Sonntag 26. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Sonntags-Matinee bringt italienisches Flair ins Brucknerhaus

Karin Seyringer, 18.04.2024 19:22

LINZ. Die Camerata Salzburg unter Dirigent Giovanni Guzzo präsentiert am 28. April, 11 Uhr, die Sonntagsmatinee im Brucknerhaus Linz und versprüht dabei italienisches Flair. Also Solistin ist Star-Flötistin Ana de la Vega zu hören. Freikarten gewinnen!

Solistin ist die Star-Flötistin Ana de la Vega. (Foto: Boaz Arad)
Solistin ist die Star-Flötistin Ana de la Vega. (Foto: Boaz Arad)

Den Beginn des Konzertprogramms machen mit Ottorino Respighis „Antiche danze ed arie per liuto“ brillante Orchestrierungen von Tänzen aus Lautentabulaturen des 16. Jahrhunderts. Solistin Ana de la Vega nimmt sich im Anschluss des tänzerischen 6. Flötenkonzertes von Saverio Mercadante sowie des hochvirtuosen Carnevale di Venezia von Giulio Briccialdi annimmt. Ebenso zu hören: Hugo Wolfs leichtfüßig galoppierenden Italienischen Serenade und Felix Mendelssohn Bartholdys 4. Sinfonie, die „Italienische“, in die der Komponist einen Saltarello integrierte, nachdem er den römischen Karneval erlebt hatte.

Gewinnen

Infos und Karten unter www.brucknerhaus.at, kassa@liva.linz.at, Tel. 0732 775230; Tips verlost 4x2 Freikarten, hier geht's zur Teilnahme.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden