Ebelsberger Jugendzentrum „cloob“ ausgezeichnet

Hits: 148
Das Team des Jugendzentrums cloob freut sich über die Auszeichnung. (Foto: Verein Jugend und Freizeit)
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 02.12.2020 12:11 Uhr

LINZ. Das Ebelsberger Jugendzentrum „cloob“ des Linzer Vereins Jugend und Freizeit wurde als eine von acht Jugendeinrichtungen in Österreich mit dem Titel „Gesundheitskompetentes Jugendzentrum“ ausgezeichnet.

Das Audit wurde vom bundesweiten Netzwerk „Offene Jugendarbeit“ (bOJA) mit Unterstützung der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz und des Jugendministeriums durchgeführt. In einem langen Prozess haben sich die Beschäftigten des Zentrums mit dem Thema Gesundheitskompetenz auseinandergesetzt, Angebote für die Jugendlichen gestaltet und Fortbildungen besucht. Abgeschlossen wurde der Prozess mit einem Audit und der Verleihung des Zertifikats.

„Jugendliche profitieren“

„Den jungen Menschen in Ebelsberg steht hiermit ein in der Vermittlung von Gesundheitskompetenz hochqualifiziertes Jugendzentrum zur Verfügung. Ich bedanke mich beim gesamten Team für die Initiative“, freut sich Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Karin Hörzing. „Die ständige Weiterentwicklung und inhaltliche Weiterarbeit des Vereins wird durch diese Auszeichnung einmal mehr belohnt und bestätigt den qualitativ hochwertigen Kurs der Jugendarbeit in Linz. Davon profitieren alle jungen Linzerinnen und Linzer.“

Kommentar verfassen



Kampagne gegen sexuelle Belästigung: „Das Freibad soll ein sicherer Ort sein“

BEZIRK. In Schwimmbädern und an Badeseen kommt es immer wieder zu sexueller Belästigung. Eine neue Kampagne soll nun für das Thema Bewusstsein schaffen. Denn: „Jeder Fall ist einer zu viel“, betont ...

Immobilienpreisspiegel 2021: Weiterhin hohe Nachfrage

OÖ. Immobilien haben nach wie vor Hochkonjunktur. Die Immobilienpreise in Oberösterreich steigen weiter, zum Teil stark.

Botanischer Garten soll neue Glashäuser bekommen

LINZ. Der Botanische Garten Linz soll neue Glashäuser und einen neu gestalteten Eingangsbereich bekommen. Dazu wird im Herbst ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben, wie die Stadt Linz mitteilt.

Belastete Schüler, Eltern und Lehrer: Anstieg psychischer Erkrankungen

LINZ. Viele Schüler sind froh über die Rückkehr zum Präsenzunterricht und zum normalen Schulalltag. Dennoch haben Distance Learning und soziale Isolation Spuren hinterlassen. Gerade ...

Corona-Update: über 64.000 neue Impftermine freigeschalten (Stand: 21. Juni, 14.30 Uhr)

OÖ. Mit Sonntag, 20. Juni, wurden mehr als 64.000 zusätzliche Impftermine für die Oberösterreich geschalten. Entsprechend dem positiv Trend treten mit 1. Juli neue Lockerungen in Kraft, die Veranstaltungen, ...

Vizebürgermeister Hein hat Krankenhaus verlassen

LINZ. Der Linzer Vizebürgermeister Markus Hein hat am Montag, 21. Juni, das Krankenhaus verlassen. Das gab sein Parteikollege Gesundheits-Stadtrat Michael Raml bekannt. Hein war wie berichtet wegen einer ...

Linzer Testbus fährt noch bis 26. Juni - stationäre Testangebote bleiben

LINZ. Mit der steigenden Impfbereitschaft und der Ausweitung der bestehenden, stationären Testmöglichkeiten verringerte sich zuletzt die Auslastung des Testbusses in Linz merklich. Aufgrund der aktuellen ...

Trotz brütender Hitze: Arbeiten an Neuer Eisenbahnbrücke voll im Zeitplan

LINZ. Wie man auf den aktuellen Aufnahmen der Neuen Eisenbahnbrücke sieht, ist ein Großteil der Fahrbahn bereits betoniert. Derzeit wird an der Fertigstellung der so genannten Randbalken links und rechts ...