Klassik am Dom: Jedermann Reloaded in der Orchesterversion

Hits: 156
Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 01.06.2022 19:00 Uhr

LINZ. Philipp Hochmairs „Jedermann Reloaded“ in der Orchesterversion gibt's am Samstag, 9. Juli, 20 Uhr, am Domplatz Linz im Rahmen von Klassik am Dom zu erleben. Tips verlost Freikarten.

Philipp Hochmair ist Jedermann. Sein Jedermann ist ein Rockstar. Getrieben von Gitarrenriffs und experimentellen Sounds der „Elektrohand Gottes“ verwandelt Hochmair das 100 Jahre alte Mysterienspiel in ein apokalyptisches Sprech-Konzert. Gemeinsam mit der Philharmonie Salzburg kommt das nächste Level: Jedermann Reloaded in der Orchesterversion.

Geht in Richtung Rockkonzert

Dirigentin Elisabeth Fuchs: „Jedermann Reloaded mit der Elektrohand Gottes geht in Richtung Rockkonzert. Mit der Philharmonie Salzburg erweitern wir diese gefeierte Jedermann-Interpretation zu einer Symphonic-Fassung. Wir geben den Worten und Charakteren Hofmannsthals durch unsere Musikauswahl noch tiefere Wirkung. Wenn Jedermann von allen allein gelassen wird, erklingt das „Lacrimosa“ aus Mozarts Requiem, oder wenn der Teufel auftritt, spielen wir das „Dies irae“ von Giuseppe Verdi. Besonders freue ich mich jetzt schon auf den Moment, wenn wir von Gustav Mahler das „Urlicht“ als eine Art Auftrittsmusik für den Glauben spielen werden.“

Das Publikum wird eingeladen zu einem intimen Einblick, zu einer Reise in den Kopf Jedermanns. Und während Hofmannsthal die Gegenwart in der Vergangenheit sichtbar machen wollte, holt diese Interpretation in der provokanten Attitüde eines Rockkonzerts das Vergängliche im Gegenwärtigen hervor. Eine Weiterführung der essenziellen und ewigen Fragen: Was habe ich Sinnvolles getan? Wer bin ich? Warum bin ich hier?

Gewinnen

Infos und Karten: www.klassikamdom.at, Ö-Ticket. Tips verlost 6x2 Freikarten - hier mitspielen.

Kommentar verfassen



Die besten Kletter- und Boulderfilme im „Steinbock“

LINZ. In der neuen Boulderhalle „Der Steinbock“ in der Kapuzinerstraße in Linz sind im Rahmen der „Reel Rock Filmtour“ am Freitag, 19. August, 21.15 Uhr, die besten Kletter- und Boulderfilme des ...

Schwerpunktaktion der Linzer Polizei

LINZ. Die Linzer Polizei führte Donnerstagnachmittag, 11. August, eine Schwerpunktaktion im Stadtgebiet durch - mehrere Anzeigen wurden erstattet.

Stadt Linz macht Spielplätze „flott“

LINZ. Kinder und Jugendliche haben in Linz auf insgesamt 116 Spielplätzen die Möglichkeit zum Spielen und Austoben. Im Rahmen des diesjährigen Sanierungsprogramms sind 160.000 Euro an Investitionen ...

Bierpartei-Chef Marco Pogo sammelte in Linz Unterschriften

LINZ. Bundespräsidentschaftskandidat Dominik Wlazny alias Marco Pogo war am Donnerstag in Linz am neuen Bierpartei-Stützpunkt auf der Kärtnter Straße, um Unterstützungserklärungen für den Präsidentschaftswahlkampf ...

Michael Raml: „Linz ist Vorreiter bei der Blackout-Prävention“

LINZ. Im Sommergespräch mit FPÖ-Sicherheitsstadtrat Michael Raml sind neben der Energiekrise auch die Blackout-Prävention, die regionale Lebensmittelversorgung und die Zukunft des Urfahraner Grünmarktes ...

Sperre der A 7 im Knoten Linz-Hummelhof am Wochenende

LINZ. Wegen dringender Reparaturarbeiten an einem Fahrbahnübergang ist am kommenden Wochenende eine Rampen-Sperre der A 7 Mühlkreisautobahn (Richtungsfahrbahn Freistadt) im Knoten Linz-Hummelhof ...

Linzer Freiheitliche verschenken Schultaschen an Linzer Familien

LINZ. Für zahlreiche Linzer Kinder steht der Schulanfang vor der Tür. Rechtzeitig zum Schulstart verschenken die Linzer Freiheitlichen zehn Schultaschen an Linzer Taferlklassler.

Solarbetriebener Abfallbehälter am Linzer Taubenmarkt

LINZ. Der Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung hat im Bereich Taubenmarkt einen solarbetriebenen Pressmüllbehälter aufgestellt.