Programmreigen am Barbarafriedhof rund um Ostern

Hits: 124
Nora  Heindl Tips Redaktion Nora Heindl, 06.04.2022 16:45 Uhr

LINZ. Der Verein sagbar lädt rund um die Osterferien auf den Barbarafriedhof ein. Zu erleben gibt es die Ausstellung „Gemeinsam unterwegs“, die Eröffnung der Endlichkeitswand, eine Friedhofsgemunkel-Führung sowie die erste „Berg an“-Wanderung.

Die Wanderausstellung „Gemeinsam unterwegs“ ist vor dem Hintergrund der Hospizarbeit entstanden. Bild für Bild von Inselmaler Anselm, Liedzeile für Liedzeile von Rolf Zuckowski fordert sie auf, sich selbst Lebensfragen zu stellen, eigene Wege und Erfahrungen zu reflektieren. Softopening ist am 8. April von 15 bis 18 Uhr in der kleinen Verabschiedungshalle. Begleitet wird die Ausstellung während der Osterferien vom täglichen Gesprächsangebot und Austauschrunden mit einer kurzen theoretischen Einleitung.

Die Eröffnung der ersten in Linz fix montierten Endlichkeitswand wird am 13. April um 17 Uhr beim Verein sagbar gefeiert. Die „Before I die“-Wand fordert jeden für sich auf, sich mit der Frage auseinanderzusetzen „bevor ich sterbe, möchte ich unbedingt noch...“. Die Wünsche rund um Sterben und Leben dürfen und sollen an der Wand notiert werden.

Im Anschluss steht am 13. April um 18 Uhr eine Friedhofsgemunkel-Führung am Programm. Bei einem Spaziergang über den Friedhof klären Verena Brunnbauer und Nicole Honeck über Mythen und Fakten auf, beantworten Fragen, die sich die Besucher noch gar nicht gestellt haben und stellen außerordentliche Projekte vor. Es gibt Hintergrundinfos zur Streetart & Vergänglichkeit-Wand und es werden Möglichkeiten aufgezeigt, sich den Themen Tod, Friedhof, Bestattung zu nähern. Kinder sind eingeladen, in einer kleinen Entdeckertour die Vielfalt des Friedhofs zu erleben.

Den Abschluss macht die erste „Berg an“-Wanderung am 18. April. Jeder ist eingeladen von sich zuhause oder woanders los zu gehen, im Gespräch mit sich selbst oder in Begleitung, um am Ende in eine Osterpinze zu beißen und den Sonnenaufgang über dem Barbarafriedhof zu genießen. Treffpunkt ist ab 5.30 Uhr beim Hauptgebäude.

Kommentar verfassen



Bierpartei-Chef Marco Pogo sammelte in Linz Unterschriften

LINZ. Bundespräsidentschaftskandidat Dominik Wlazny alias Marco Pogo war am Donnerstag in Linz am neuen Bierpartei-Stützpunkt auf der Kärtnter Straße, um Unterstützungserklärungen für den Präsidentschaftswahlkampf ...

Michael Raml: „Linz ist Vorreiter bei der Blackout-Prävention“

LINZ. Im Sommergespräch mit FPÖ-Sicherheitsstadtrat Michael Raml sind neben der Energiekrise auch die Blackout-Prävention, die regionale Lebensmittelversorgung und die Zukunft des Urfahraner Grünmarktes ...

Sperre der A 7 im Knoten Linz-Hummelhof am Wochenende

LINZ. Wegen dringender Reparaturarbeiten an einem Fahrbahnübergang ist am kommenden Wochenende eine Rampen-Sperre der A 7 Mühlkreisautobahn (Richtungsfahrbahn Freistadt) im Knoten Linz-Hummelhof ...

Linzer Freiheitliche verschenken Schultaschen an Linzer Familien

LINZ. Für zahlreiche Linzer Kinder steht der Schulanfang vor der Tür. Rechtzeitig zum Schulstart verschenken die Linzer Freiheitlichen zehn Schultaschen an Linzer Taferlklassler.

Solarbetriebener Abfallbehälter am Linzer Taubenmarkt

LINZ. Der Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung hat im Bereich Taubenmarkt einen solarbetriebenen Pressmüllbehälter aufgestellt.

Serenaden gehen ins Finale

LINZ. Mit einigen Konzerten wurde schon begeistert, drei Konzerte stehen noch auf dem Programm bei den Serenaden des Brucknerhauses im Landhaus-Arkadenhof.

voestalpine investiert fast 100 Millionen am Standort Linz

LINZ. Die voestalpine investiert in den kommenden Jahren fast 100 Millionen Euro in den Ausbau der Feuerverzinkungsanlagen am Standort Linz, kündigt der Konzern am Donnerstag an. Die ersten baulichen ...

Drogenpärchen in Linz verhaftet

LINZ. Die Polizei verhaftete in Linz ein Paar, dem vorgeworfen wird, mit Heroin gedealt zu haben. Der 29-jährige indische Staatsbürger und die 32-jährige deutsche Staatsbürgerin wurden in die Justizanstalt ...