Entwicklungspolitische Film- und Dialogabende „Fernsicht“ im Zeichen von Afghanistan

Hits: 366
Filmstill aus "Land der Erleuchteten" (Foto: Pieter-Jan De Pue)
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 04.04.2021 16:00 Uhr

LINZ. Die Entwicklungspolitischen Film- und Dialogabende „Fernsicht“ stehen 2021 ganz im Zeichen von Afghanistan. Das Welthaus der Diözese Linz stellt als Veranstalter von 8. April bis 7. Mai Gäste und Filme bereit, die sich mit diesem Land aus unterschiedlichsten Blickwinkeln beschäftigt. Aufgrund der Covid-Situation können die Filme nicht in den Linzer Programmkinos laufen, sie werden aber online zur Verfügung gestellt. 

Den Beginn macht am Donnerstag, 8. April der Themenabend „Verschiebung von Geschlechtern/Tabus“. Online angeboten werden die Filme „Klang der Glöckchen“ und „Der Brotverdiener“, ein Link wird ab 8. April angezeigt und ist für zwei Tage verfügbar.

Ebenso wird ein Talk mit Masomah Regl als Aufzeichnung angeboten. Als Kind in Afghanistan schwer verletzt setzt sie sich in Österreich mittlerweile mit ihrer „Five Stones“ für Flüchtlinge aus ihrer Heimat ein.

Am Freitag, 9. April, wartet der Themenabend „Empowerment/Ungewöhnliches“. Zu sehen ist der Film „Learning to Skateboard in a Warzone (If You're a Girl“. Im Online-Talk zu Gast ist Janina Miketta.

Die Thema „Bildung“ steht schließlich am 10. April im Mittelpunkt, mit den Filmen „Schulen für Afghanistan“, und „Kabul Kinderheim“. Zu Gast dazu ist Katrin Morales.

Bis 7. Mai

Bi 7. Mai laufen die Entwicklungspolitischen Film- und Dialogabend dieses Jahr, das gesamte Programm und alle Infos sind hier zu finden.

Kommentar verfassen



Neue Personalausweise mit Chip ab 2. August

LINZ. Ab 2. August gibt es - neben den alten, nach wie vor gültigen - Personalausweise mit Chip. Zu beantragen sind diese wie gehabt im Reisepass-Center der Stadt Linz im Neuen Rathaus.

Regionale Wirtschaftsinitiativen sichern Nahversorgung - Stadt fördert „Einkaufen zu Hause“ statt beim Onlineriesen

LINZ. „Einkaufen zu Hause und im Viertel“, unter dieser Devise setzt Linz mit der städtischen Förderung regionaler Wirtschaftsinitiativen zudem einen Kontrapunkt zum Shoppen bei Onlineriesen.

Corona-Update: 109 Neuinfektionen in OÖ, Impfung nun auch bei Sportveranstaltungen (Stand: 28. Juli)

OÖ. 109 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 27. auf 28. Juli, 14.30 Uhr. Das Land OÖ baut die Impfmöglichkeiten ohne Anmeldung weiter aus: So wird bei sieben großen Sportveranstaltungen geimpft ...

Band Tindergarden veröffentlicht mit Bikiney Persiflage auf Kulthit
 VIDEO

Band Tindergarden veröffentlicht mit „Bikiney“ Persiflage auf Kulthit

LINZ. Die Linzer Band Tindergarden hat mit „Bikiney“ eine Persiflage auf den Kulthit „Itsy Bitsy Bikini“ aus den 1960er-Jahren veröffentlicht. Der Song, der sich für Body Positivity und Diversität ...

Indiepop-Duo Cari Cari live auf der Posthof FrischLuft-Bühne
 VIDEO

Indiepop-Duo Cari Cari live auf der Posthof FrischLuft-Bühne

LINZ. Zuerst eroberten sie mit ihrem Sound die Welt, danach Österreich: Das Wiener Indiepop-Duo Cari Cari gastiert am Donnerstag, 12. August, 20 Uhr, auf der Posthof FrischLuft-Bühne. Tips verlost 4x2 ...

Deutschpflicht für Wohnbeihilfe: Landesgericht Linz hat Klage abgewiesen

OÖ/LINZ. Im Zuge der gerichtlichen Debatte um Deutschpflicht für Wohnbeihilfe in OÖ hat das Landesgericht Linz entscheiden. Das Landesgericht habe die Klage eines türkischen Staatsbürgers abgewiesen, ...

Mehr Radfahrer auf der Nibelungenbrücke

LINZ. Die Zahl der Radfahrer, die über die Nibelungenbrücke radeln hat wieder zugenommen. Im ersten Halbjahr 2021 wurden 340.000 Radler verzeichnet.

Russkaja, Mavi Phoenix und Co. treten bei „Vielfalt in Concert“ auf

LINZ. In wenigen Wochen, am 3. September, wird in Linz bei „Vielfalt in Concert“ wieder das vielfältige Zusammenleben in Oberösterreich gefeiert. Mit dabei Künstler wie Russkaja, Mavi Phoenix und ...