Linz AG Abfall: Vollen Öli ins Altstoffsammelzentrum bringen und Krapfen genießen

Hits: 226
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 09.11.2019 10:50 Uhr

LINZ. In den Linzer Altstoffsammelzentrum heißt es auch dieses Jahr am Faschingsbeginn, Montag, 11. November, wieder „Öli-Tausch mit Krapfenschmaus“. Wer einen vollen Öli abgibt, bekommt einen Faschingskrapfen. 

Pünktlich zu Faschingsbeginn, am 11. November, ab 11.11 Uhr erhalten die Kunden für jeden voll abgegeben Öli einen süßen Faschingskrapfen (solange der Vorrat reicht). Alle „Öli-Neulinge“ dürfen sich einen gratis Sammelkübel mit nach Hause nehmen.

Öli für den Haushalt und für die Gastronomie

Seit bereits 18 Jahren ist der gelbe Kübel namens Öli wichtiger Bestandteil eines sauberen Mehrwegsammelsystems. Der kostenlose Haushalt-Öli fasst drei Liter. Für Gastronomiebetriebe wird der 25-Gastro-Öli gegen einen geringen Kostenbeitrag angeboten. Beide Ölis können vollgefüllt in jedem ASZ abgegeben und kostenlos immer wieder gegen einen leeren und gereinigten Behälter getauscht werden. Alte, fachgerecht entsorgte Speiseöle und Fette werden sinnvoll als Biodiesel wiederverwertet.

Altstoffsammelzentren in der Stadt Linz

Altstoffsammelzentrum Mostnystraße Urfahr, Mostnystraße 14, 4040 Linz

Altstoffsammelzentrum Nebingerknoten, Schachermayerstraße 9-11, 4020 Linz

Altstoffsammelzentrum Wiener Straße Kleinmünchen, Wiener Straße 375, 4030 Linz

Altstoffsammelzentrum Melissenweg (Recyclinghof), Melissenweg 36, 4030 Linz

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neue 4x1-Regel erlaubt Spitalbesuche ab 5. Juni

LINZ. Unter Einhaltung klarer Maßnahmen werden mit 5. Juni die Besuchsregeln in den heimischen Spitälern gelockert. Die sogenannte 4x1-Regel erlaubt es, dass ein Patient täglich ...

Männer attackierten Polizisten

LINZ. Wegen einer angezeigten Lärmerregung im Bäckermühlweg in Linz schritten Polizisten in der Nacht auf Sonntag in einen Streit zwischen einem 22-jährigen Österreicher und einen ...

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall

LINZ. Einen schweren Sachschaden verursachte ein 29-jähriger Linzer, der in der Nacht auf Sonntag alkoholisiert auf der Wiener Straße die Kontrolle über sein Auto verlor.

Rauchen: Krankenkassen unterstützen beim Aufhören

OÖ. Rauchen aufhören ist sehr schwer und teils nur mit professioneller Hilfe möglich. Diese bieten die heimischen Krankenkassen.

Auch Singen und Sport an den Schulen wieder erlaubt

OÖ/LINZ. Bildungsminister Heinz Faßmann hat die weiteren Lockerungen im Schulbereicht bekannt gegeben - Ende der Maskenpflicht, Sport und Singen ist wieder erlaubt. Die Reaktionen aus Oberösterreich ...

Schienenersatzverkehr aufgrund von Gleisarbeiten am Pfingstwochenende

LINZ. An der südlichen Landstraße gehen die Gleisarbeiten weiter. Daher kommt es am Pfingstwochenende von Samstag, 30. Mai bis Montag, 1. Juni zur Unterbrechung aller Straßenbahnlinien. Schienenersatzverkehr ...

OÖ Kinderwelt feiert internationalen Kindertag

OÖ/LINZ. Am Montag, 1. Juni, findet der internationale Kindertag statt. Auch die OÖ Kinderwelt macht auf diesen besonderen Tag aufmerksam. 

Duale Akademie: Bewerbungsfrist angelaufen

OÖ. Die Duale Akademie ist ein speziell auf Maturanten zugeschnittenes Ausbildungsangebot. Die Bewerbungsfrist für den kommenden Lehrgang ist mit Mai gestartet.