Montag 24. Juni 2024
KW 26


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Kultur-Initiative „Raumschiff“ sucht Unterstützer

Jürgen Affenzeller, 21.10.2015 09:42

LINZ. Neue Räumlichkeiten gefunden hat die Kunst- und Kultureinrichtung „Raumschiff“ - bisher im Brückenkopf Ost am Hauptplatz untergebracht - nun in einem seit Jahren leerstehenden Gebäude am Pfarrplatz. Damit die Renovierung der Räumlichkeiten beginnen kann, läuft via Crowdfunding die Suche nach Geldgebern.

Noch liegt viel Arbeit vor Katharina Kloibhofer und ihrem „Raumschiff“-Team.
Noch liegt viel Arbeit vor Katharina Kloibhofer und ihrem „Raumschiff“-Team.

Werkstätten, ein Cafébereich und viel Raum für die vielseitigen Kulturprojekte – all dies sollen die Räumlichkeiten den Besuchern demnächst bieten können. Doch zuvor muss noch kräftig in die Hände gespuckt – und Geld aufgetrieben – werden.

Rund 30.000 Euro sind laut Initiatoren nötig, um die Räumlichkeiten im Erdgeschoß auf Vordermann zu bringen, knapp 20.000 davon sollen durch Crowdfunding aufgetrieben werden. Für eine Spende bekommt man dabei auch Leistungen „zurück“. Wer etwa 300 Euro bezahlt, kann das Raumschiff künftig einen Abend mieten.

Dienstags bis freitags zwischen 18 und 20 Uhr ist noch bis 30. Oktober beim alten Raumschiff-Standort am Hauptplatz ein Infostand geöffnet, an dem man direkt spenden kann und Antworten zum Crowdfunding einholen kann.

HIER Geht es zum Crowdfunding-Projekt.

HIER geht es zur Facebook-Seite von RAUMSCHIFF.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden

Antworten
Katharina                   Kloibhofer
Katharina Kloibhofer
23.10.2015 09:47

Zeiten Infostand 16 - 18 Uhr!

Die Zeiten des Infostands sind im Artikel falsch angegeben sie sind von 16- 18 Uhr.