Für Familien: im August im Lentos Kunst bei freiem Eintritt genießen

Hits: 51
"Wilde Kindheit" im Lentos (Foto: Volker Weihbold)
"Wilde Kindheit" im Lentos (Foto: Volker Weihbold)
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 29.07.2021 14:58 Uhr

LINZ. Familien können den sommerlichen Temeraturen oder Wetterkapriolen des Augusts entfliehen. Im Lentos Kunstmuseum genießen Erwachsene mit Kindern moderne zeitgenössische Kunst auch dieses Jahr bei freiem Eintritt und angenehm konstanten 21 Grad. Zu sehen sind, neben der Sammlungspräsentation mit Werken des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, zwei Sonderausstellungen. 

Die Ausstellung „Wilde Kindheit. Ideal und Realität von 1900 bis heute“ zeigt über 170 künstlerische Positionen die kritisch aber auch mit viel Ironie und Humor kindliches Glück ebenso wie Frustration dokumentieren. Ein Saalheft für Erwachsene und Kinder, das zu spielerischen Aktivitäten im Museum animiert, begleitet den Ausstellungsbesuch.

Im Untergeschoss wird eine umfassende Retrospektive der Künstlerin Emmy Haesele (1894–1987) präsentiert. Angeregt von ihren inneren Bildern erschafft Haesele expressive, märchenhafte, bisweilen auch verstörend zugespitzte Sinnbilder. „Die gezeichnete Welt der Emmy Haesele“ gewährt Einblicke in den Entwicklungsprozess einer Frau, die nach langen, schicksalhaften Irrungen und Verwirrungen schlussendlich Frieden mit ihrem Leben schloss.

Kunst bei freiem Eintritt genießen

„Mit der Gratis-August-Aktion wollen wir auch heuer Familien ermöglichen, unser Kunstmuseum bei freiem Eintritt zu erleben. Mit der Themenausstellung 'Wilde Kindheit' und der Einzelausstellung zu Emmy Haesele können wir ein hervorragendes Programm bieten“, ist Lentos-Direktorin Hemma Schmutz überzeugt. Familien (maximal zwei Erwachsene mit ihren Kindern bis 14 Jahre) haben von 1. bis 31. August freien Eintritt. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr und Donnerstag 10 bis 20 Uhr. Montag ist geschlossen.

„Der Gratis-August ist eine coole Aktion des Lentos für Familien. 21 Grad erfrischen den Körper und die Kunst den Geist. So bietet das Lentos die Kultur-Sommerfrische mitten in Linz. Schön, wenn man das als Familie gemeinsam und sogar kostenfrei erleben kann“, freut sich auch Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer über das Angebot.

Urlaubspost verschicken

Wer Lust hat, kann im Lentos auch seine eigene Postkarte gestalten und diese im Kunstmuseum aufgeben und so seine Urlaubsgrüße direkt aus dem Museum verschicken.

Kommentar verfassen



Virtuosen mit viel Schmäh: Mnozil Brass im Brucknerhaus
 VIDEO

Virtuosen mit viel Schmäh: Mnozil Brass im Brucknerhaus

LINZ. Das weltberühmte Septett Mnozil Brass bläst sich frohgemut aus der Asche empor und lädt zu einem komödiantischen Feuerwerk mit musikalischer Virtuosität, Raffinesse und viel Wiener Schmäh. ...

Themenwochenende im Ars Electronica Center: „Global Shift“

LINZ. Wie kann die „Epoche des Menschen“ trotz aller Krisen zum Erfolg gemacht werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Themenwochenende des Ars Electronica Centers von 25. bis 26. September. ...

Corona-Update: 374 neue Fälle in OÖ (Stand: 23. September)

OÖ. 374 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 22. auf 23. September, 14.30 Uhr. Von den 41 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen in OÖ sind 37 Personen (90,2 Prozent) nicht vollständig immunisiert. ...

Internat Turmstaße: Fertigstellung von Um- und Neubau

LINZ. Nach drei Jahren Bauzeit wurde nun - pünktlich zum neuen Schuljahr - die Generalsanierung des Internats der Berufsschule Linz 2 in der Turmstraße fertiggestellt. Am Donnerstag wurde das ...

Grünes Licht für Linzer Bauvorhaben

LINZ. An der Wienerstraße und am Haidgattern in der Neuen Heimat wurden Einreichungen für Bauvorhaben genehmigt. 

Demo in Linz: Schienenersatzverkehr am 24. September

LINZ. Am Freitag, 24. September, findet eine Demo der „Fridays For Future“-Bewegung statt - Tips hat berichtet. Der Straßenbahnverkehr zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnsteinstraße ...

Verkostung am Welttag des Kaffees (1. Oktober)

LINZ. Anlässlich des Welttags des Kaffees am 1. Oktober lädt die entwicklungspolitische Organisation Sei So Frei von 8 bis 16 Uhr ein, in den Promenaden Galerien Premium-Kaffeesorten der EZA zu verkosten.  ...

Klimaerlebnis-Raum am Linzer Hauptplatz: Klima am eigenen Körper spüren

Klimatanz, Klimaanalysekarte und Klimawünsche: Der neue Klimaerlebnis-Raum lädt ab 1. Oktober dazu ein, das Schwerpunktthema „Hitze in der Stadt“ durch verschiedene interaktive Installationen ...