Modeschüler der HBLA Lentia präsentierten Haute Couture

Hits: 112
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 14.02.2020 10:10 Uhr

LINZ. Ihr Talent zeigten die Schüler der vierten Jahrgänge der Modeschule HBLA Lentia: Vor zahlreichen Besuchern präsentierten sie am Donnerstagabend, 13. Februar, in der Lentia City unter dem Motto „we are fashion – a rainy day in London“ eine kreative Palette von selbst designten und gefertigten Mänteln. 

Besondere Highlights waren Meisterstücke aus bedruckten Stoffen, die nach den Ideen der Designer eigens für ihre Kreation hergestellt wurden. Auch LED-Beleuchtung fand sich in einem aus silbernem Kunstleder gefertigten Mantel wieder.

Exklusive Designs

„Die Designs der Schüler mit den darauf abgestimmten Accessoires können mit jeder Haute Couture Show in den Modemetropolen mithalten. Exklusive Materialien wie Daune und hochwertige Wollstoffe in trendigen Farben verliehen der Modeschau eine besondere Note“, ist die Direktorin der HBLA Lentia Regina Reiter stolz auf ihre Schützlinge.

Die Präsentation exklusiver Abendkleider aus edlen, selbst bestickten fließenden Stoffen rundeten die Vorführung ab.

Zahlreiche Ehrengäste konnten sich vom hohen Können der Schüler überzeugen, darunter die Leiterin der Bildungsregion Linz Isabell Schauerhofer, die Schulqualitätsmanager Günther Vormayr und Doris Hofer-Saxinger sowie die Inhaber der Trachtenschneiderei Hohensinn aus Pramet.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tödlicher Kopfschuss auf Parkplatz: Täter in Linz festgenommen

LINZ. Vor dem Einkaufszentrum G3 in Gerasdorf (NÖ) ist am Samstagabend ein Mann mit einem Kopfschuss getötet worden. Der Täter konnte nach wenigen Stunden in Linz gefasst werden.

Positive Covid-Fälle in zwei Lokalen in Linz und Pasching

LINZ/PASCHING. Wie der Krisenstab des Landes OÖ mitteilt, besuchten zwei Covid-19 positiv getestete Personen Ende Juni Lokalen in Linz und Pasching. Besucher sind aufgerufen, ihren Gesundheitszustand ...

Linzer Sommerkino lockt ins Donauparkstadion und ins Parkbad

LINZ. Das Donauparkstadion und das benachbarte Parkbad dienen von 11. Juli bis 16. August als Locations für das Sommerkino des Moviemento, wo unter Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen der Kinogenuss ...

Lukas Fliesser (29) einstimmig in AK-Vorstand gewählt

LINZ/St. LEONHARD. Lukas Fliesser wurde von der Vollversammlung einstimmig in den Vorstand der AK Oberösterreich gewählt. Wie sein Vorgänger Andreas Wansch, der Ende Dezember 2019 in Pension ging, stammt ...

Hoffnungsschimmer für Nachtgastro: Öffnung ab 1. August, wenn Situation es zulässt

WIEN/OÖ/NÖ. „Wenn die epidemiologische Situation es zulässt“ können Nachtolokale wie Diskotheken und Clubs ab 1. August wieder öffnen und bis 4 Uhr früh offenhalten. Das teilte der Sprecher des ...

Covid-Situation in OÖ - 312 positive Fälle, 127 im Cluster „Freikirche“, neue Fälle an drei Schulen (Stand 4. Juli, 15 Uhr)

OÖ. Die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich liegt mit Stand 4. Juli, 12 Uhr, bei 312, nach 284 zur selben Zeit am Vortag. In der Stadt Linz liegt die Zahl der aktiven Fälle bei 88, ...

Eishockey-Liga präsentiert sich mit neuem Namen und neuem Logo

LINZ/WIEN. Vor kurzem wurde bekanntgegeben, wie die höchste österreichische Eishockey-Liga in Zukunft heißen wird.

Alkoholisierte junge Männer beschädigten 21 Fahrzeuge

LINZ. Von mindestens 21 Fahrzeugen traten drei Beschuldigte im Alter von 19, 20 und 21 Jahren in der Nacht auf Samstag die Seitenspiegel herab und demolierten eine Heckscheibe.