Samstag 25. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Posthof Linz: Es geht wieder raus an die frische Luft

Nora Heindl, 16.04.2024 18:45

LINZ. Die FrischLuft-Bühne im Posthof macht um es mit Omar Sarsam zu sagen zwar nicht unbedingt gesünder, aber in jedem Fall glücklicher. Das erste Mal raus gehts am 29. Mai mit Meute. Den Abschluss macht das Geburtstagsfest zu 40 Jahre Posthof mit Kettcar und Thees Uhlmann am 31. August.

Am 29. Mai geht's erstmals raus ins FrischLuft-Areal. (Foto: GregorHartl.at)
photo_library Am 29. Mai geht's erstmals raus ins FrischLuft-Areal. (Foto: GregorHartl.at)

„Mit der FrischLuft haben wir etwas erfunden, das uns gut tut, den Künstlern und dem Publikum“, freut sich Posthof-Musikchef Gernot Kremser auf die neue Saison. Und die verspricht richtig gut zu werden. 20 Abende stehen am FrischLuft-Programm, vier davon sind jetzt schon ausverkauft, bei vielen anderen sollte man ebenfalls schnell sein.

Es beginnt und endet mit Hamburg

Das erste Mal raus geht’s am 29. Mai mit Meute. Seit 2016 erzeugt die elfköpfige Techno-Marching-Band großen Wirbel quer über die Kontinente, vibriert der Bass, flimmert das Konfetti, glitzern die rotblauen Uniformen im Strobo.

Jenseits aller Sprachbarrieren stellt Hamburg mit Kettcar und Thees Uhlmann am 31. August auch den gebührenden Schlussakkord der heurigen FrischLuft-Saison und bildet zugleich das Setting für ein besonderes Fest: Der Posthof wird 40. Exakt seit 1. September 1984 ankerten in der historischen Poststallmeisterei in der Posthofstraße 43 bis dato bereits annähernd 8.500 singuläre Live-Ereignisse aus Musik, Tanz, Theater, Kleinkunst und Literatur – und fast drei Millionen Besucher. Eine Ende ist zum Glück nicht in Sicht: „Uns wirds auch in Zukunft geben“, so Kremser. Auch für die FrischLuft-Saison sei man schon am Buchen für 2025. Es gilt aber noch höchste Geheimhaltungsstufe.

FrischLuft-Programm:

  • 29. Mai: Meute
  • 1. Juni: Mai Cocopelli Family Band
  • 2. Juni: Michael Mittermeier
  • 4. Juni: Alain Frei (ausverkauft)
  • 6. Juni: Ankathie Koi/Elis Noa
  • 8. Juni: The Dead South (ausverkauft)
  • 12. Juni: Benedikt Mitmannsgruber
  • 15. Juni: Omar Sarsam
  • 5. Juli: Molden & Seiler
  • 6. Juli: Anna Buchegger/Anna Mabo & die Buben
  • 11. Juli: Dame
  • 22. Juli: Paolo Nutini
  • 26. Juli: Martina Schwarzmann (ausverkauft)
  • 27. Juli: Hannes Ringlstetter & Stephan Zinner
  • 3. August: MYLF  Mieze Meduse & Yasmo
  • 6. August: Jeremias
  • 9. August: Wolfmother
  • 23. August: Flogging Molly (ausverkauft)
  • 30. August: Faber
  • 21. August: Kettcar/Thees Uhlmann

Programmdetails und Karten auf posthof.at/frischluft


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden