Skivergnügen für die ganze Familie an den Happy Family-Skitagen

Hits: 175
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 02.12.2020 10:20 Uhr

OÖ. Beim Skifahren kommt es nicht immer auf die Größe an. Das beweisen die kleinen, aber feinen Skigebiete in Oberösterreich, die oft direkt vor der Haustür liegen und nicht mehr als über eine Handvoll Abfahrten verfügen.

Ein Sessellift, zwei bis drei Schlepplifte, vielleicht ein Seillift für den Anfängerhügel - die geringere Anzahl an Pistenkilometern machen die Areale außerdem durch familiäre Atmosphäre, Charme und Persönlichkeit wett: ein Geldtascherl schonender Hüttenschmaus, Personal, das bei der Einstellung der Bindungen hilft, ein Liftwart, der seine Stammkunden kennt und mit Freundlichkeit für Wiedereinsteiger oder Kinder das Schlepplifttempo drosselt, die Sonne am Terrassenplatz genießen und trotzdem die Kinder im Blickfeld haben, während diese noch einmal die Piste herunter carven, das alles zeichnet diese kleinen Skigebiete aus.

Happy Family-Familienskitag

Am 16. und 17. Jänner 2021 laden diese Skigebiete gemeinsam mit der OÖ Familienkarte zu den traditionellen Happy Family-Familienskitagen ein. Schon ab 5 Euro kann eine Familie einen Skitag genießen. Wer also dem Trubel in den großen Skigebieten entfliehen möchte, findet hier die idealen Bedingungen.

Karten gibt es nur im Vorverkauf

Die Karten für die OÖ Familienskitage sind ausschließlich im Vorverkauf ab 4. Dezember bei allen teilnehmenden oö. Raiffeisenbanken gegen Vorlage der OÖ Familienkarte erhältlich. Solange der Vorrat reicht! Die Vorverkaufskarte ist nur am ausgewiesenen Tag gültig. Nicht eingelöste Vorverkaufskarten werden beim Kauf einer regulären Liftkarte in der Saison 2020/2021 als Gutschrift in der Höhe des bezahlten Betrages ohne Systemgebühr angerechnet.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Polizisten von Partygästen angegriffen

LINZ. Aufgrund einer gemeldeten Lärmstörung wurde die Polizei in der Nacht auf Sonntag zu einer Wohnung in der Linzer Zeppelinstraße beordert. Vor Ort mussten zwei Männer ...

Großzügige Spende für Kinder mit unheilbarer Stoffwechselerkrankung

LINZ/OÖ. Die Donau Versicherungs-Initiative „Regional Aktiv“ unterstützt über das Projekt „Atmos“ den Verein „Cystische Fibrose Hilfe Oberösterreich“ mit einer großzügigen Spende von ...

Covid-19-Situation in OÖ: 152 Neuinfektionen, Lockdown wird bis 8. Februar verlängert (Stand: 17. Jänner, 17 Uhr)

OÖ. Von 16. auf 17. Jänner wurden vom Land OÖ 152 neue Covid-19-Fälle gemeldet, 12.968 Oberösterreicher wurden bereits geimpft. Wie in den vergangenen Tagen bereits vermutet, hat die Bundesregierung ...

Oberösterreich sagt geplante Bevölkerungstests ab

OÖ. Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns bis nun inklusive 7. Februar - Tips hat berichtet, sagt das Land OÖ die für kommendes Wochenende, 23. und 24. Jänner, geplanten Bevölkerungstests ab. Die ...

Hummer: „Schließung bis Ende März konnte verhindert werden“

LINZ/OÖ. „Die von der Bundesregierung bekannt gegebene Verlängerung des Lockdowns bis 7. Februar ist für die heimische Wirtschaft als auch für die gesamte Bevölkerung eine weitere schwere Belastungsprobe. ...

Oberösterreich zieht Semesterferien um eine Woche vor

LINZ/OÖ. Nachdem am Sonntag die Verlängerung von Lockdown und Distance Learning verkündet wurden, werden die Semesterferien in Oberösterreich um eine Woche – von 8. bis 14. Februar – vorverlegt, ...

Markovics liest zum Internationalen Holocaust-Gedenktag

LINZ. Anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages am 27. Jänner 2021 laden die „Österreichischen Freunde von Yad Vashem“ zu einer Online-Lesung mit dem bekannten Schauspieler und Oscar-Preisträger ...

Verlängerung des „harten“ Lockdowns bis 8. Februar

Ö. Der seit 26. Dezember in Österreich geltende harte Lockdown wird erneut verlängert, und zwar bis 8. Februar. Die erhöhte Ansteckungsgefahr durch die mittlerweile auch in Österreich festgestellte ...