Umbau der Bushaltestelle Linz/Donau Pichling im Spätsommer geplant

Hits: 369
Im Spätsommer wird die Bushaltestelle Linz/Donau Pichling umgebaut. Haltestelle, Wartehäuschen und Fahrscheinautomat sollen wieder zusammenrücken (Symbolbild). (Foto: OlegRi/Shutterstock.com)
Wurzer Katharina Wurzer Katharina, Tips Redaktion, 22.06.2021 22:33 Uhr

LINZ. Die Bushaltestelle Linz/Donau Pichling wurde vor kurzem um etwa drei Buslängen verschoben. Hintergrund ist der fehlende Platz beim Ein- und Ausstieg. Im Spätsommer sollen Haltestelle, Wartehäuschen und Ticketautomat wieder zusammenrücken, teilen die Linz AG und die Stadt Linz mit.

Die Haltestelle Linz/Donau Pichling in Fahrtrichtung Drosselweg wird seit vielen Jahren von den Autobuslinien 11 (Sporthalle Leonding- Pichling) und 19 (Fernheizkraftwerk - Pichling) mit 18,5 Meter langen Gelenkbussen angefahren. Die Stadtteilbuslinie 105 (Siriusweg - Südpark Linz) hält ebenfalls an der Haltestelle. Derzeit darf diese aufgrund eines Bescheids der zuständigen Landesbehörde nicht mehr bedient werden. Hintergrund ist der fehlende Platz beim Ein- und Ausstieg, weshalb die Haltestelle um drei Buslängen (etwa 60 Meter, Anm.) verschoben wurde. Dies hat jedoch den Nachteil, dass nicht ausreichend Platz für eine Warteplatz-Überdachung und einen Fahrscheinautomaten zur Verfügung steht.

Bauliche Anpassung um 50.000 Euro

Nun gaben die Stadt Linz und die Linz AG in einer Aussendung eine Lösung bekannt: „Die unbefriedigende Situation der Bushaltestelle Linz/Donau Pichling in der Nähe des Gasthauses Duschanek konnte mit vereinten Kräften von Stadt Linz und Linz AG gelöst werden. Noch im Spätsommer diesen Jahres sollen Haltestelle, Wartehäuschen und Ticketautomat durch einen Umbau wieder zusammenrücken“, führen Linz AG Vorstandsdirektorin Jutta Rinner und Stadtrat Michael Raml (FPÖ) aus. Im Detail werden der Gehweg und die Fahrbahn baulich angepasst, da die Kurvenlage entlang der Umkehrschleife herausfordernd sei. Eine entsprechende Planung wurde bereits erstellt. Mitgearbeitet haben bisher das Tiefbauamt der Stadt Linz sowie die Linz AG Linien in Absprache mit Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) und dem für Infrastruktur zuständigen Vizebürgermeister Markus Hein (FPÖ). Die Fahrbahnanpassung soll 50.000 Euro kosten.

Kommentar verfassen



Neuer schlagkräftiger Center für die Black Wings

LINZ. Die Steinbach Black Wings LInz verpflichten mit Dustin Boyd einen erfahrenen Top-Mittelstürmer für eine zentrale Rolle im Team. Der Kader für die neue Saison ist damit komplett.

Austrian Baroque Company feiert 20- jährige Bestehen, mit Konzert in der Ursulinenkirche

LINZ. Im Rahmen der Reihe „Abendmusik in der Ursulinenkirche“ feiern Michael Oman und seine Austrian Baroque Company 20- jährige Bestehen, am Montag, 2. August.

Wie Haustiere bei Hitze einen kühlen Kopf bewahren

LINZ. Etwa drei von vier Haushalten in Linz haben mindestens ein Haustier. Damit diese bei den steigenden Temperaturen einen kühlen Kopf bewahren, hat die Stadt Linz ein paar Tipps parat. Dazu zählen ...

Unternehmerteam BNI Donautor feierte zehnjähriges Jubiläum

LINZ. BNI (Business Network International) Donautor feierte seinen zehnten Geburtstag. Anlässlich dazu wurde zum Jubiläums-Frühstück ins Gästehaus Caseli in der Voest Alpine Stahlwelt geladen, wo ...

Eberhofer ist zurück: Tickets für Kaiserschmarrndrama im Cineplexx Linz gewinnen
 VIDEO

Eberhofer ist zurück: Tickets für „Kaiserschmarrndrama“ im Cineplexx Linz gewinnen

LINZ. Am Donnerstag, 5. August, 20.15 Uhr, feiert „Kaiserschmarrndrama“, der mittlerweile siebente Eberhofer-Krimi, Premiere im Cineplexx Linz. Tips verlost Freikarten für die Premiere!

Stadt Linz macht Hausaufgaben vor Schulbeginn

LINZ. In sechs Wochen enden in Oberösterreich die Schulferien. Davon sind in Linz mehr als 11.000 Pflichtschüler betroffen. Wie der Schulstart diesmal aussehen wird, würden sie noch nicht wissen, kritisiert ...

„Wenn sich deine Stimmung und das Wetter die Hand reichen!“

OÖ. Erst Hitze, dann Abkühlung samt heftiger Gewitter. Manche Menschen reagieren darauf sensibler als andere. Kein Wunder, sie leiden an Wetterfühligkeit. Die Symptome sind Müdigkeit, Erschöpfung ...

Top-Zahlen für Life Radio beim aktuellen Radiotest

LINZ. „Zwei Werte sagen alles”, freut sich Geschäftsführer Christian Stögmüller: In der Gesamthörerschaft 10+ ist Life Radio in allen Werten beliebtestes OÖ Privatradio, in der Kernzielgruppe ...