatuni bespielt das Brucknerhaus

LINZ. Die Anton Bruckner Privatuniversität bespielt am kommenden Wochenende das Linzer Brucknerhaus.

Tips - total regional Nora Heindl
Bestsellerautor Daniel Kehlmann liest in Linz

Bestsellerautor Daniel Kehlmann liest in Linz

LINZ. Bestsellerautor Daniel Kehlmann liest am Mittwoch, 22. Mai, 19.30 Uhr, im Schauspielhaus aus seinem Roman „Lichtspiel“.

Tips - total regional Nora Heindl
Pioneers 52 Hz: Linzer Klangwolke lädt ein auf eine Entdeckungstour photo_library

"Pioneers 52 Hz": Linzer Klangwolke lädt ein auf eine Entdeckungstour

LINZ. Von den Tiefen des Ozeans bis hin zu weit entfernten Galaxien reicht die Linzer Klangwolke 2024, präsentiert von Sparkasse OÖ und Linz ...

Tips - total regional Nora Heindl