Feuerwehrübung im Turm des Linzer Mariendoms

Hits: 42
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 04.08.2021 08:33 Uhr

LINZ. Der baulichen Gegebenheiten gestalten eine Menschenrettung aus dem rund 135 Meter hohen Turm des Linzer Mariendoms durchaus aufwändig und herausfordernd. Bei einer Rettungsübung gemeinsam mit der Linzer Berufsfeuerwehr wurde für einen möglichen Ernstfall geprobt.

Übungsannahme war der Fall einer verletzten Person in der Eremitenstube der größten Kirche Österreichs in rund 68 Meter Höhe. Laut Einsatzleiter stellen die teilweise sehr beengten Platzverhältnisse im Inneren des Turms die Feuerwehr vor eine Herausforderung. Darum wurde die Person von den speziell ausgebildeten Höhenrettern der Berufsfeuerwehr außen am Turm abgeseilt und so sicher und schonend gerettet.

Im Zuge der Übung wurden aber auch weitere Rettungsmöglichkeiten im Inneren des Turms sowie mit der Teleskopmastbühne praktisch trainiert. Nach dieser erfolgreichen Übung ist man nun bestens für den Ernstfall, der hoffentlich nicht eintreten wird, gerüstet.

Kommentar verfassen



Lesung mit Maria Hofstätter

LINZ. „Wohin?“ fragt Schauspielerin Maria Hofstätter bei einer Lesung am Mittwoch, 2. Februar, in der Arbeiterkammer Linz.

Beim Waffenputzen Schuss abgefeuert

LINZ. Bei der Reinigung einer Schusswaffe feuerte ein 59-jähriger Linzer am Dienstagabend einen Schuss damit ab und traf seinen 14-jährigen Sohn dabei im Fuß.

Neue Tagesbetreuung für Senioren ab März in Linz

LINZ. Tagsüber in anregender Gesellschaft – abends zurück in den eigenen vier Wänden: Mit Anfang März startet das Diakoniewerk eine neue Tagesbetreuungseinrichtung für Senioren in Linz.

Corona-Update: 2.894 neue Fälle in OÖ (Stand 18. Jänner)

OÖ. 2.894 Neuinfektionen wurden von 17. auf 18. Jänner in Oberösterreich gemeldet. 84 Personen werden im Spital auf Normalstationen im Zusammenhang mit einer Covid-Erkrankung behandelt, 19 Personen ...

Ars Electronica Center: Astronom Peter Habison über den Baufortschritt des größten Teleskops

LINZ.  Am 20. Jänner gibt Peter Habison von der ESO bei Ars Electronica Home Delivery Einblicke in den Baufortschritt des größten Teleskops aller Zeiten und erzählt, was ...

Dritte Klimasondersitzung berät zentrale, klimapolitische Maßnahmen für Linz

LINZ. Am 20. Januar findet die dritte Klimasondersitzung des Linzer Stadtsenates statt. Dabei gibt Klimaökonom Professor Steininger einige beispielhafte Inputs aus anderen Städten.

Lesungen und Online-Theater zum Holocaust-Gedenktag

LINZ. Donnerstag, 27. Jänner ist Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. In Linz finden dazu wieder Gedenkveranstaltungen statt. Auch online gibt es Programm.

Abstand und FFP2-Maske auch bei Omikron wirksame Schutzmaßnahmen

OÖ. Die hochansteckende Corona-Variante Omikron macht viele Menschen nervös. Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitätsklinikum, weiß: „Auch bei Omikron sind ...