Fünf kreative Fotogeschenke für alle Gelegenheiten

Hits: 1633
Evelyn Kasis  Anzeige, 13.05.2019 09:30 Uhr

Heute wird dank hervorragender Handy-Kameras mehr denn je fotografiert. Mit den schönsten Schnappschüssen kann man sich selbst, den Freunden oder der Familie ein wunderbares Geschenk machen. Das kann natürlich das beliebte Fotobuch sein, aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten, sich immer wieder an unvergessliche Momente zu erinnern.

1. Handyhüllen

Das Handy ist inzwischen ein unverzichtbarer Begleiter für die meisten Menschen geworden. Jeder nimmt es unzählige Male am Tag in die Hand und warum sollte man sich hier mit einer Standardhülle zufriedengeben? Blickt man auf die Hülle und sieht ein Bild vom letzten Traumurlaub oder einem lieben Menschen, dann zaubert das ein Lächeln ins Gesicht. Das Handy wird unverwechselbar und ist zudem vor Stößen und Beschädigungen auf der Rückseite gut geschützt.

2. Fotofliesen

Statt normaler Fotos kann man mit individuell gestalteten Fliesen die Wände im Bad oder auch in der Küche mit den eigenen Erinnerungen schmücken. Man kann sie als Untersetzer verwenden oder einfach als Bild verschenken. Eine Fotofliese ist ein ungewöhnliches Geschenk und wer hat schon einen dauerhaften Wandschmuck mit den eigenen Bildern?

3. Trinkflaschen

Ausreichend zu trinken ist wichtig für die Gesundheit, doch häufig trinken Kinder und ältere Menschen nicht genug. Gerade wenn man unterwegs ist, sollte man daher stets eine gut gefüllte Trinkflasche mit Wasser oder einem kalorienarmen Getränk mit sich führen. Eine individuell gestaltete Trinkflasche animiert viel besser zum Trinken als eine normale Standard-Trinkflasche. Da greift jeder gerne zu und nimmt einen erfrischenden Schluck.

4. Fotomagnete

Im Urlaub kann man überall die beliebten Fotomagnete als Souvenir kaufen, doch nicht immer sind die Motive wirklich ansprechend. Für wenig Geld kann man sich mit den eigenen Fotos persönliche Magnete gestalten. Ein paar Klicks und schon hat man einige Tage später die Lieblingsfotos am Kühlschrank oder an der Dunstabzugshaube oder kann sie als kleine Aufmerksamkeit verschenken.

5. Mehrteilige Fotos hinter Acryl

Als Wanddekoration sind mehrteilige Bilder immer ein ungewöhnlicher Blickfang. Natürlich kann man Fotoserien auch auf Leinwand drucken, aber hinter Acrylglas bestechen sie durch eine unvergleichliche Brillanz und Tiefenschärfe. Eine solche Bildkomposition ist ideal, um einem Raum eine besondere Atmosphäre zu verleihen. Geschäftlich genutzten Räumen gibt sie ebenfalls das gewisse Etwas.

Anbieter wie Happyfoto inspirieren mit diesen und zahlreichen weiteren Ideen dazu, sich mit schönen Erinnerungen zu umgeben. Die Seite entspricht mit ihrer übersichtlichen Navigation und kundenfreundliche Gestaltung nach dem kürzlichen Relaunch allen modernen Anforderungen an Design und Sicherheit. Sie macht es dem Besucher leicht, das passende Fotogeschenk zu finden, die Bilder hochzuladen und zu bestellen.

Kommentar verfassen



Eine Hollywood-Größe betritt die Posthof-Bühne

LINZ. Man kennt ihn von der großen Leinwand und Serien-Hits wie „24“, abseits seines „Hauptberufes“ ist Kiefer Sutherland aber auch Musiker. Am Montag, 17. Oktober, 20 Uhr, ist er im Posthof Linz ...

Linzer Kunstsalon im Schlossmuseum

LINZ. Das vielfältige Angebot oberösterreichischer Galerien und Kunstvereine kann man auch dieses Jahr wieder von 7. bis 8. Oktober beim Linzer Kunstsalon kennenlernen. Eröffnung ist am Donnerstag, ...

Tag der offenen Tür im Waldorfkindergarten Süd

LINZ. Seit 35 Jahren werden Kinder ab drei Jahren im Waldorfkindergarten Süd am Rande des Wasserwaldes mit viel Liebe in ihrer Entwicklung begleitet.

Kurt Hinterhölzl & Friends: Konzertabend in der Alten Welt

LINZ. Geschichten übers Leben, Gott und die Welt, niedergeschrieben in Mundart, erzählen die drei Stahlstadt-Blueser rund um Kurt Hinterhölzl am Freitag, 7. Oktober, in der Alten Welt am Linzer Hauptplatz. ...

Kostenlose Lernhilfe an der Wienerstraße

LINZ. Laut einer Studie der Arbeiterkammer braucht jedes dritte Kind Nachhilfe. Doch nicht alle Familien können sich das leisten. Hier kommt das neue Lernnetz-Café in der Melicharstraße 8 ins Spiel, ...

Theatergruppe Auberg spielt den „Pantoffel-Panther“

LINZ. Mit „Der Pantoffel-Panther“, einer Komödie von Lars Albaum und Dietmar Jakob, bespielt die Theatergruppe Auberg St. Leopold aktuell den Saal der Pfarre St. Leopold.

Hunde-Giftköder in Linz-Urfahr ausgelegt

LINZ. Allgemein gilt der Hund als bester Freund des Menschen. Dass dies nicht alle so empfinden, zeigt sich in der Tatsache, dass ein Tierquäler erneut Giftköder in Linz-Urfahr in der Kelsenstraße ausgelegt ...

Onlineberatung: Emotionale Nähe trotz räumlicher Distanz

LINZ. Die TelefonSeelsorge – Notruf 142 – unterstützt Menschen in Krisenzeiten. Seit zehn Jahren bietet sie auch kostenlose, anonyme Beratung per E-Mail und Chat an, die vor allem von jüngeren Menschen ...