Lecture Recitals zu Cesar Franck und Olivier Messiaen in Linz

Nora  Heindl Tips Redaktion Nora Heindl, 06.12.2022 13:03 Uhr

LINZ. Zwei Lecture Recitals widmen sich an der Anton Bruckner Privatuniversität am 12. und 14. Dezember ab jeweils 19.30 Uhr dem Schaffen der beiden b im edeutenden französischen Komponisten César Franck – anlässlich seines 200. Geburtstags – und Olivier Messiaen – zu seinem 30. Todestag.

Anlässlich seines 200. Geburtstags widmet sich das Lecture Recital am 12. Dezember dem französischen Komponisten César Franck. Franck (1822-1890) wurde am 10. Dezember 1822 im belgischen Liège geboren. Als einer der bedeutendsten Komponisten Frankreichs hat Franck in seinem Schaffen sowohl in der Klavier- und Kammermusik als auch in der Orgel- und Orchestermusik ein breites Repertoire zu bieten. Franck hat in seinem Werk einerseits mit der (Weiter)entwicklung der „forme cyclique“, andererseits mit harmonischen Besonderheiten eine sehr eigene musikalische Klangwelt schaffen können.

In Vorträgen von Markus Neuwirth und Matthias Giesen sowie einem Kammerkonzert mit Studierenden der ABPU wird an diesem Abend beiden Aspekten anhand eines Spätwerkes - dem Klavierquintett in f-Moll (1878/79) - in hörend-erklärender Weise nachgegangen. 

Lecture Recital zum 30. Todestag von Olivier Messiaen

Das Lecture Recital am 14. Dezember ist dem 30. Todestag von Olivier Messiaen gewidmet. Messiaen starb am 10. Dezember 1992 als der wohl bedeutendste französische Komponist des 20. Jahrhunderts im Alter von 84 Jahren. Wie kaum ein anderer hat Messiaen die Musik des 20. Jahrhunderts mit unterschiedlichsten Anregungen für neue Entwicklungen, wie z. B. für den Serialismus geprägt. Auf der anderen Seite hat kaum ein Komponist eine derart eigene musikalische Sprache mit seiner unverkennbaren Harmonik, der Verwendung von Vogelstimmen sowie seiner exquisiten Arbeit rhythmischer und polyrhythmischer Strukturen entwickeln können wie Messiaen.

Das Lecture Recital nimmt dabei Einblick in die kompositorische Technik des großen Meisters und präsentiert seine Werke in einem Klavier- und Orgelkonzert mit Studierenden der ABPU begleitet von einer Werkbesprechung durch Alexander Stankovski.

Montag, 12. Dezember, 19.30 Uhr, Kleiner Saal der ABPU: Lecture Recital zum 200. Geburtstag von César Franck

Donnerstag, 14. Dezember, 19.30 Uhr, Kleiner Saal der ABPU: Lecture Recital zum 30. Todestag von Olivier Messiaen

Eintritt jeweils frei

Kommentar verfassen



Bestsellerautor Andreas Salcher zu Gast

LINZ. Bestsellerautor Andreas Salcher ist mit einem hochaktuellen Thema am Mittwoch, 1. Februar, 18.30 Uhr bei Thalia Linz Landstraße zu Gast: Erschöpfung ist nach der Pandemie und in Zeiten von Krieg ...

Wasserbucht am Jahrmarkt-Areal erhielt wasserrechtlich grünes Licht

LINZ. Nächster Schritt bei der Umsetzung der Linzer Donaubucht (oder auch Badebucht) am Urfahraner Jahrmarkt-Areal: Das Land OÖ gab wasserrechtlich grünes Licht für das Projekt. Bis zu vier Millionen ...

Lehrlinge der Stadt Linz sammeln Auslandserfahrung

LINZ. Die Stadt Linz will durch Zusatzangebote wie Auslandspraktika Lehrlinge gewinnen. Letztes Jahr nutzten sechs städtische Lehrlinge diese Möglichkeit und absolvierten Praktika in Deutschland, Spanien, ...

Neue Leitung für Seniorenzentren Linz

LINZ. Bisher standen die zehn Seniorenzentren im Linzer Stadtgebiet unter der Leitung der Doppel-Geschäftsführung Eva Heschik und Robert Ritter-Kalisch. Künftig übernimmt Ritter-Kalisch die Alleingeschäftsführung, ...

Landesrechnungshof: Bau des Linzer Medizin-Campus blieb im Zeitplan und im Kostenrahmen

LINZ/OÖ. Die Errichtung des Campusgebäudes der Medizinischen Fakultät in Linz war Gegenstand einer Initiativprüfung des Landesrechnungshofes. Ergebnis: Der Bau wurde innerhalb des Zeitplans und der ...

Stadt Linz investiert dieses Jahr rund 350 Millionen Euro

LINZ. Die Unternehmensgruppe der Stadt Linz investiert im Jahr 2023 knapp 350 Millionen Euro. Davon entfallen 181 Millionen Euro auf die Linz AG, die massiv in die Entwicklung des Linzer Hafen-Areals investiert. ...

Vortrag über „Fasten – Reduktion auf das Wesentliche“

LINZ. Ein Infoabend rund ums Fasten findet am 9. Februar um 19 Uhr im elisana in Linz statt.

Änderungen beim Corona-Impf-Angebot in Linz

LINZ. Die Stadt Linz passt ihr Angebot an kostenlosen Covid-19-Impfungen der aktuellen Nachfrage an.