Zehnter Klostermarkt am Domplatz Linz

Zehnter Klostermarkt am Domplatz Linz

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 21.05.2019 14:19 Uhr

LINZ. Am Freitag, 24. und Samstag, 25. Mai findet am Linzer Domplatz zum zehnten Mal der Klostermarkt statt. Viele Klöster und Orden präsentieren sich mit ihren Produktion und Delikatessen. Dazu gibt's Programm auch für Kinder. 

Viele Klöster und Ordensgemeinschaften aus Österreich und Deutschland präsentieren am Freitag, 24. Mai und Samstag, 25. Mai wieder ihre Produkte und Delikatessen am Domplatz vor dem Linzer Mariendom. Die einzigartige Atmosphäre vor dem Mariendom sowie die Einbindung des Marktes in die Lange Nacht der Kirchen, die jedes Jahr rund 20.000 Menschen anzieht, machen den Markt zu einem besonderen Erlebnis für die Besucher.

Von Gewürzen bis zum Programm für die ganze Familie

Das Angebot ist vielfältig und reicht von Gewürzen und Weihrauch über handgearbeiteten Schmuck und Kunsthandwerk bis hin zu Säften, Wein und Bier sowie Klosterlikören. Umrahmt wird der Klostermarkt von einem umfangreichen und vielfältigen Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Führungen für Kinder

So werden beim Kinderdom wieder Domführungen und spezielle Orgelführung für Kinder, Eltern und Interessierte angeboten, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Am Freitag um 15 und um 17.30 Uhr finden Kreativ-Workshops statt, zu Arbeiten in der Dombauhütte, Legobauen mit dem Dombaumeister, Glaskreuze anfertigen mit der Glasmalerei Schlierbach, Kalligraphieworkshop und vieles mehr. Auch hier ist keine Anmeldung nötig.

Frühshoppen

Am Samstag ab 11 Uhr wird zum Frühschoppen mit Franz Gumpenberger geladen, dazu finden um 14 und 15 Uhr ebenfalls wieder Domführungen statt.

An beiden Tagen heißt es auch Spiel und Spaß mit Funball und mehr - bei Schönwetter.

Anmeldung für Führungen und Infos im Domcenter, unter domcenter@dioezese-linz.at, Tel 0732/946100

Auch die Initiative Pro Mariendom ist an beiden Tagen mit einem Verkaufsstand vertreten.

 

Öffnungszeiten: Freitag, 24. Mai: 14 bis 23 Uhr

Samstag, 25. Mai: 10 bis 18 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Klimawandel: Douglasie ist der Wunderbaum für die Zukunft der Forstwirtschaft

Klimawandel: Douglasie ist der Wunderbaum für die Zukunft der Forstwirtschaft

Linz/Tragwein/St. Thomas am Blasenstein. Zarter, fruchtiger Duft, ein rosafarbener Kern: Die Douglasie könnte nicht nur wegen ihrer eleganten Holzfarbe, sondern vor allem wegen ihrer Hitzebeständigkeit ... weiterlesen »

Lesespaß mit der AK-Online-Bibliothek

Lesespaß mit der AK-Online-Bibliothek

LINZ/OÖ. Die Urlaubssaison ist Lesezeit. Die Arbeiterkammer OÖ hat mit ihrer kostenlosen Online-Bibliothek genau das Richtige für Lesefans. weiterlesen »

Fliegerbombe beim Römerbergtunnel gefunden – entschärft

Fliegerbombe beim Römerbergtunnel gefunden – entschärft

LINZ. Bei den Bauarbeiten für die vierte Linzer Donaubrücke ist eine Fliegerbombe entdeckt worden. Die 50-Kilo-Bombe aus dem 2. Weltkrieg konnte laut Polizei heute früh entschärft werden. ... weiterlesen »

111 Jahre LASK

111 Jahre LASK

LINZ. Am Montag, 15. Juli, lud der LASKLER Fanclub zum Sommerfest 111 Jahre LASK, das unter dem Motto Von Fans, für Fans, über Fans stand. LASKLER-Präsident Walter Entholzer begrüßte ... weiterlesen »

Fünf entzauberte Zecken-Mythen

Fünf entzauberte Zecken-Mythen

LINZ. Neurologe Dr. Christian Eggers und Notfallmediziner Dr. Fritz Firlinger von den Barmherzigen Brüdern Linz räumen mit gängigen Mythen zu den sommerlichen Wegbegleitern im Wald auf. weiterlesen »

33. Pflasterspektakel in Linz: Bus ersetzt Bim

33. Pflasterspektakel in Linz: Bus ersetzt Bim

LINZ. Das Pflasterspektakel Linz geht von Donnerstag, 18. bis Samstag, 20. Juli in die 33. Runde. Rund 200.000 Besucher werden erwartet, in der Innenstadt geht's rund. Die Straßenbahnen fahren daher ... weiterlesen »

Blühendes Linz: Noch bis zum 31. Juli mitmachen

Blühendes Linz: Noch bis zum 31. Juli mitmachen

LINZ. Noch bis 31. Juli können die Linzer Gartler an der beliebten Mitmach-Initiative Blühendes Linz teilnehmen. weiterlesen »

Elisabeth Gierlinger neue Integrationsbeauftragte des Landes Oberösterreich

Elisabeth Gierlinger neue Integrationsbeauftragte des Landes Oberösterreich

LINZ. Einstimmig zur Integrationsbeauftragen des Landes OÖ ernannt wurde die Leiterin der Integrationsstelle Oberösterreich Elisabeth Gierlinger, in der heutigen Landesregierungssitzung. weiterlesen »


Wir trauern