St. Florianer Sängerknaben geben Adventkonzert in der Friedenskirche

Hits: 57
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 11.12.2019 09:05 Uhr

LINZ. Es ist längst Tradition, dass die St. Florianer Sängerknaben eines ihrer Adventkonzerte in Linz singen. Wie im letzten Jahr findet dieses in der Friedenskirche in Urfahr statt, heuer am Mittwoch, 18. Dezember, um 17 Uhr.

Die St. Florianer Sängerknaben widmen sich in ihrem Adventprogramm im Besonderen der Mystik und der unergründlichen Welt der Chormusik. Der Bogen spannt sich von der Renaissance beginnend über Bach und Vivaldi bis hin zu modernen Kompositionen von Karl Jenkins oder Ola Gjeilo. Selbstverständlich werden auch bekannte und traditionelle Weihnachtslieder fehlen.

Unter der Leitung von Markus Stumpner hört das Publikum ganz unterschiedliche Klangbesetzungen, von Solisten über den reinen Knabenchor und Männerensembles bis zum großen gemischten Chor ist für klangliche Abwechslung auf jeden Fall gesorgt. Außerdem sind Soli von Countertenor Alois Mühlbacher, den aktuellen Sängerknaben-Solisten Christian Ziemski und Moritz Strutzenberger zu erleben, das Hornquartett Lentia Horns, die Saxophonistin Victoria Pfeil sowie die Orgel mit Andre Stepien runden das vielfältige Klangbild ab.

Mittwoch, 18. Dezember, 17 Uhr

Friedenskirche Linz

Kartenvorverkauf: Ö-Ticket Verkaufsstellen (www.oeticket.at), Raiffeisenbanken und Trafik Maureder, Freistädterstraße 29.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Linzer Theater Club wird 60 und feiert mit „Langer Theater-Nacht“

LINZ. Der Linzer Theater Club feiert 60-jähriges Bestehen und lädt zum Jubiläum zur „Langen Nacht des Theaters“, am Samstag, 1. Februar, 19 Uhr, im Scenario theater-art-studio in der ...

Multimedia-Vortrag: „Sagenhaftes Island“ im Volkshaus Dornach

LINZ. Fotograf und Abenteurer Wolfgang Kunstmann gibt am Freitag, 31. Jänner, 19.30 Uhr, im Volkshaus Dornach Einblick in das „Sagenhafte Island“. 

„Die Totenwacht“: Ebner-Eschenbach-Erzählung als Landestheater-Uraufführung

LINZ. Eine harte Erzählung von Marie von Ebner-Eschenbach nimmt sich Regisseurin Sara Ostertag vor: Sie bringt „Die Totenwacht“ als Uraufführung auf die Studiobühne Promenade des Linzer ...

„Rosenheim-Cop“ Max Müller im Schauspielhaus Linz: „Wien - Eine Annäherung“

LINZ. Vom Amtsweg bis zum Fetzenschädl, von Gustokatz bis Zwickerbussi: Schauspieler und Sänger Max Müller, bekannt aus der TV-Serie „Rosenheim-Cops“, gastiert am Samstag, 1. Februar, ...

In 80 Bildern um die Welt: Queen of Sand gastiert wieder im Brucknerhaus Linz
 VIDEO

„In 80 Bildern um die Welt“: „Queen of Sand“ gastiert wieder im Brucknerhaus Linz

LINZ. Eine Reise um die Welt, aus Sand gemalt: Die „Queen of Sand“ Irina Titova gastiert mit ihrer neuen Show „In 80 Bildern um die Welt“ im Brucknerhaus. Die Show am 14. März ist ausverkauft, ...

JKU Alumni Club Kepler Society bekommt mit Florian Mayer neuen Geschäftsführer

LINZ. Mit dem 30-jährigen Juristen Florian Mayer übernimmt ein Absolvent der JKU und mehrjähriger Mitarbeiter im Bereich der Absolventen-Betreuung die Kepler Society. Gerhard Stürmer ...

Anlegestellen-Diskussion: Neue Lösung soll Ordnung bringen

LINZ. Bei einem dritten runden Tisch wurden markierte „Bushaltestellen“ für den Kreuzfahrttourismus beschlossen. Dauerparken soll nahe der Anlegestellen künftig verboten sein.

„Tankstelle Begegnung“ gegen die Vereinsamung von Frauen

LINZ. Vereinsamung ist mittlerweile ein gesellschaftliches Problem, von dem auch immer mehr Frauen betroffen sind. Um dem entgegenzuwirken, wurden die monatlichen Treffen „Tankstelle Begegnung - gemeinsam ...