Ausbau der Zeppelinstraße

Hits: 41
Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 13.10.2021 19:02 Uhr

LINZ. Ein Projekt für die Umgestaltung des Kreuzungsbereichs Zeppelinstraße / Wiener Straße wird ab Mitte Oktober umgesetzt.

Durch den GWG-Neubau in der südwestseitigen Kreuzungsecke Zeppelinstraße/Wiener Straße ergibt sich die Möglichkeit zur Errichtung einer eigenen stadtauswärts führenden Rechtsabbiegespur in der Zeppelinstraße. Dabei ist auch eine Kreuzungsaufweitung vorgesehen. Diese ermöglicht die Verlegung von Schutzwegen und Radwegfurten. Dafür sind Adaptierungen an der bestehenden Verkehrslichtsignalanlage notwendig. Dadurch können die Abläufe zur Verbesserung der Verkehrssicherheit optimiert werden. Entlang der Abbiegespur wird ein Längsparkstreifen eingerichtet, auf dem baumbepflanzte Grüninseln geschaffen werden.

Weitere Verbesserungsmaßnahmen

Im Zuge des Straßenausbaues in der Zeppelinstraße wird auch die öffentliche Beleuchtung zwischen Hausnummer 15 und der Wiener Straße erneuert.

Neben diesen Baumaßnahmen erfolgen in der Wiener Straße entlang des GWG-Bauplatzes zeitgleich Umbauten zur Einrichtung einer Ladezone, Längsparkplätzen mit Grüninseln und eines Radwegs. Diese Bauarbeiten erfolgen auf Landesstraßengrund und werden daher im Einvernehmen zwischen dem Land OÖ und der GWG abgewickelt.

Die Bauarbeiten sind von Mitte Oktober bis Ende November 2021 terminisiert und seitens der Stadt Linz mit Kosten von 115.000 Euro veranschlagt.

Kommentar verfassen



Tierretter aus Ebelsberg seit Sommer im Einsatz

LINZ. Erst im Sommer in Ebelsberg gegründet, ist die Tierrettung ICARA schon vielbeschäftigt. 114 Tieren konnten die Freiwilligen schon helfen.

Corona-Update: 741 neue Fälle, mehrere Bezirke über kritischer Marke (Stand: 21. Oktober)

OÖ. 741 neue Covid-Fälle meldet das Land OÖ von 20. auf 21. Oktober, 14.30 Uhr, gesamt aktiv nachweisbar sind aktuell 6.155 Fälle. Genau im Blick hat der Landeskrisenstab den Bezirk Braunau: Das Infektionsgeschehen ...

Landesweiter Flashmob: Krankenhaus-Personal will Ungeimpfte wachrütteln

LINZ. „Nur Klatschen hilft uns nicht“, „Wir sind am Limit!“, „Nicht noch ein Corona-Winter!“, „Zurück zur Normalität!“, „Wir krempeln die Ärmel hoch! Du auch?“ - 17 Krankenhäuser ...

Strenge Integrationspolitik, keine Impfpflicht: Schwarz-Blau in OÖ präsentiert Regierungsprogramm

OÖ. Das Schwarz-Blaue Regierungsprogramm steht. Am Donnerstag wurde das gemeinsame Arbeitsübereinkommen von Landeshauptmann Stelzer und seinem Stellvertreter, FPÖ-Obmann Haimbuchner präsentiert. Übergeordneter ...

„Ahoi!“ im Posthof: Ein Abend für Indiepop-Fans

LINZ. Zehn Jahre „Ahoi! Pop“ im Posthof Linz: Im Rahmen des Festivals kommen am Freitag, 5. November, 20 Uhr, Indiepop-Fans auf ihre Kosten - mit Mira Lu Kovacs, Monsterheart und Laikka.

Linzer Christkindlmärkte finden statt

LINZ. Ein von Linz ausgehender, österreichweiter Schulterschluss war erfolgreich - die Abhaltung von Adventmärkten ist sichergestellt. In Linz beginnen bereits mit 22. Oktober die Aufbauarbeiten für ...

Zwei „Neue“ im Regierungsteam der Linzer SPÖ: Tina Blöchl wird Vizebürgermeisterin, Dietmar Prammer Stadtrat

LINZ. Mit Tina Blöchl (37) und Dietmar Prammer (47) wählten die Linzer SPÖ-Fraktionsmitglieder sowie der Bezirksparteivorstand der SPÖ in der Sitzung am Mittwochabend zwei „Neue“ als Vizebürgermeisterin ...

6 Fragen an … die neue Linzer Vizebürgermeisterin Tina Blöchl (SPÖ)

LINZ. Im Interview mit Tips erzählt die designierte Linzer SPÖ-Vizebürgermeisterin Tina Blöchl, was sie politisch antreibt, wohin sich ihre Heimatstadt Linz in den nächsten Jahren entwickeln soll ...