Italienische Nacht des Restaurants La Ruffa am 15. Juli 2017 in Linz

Hits: 3529
Angelo La Ruffa lädt am 15. Juli zum Sommerfest ins EKZ Muldenstraße
Robert Riedlbauer, Leserartikel, 09.06.2017 06:48 Uhr

Italo-Feeling erwartet die Gäste beim Sommerfest des Restaurants La Ruffa im Einkaufszentrum Muldenstraße in Linz. Angelo La Ruffa lädt am 15. Juli 2017 um 18.30 Uhr zu einer traumhaften italienischen Nacht ein. Neben Top-Entertainer Guiseppe Palermo aus Sizilien wird heuer „Robinson“ als Stargast seine bekanntesten Hits und neue Songs präsentieren. Die Freunde italienischer Musik kommen bei dieser Open-Air Veranstaltung mit den Songs von Guiseppe Palermo voll auf ihre Kosten. Ein Spezialitätenbuffet mit einer riesigen Auswahl hausgemachter Spezialitäten und eine Olivenverkostung sind weitere Highlights der Veranstaltung. Bei einer großen Tombola wird unter allen Gästen eine Reise für eine Familie nach Friaul verlost. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, eine verglaste Überdachung macht das möglich.  

Bereits seit nunmehr 14 Jahren betreibt Angelo La Ruffa das Restaurant Amici in Linz. Seit vier Jahren führt er auch die Pizzeria Restaurante La Ruffa (ehemals Niccolai) in der Einsteinstraße 5 in Linz. Heuer hat er sich zum Sommerfest, das am Samstag, den 15. Juli 2017 um 18.30 Uhr beginnt, ein besonderes Programm einfallen lassen. Auf einer Fläche von über 700 m² werden vor dem Restaurant Robinson und Guiseppe Palermo in der Landeshauptstadt bei sommerlichen Temperaturen für ein besonderes Flair für Tanzstimmung sorgen.

Das speziell für diesen Abend vorbereitete Buffet mit italienischen Köstlichkeiten (Antipasti als Vorspeise, kalte und warme italienische Spezialitäten als Hauptspeise und Desserts) wird die Besucher begeistern. Und alle Gäste haben dazu die große Chance, ein Wochenende für eine Familie in Friaul in der Burg Formentini zu gewinnen, der noch am gleichen Abend unter allen Gästen verlost wird. Anmeldungen zu dieser unvergesslichen Nacht sind ab sofort unter der Telefonnummer 0699/18 29 09 55 jederzeit möglich.

Robinson wird beim ehemaligen Niccolai in der Einsteinstraße ein tolles Konzert geben. Sepp Krassnitzer, so sein bürgerlicher Name, feierte in den 70er Jahren mit seinem Partner Waterloo große Erfolge. Unter anderem konnte das Duo beim Eurovision Song Contest den 5. Platz belegen und sorgte mit seinen Songs international für Furore. In den letzten Jahren konzentrierte sich der Sänger auf Soloprojekte.

 

 

Kommentar verfassen



Wandern mit Kindern: Neues Buch gibt die besten Tipps

LINZ/OÖ. Mit Kindern zu wandern, kann eine ganz schöne Herausforderung sein. Zweifach-Mama Susanne Kaiser hat gemeinsam mit ihren Co-Autorinnen Katrin Eckerstorfer aus Linz und Barbara Rammer Geheimtipps ...

Linzer Citypastoral verteilt Stärkung für Leib und Seele

LINZ. Am Freitag, 14. Mai, dem Gedenktag der heiligen Corona, setzt die Citypastoral der Diözese Linz einen Akzent zum Thema „Bleib gesund an Leib und Seele“: Sie verteilt vor der Ursulinenkirche ...

So sieht Oberösterreichs Impf-Fahrplan der nächsten Wochen aus

LINZ/OÖ. Bis spätestens Ende Mai werden alle impfwilligen über 50-jährigen Oberösterreicher ein Impfangebot erhalten, danach wird die Impfung für alle Altersgruppen geöffnet. Noch im Mai wird es ...

Palmen und Co läuten den Linzer Sommer ein

LINZ. Palmen und Co kehren ins Linzer Stadtbild zurück. Die Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Stadtgrün und Straßenbetreuung sind aktuell dabei, 150 Grünpflanzen auf mehr als 30 Plätzen in der Innenstadt ...

Linzer Schlosspark wird zum Open Air-Theatersaal

LINZ. Das Landestheater Linz und die OÖ Landes-Kultur GmbH haben sich mit Unterstützung der Sparkasse OÖ zusammengetan: Von 17. Juni bis 18. Juli findet erstmals das Schlosspark Open Air über den Dächern ...

Zahnpasta für Kinder im Test: 15 „sehr gut“, 10 „gut“

LINZ/OÖ. Das Verbrauchermagazin Ökotest hat 35 Zahncremes für Kinder bis sechs Jahre untersuchen lassen. Obwohl das Ergebnis überwiegend positiv ist, fielen sechs Produkte bei den Inhaltsstoffen durch. ...

Mutter-Kind-Pass soll weiterentwickelt werden

OÖ. Auf Einladung und unter dem Vorsitz von Wien fand am Freitag die Landesfamilienreferenten-Konferenz in Form einer Videokonferenz statt. Dabei wurde ein von Oberösterreichs Familienreferenten LH-Stellvertreter ...

Klaus Luger: „Gurgeltests nach Wiener Vorbild nicht weiter für Oberösterreich verzögern“

LINZ. „Da ab 19. Mai mit einem weitaus größeren Bedarf an täglichen Testmöglichkeiten zu rechnen sei, muss das Gesundheitsministerium endlich das bereits in Wien breitenwirksam angewandte Konzept ...