Sommertanztage: schwungvoll in den Herbst

Hits: 948
Sophie Brandl Sophie Brandl, Tips Jugendredaktion, 16.08.2018 12:45 Uhr

LINZ. Zum Ferienausklang lädt die Tabakfabrik Linz von 3. bis 9. September zu den Sommertanztagen ein. Das Programm richtet sich an Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Tanz- erfahrung. Neben einer Vielzahl an Workshops werden auch Tanztechniken und Choreographien präsentiert.

In den „Dance Camps“ können Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren Kraft tanz(k)en für den Schulbeginn und sich Inspirationen holen. Moves aus YouTube-Videos werden hier gemeinsam einstudiert. Neben den Choreographien gibt es natürlich auch die Möglichkeit, gemeinsam Tänze auszuprobieren, zu kombinieren und neu zu gestalten.

Tanzstile 

„GAGA People“ richtet sich vor allem an die Erwachsenen. Hier steht der eigene Körper im Fokus. Das Trainieren der Flexibilität, Ausdauer und Geschmeidigkeit sowie die Erweiterung der Sinne und Fantasie stehen hier am Programm. Entwickelt wurde der Tanzstil vom israelischen Tänzer und Choreographen Ohad Naharin. Einen Einblick in diese Tanzrichtung bietet der Film „MR. GAGA“.„Urban Styles & Contemporary Fusion“ kombiniert Elemente aus dem zeitgenössischen sowie dem Streetdance, wie Stile des New-Style und Groove.

Workshops

Neben diesen Programmpunkten gibt es auch noch „Physicality Contemporary Dance“, „Contemporary Ballet“, „Contemporary & Oriental Fusion“, „Body Percussion“, „Vintage Solo Jazz Dance“ und „Jazz Show Dance“. RedSapataProfessionelle nationale und internationale Tänzer geben die verschiedenen Workshops. Getanzt wird im Bau 3 der Tabakfabrik Linz auf über 600 Quadratmetern im Studio der RedSapata Tanzfabrik.

Mehr Workshops, alle Infos und Anmeldung online unter www.sommertanz-tage.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Krisenhilfe OÖ unterstützt Menschen bei coronabedingten psychischen Belastungen

OÖ. Die Corona-Krise, die Lockdowns und die soziale Isolation gehen nicht spurlos an den Menschen vorbei. Tips befragte Sonja Hörmanseder, Geschäftsfeldleiterin der Krisenhilfe OÖ, ...

„Digital Starter 21“ - neues Förderprogram für Digitalisierungsschub

OÖ. Nachdem die „Digital Starter“-Förderung des Landes OÖ und der WKOÖ für Digitalisierungsprojekte von Unternehmen ein großer Erfolg war, geht mit März das neue Förderprogramm „Digital Starter ...

Gastronom Sigi Goufas: „Ich möchte da keine Ketten haben“

LINZ. Mit Frühling öffnen in der neu gestalteten Linzerie – ehemals Arkade – die Türen. Mit ihr öffnet der erste permanente Linzer Foodmarket. Hier sollen vor allem neue, kreative Konzepte eine ...

Covid-19-Situation in OÖ: 230 Neuinfektionen (Stand: 28. Februar, 17 Uhr)

OÖ. Von 27. auf 28. Februar wurden vom Land OÖ 230 Covid-19-Neuinfektion gemeldet. Die Anzahl der Verdachtsfälle bei Virusmutationen in OÖ liegt bei 1.399. Das Land OÖ erweitert noch einmal seine ...

Knalleffekt im Linzer Eishockey: Linz AG und Ke Kelit ziehen sich aus dem Sponsoring zurück (Update, 28.2., 20.53 Uhr)

LINZ. In einer kurzen Pressemeldung gab die Linz AG am Sonntag, den 28. Februar, ihren Rücktritt aus dem Sponsoring im Bereich Profi-Eishockeysport zurück. Nicht betroffen sei der Eishockey-Nachwuchs ...

Online-Vortrag: „Artenvielfalt und noch viel mehr“

LINZ. Die VHS Linz veranstaltet am Donnerstag, 4. März einen Abend zum Thema „Biodiversität? Artenvielfalt und noch viel mehr“. Der Vortrag von Gudrun Fuß von der Naturkundlichen Station findet ...

LASK unterliegt Hartberg

LINZ, PASCHING. Der LASK musste im Heimspiel gegen den TSV Hartberg eine bittere 1:2-Niederlage hinnehmen.

Kunstuni Linz startet mit Corona-Selbsttests ins neue Semester

LINZ. Die Kunstuni Linz bietet mit Beginn des Sommersemesters ab 1. März die Möglichkeit an, sich kostenlos auf Covid-19 testen zu lassen, per Selbsttest. Parallel dazu schaltet die Uni ihre Corona-Ampel ...