Sechs Preisträger freuen sich über Landespreis für Integration

Hits: 44
Integrations-Landesrat Stefan Kaineder mit der Jury und allen Preisträgern des Landespreises (Foto: Land OÖ/Sabrina Liedl)
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 23.06.2021 10:12 Uhr

OÖ/BEZIRK. Zum dritten Mal wurde am Dienstag, 22. Juni der OÖ. Landespreis für Integration und Zusammenleben verliehen. Der Preis würdigt großartiges Engagement und Leistungen in der Integrationsarbeit und soll auch andere ermutigen, sich für die Gesellschaft einzusetzen. Die Preise gehen nach Linz, Freistadt, Vöcklabruck und Eferding.

„Die oberösterreichische Gesellschaft ist vielfältig und das birgt großes Potenzial. Mit der gemeinsamen Übung eines respektvollen Miteinanders können wir einen wichtigen Grundstein zur Potentialentfaltung legen. Gerade in Zeiten einer Pandemie ist es wichtig, Gelingendes eine Bühne zu bieten und zu zeigen, was es für tolle Projekte in unserem Land gibt“, so Landesrat Stefan Kaineder.

Der Landespreis für Integration und Zusammenleben wurde in drei Kategorien an sechs Preisträger vergeben. Die Hauptpreise bekamen jeweils 3.000 Euro, die Sonderpreise jeweils 2.000 Euro Preisgeld.

Preis für Innovation im Integrationsbereich

  • Hauptpreis: Verein IBUK (Linz), Projekt Lesetandem - Virtuelles Lesetandem lässt kein Kind zurück
  • Sonderpreis: Stadtgemeinde Freistadt, Projekt Bildungsoffensive: Marktplatz außerschulische Bildungseinrichtungen

Preis für Nachhaltigkeit im Integrationsbereich

  • Hauptpreis: Institut für Interkulturelle Pädagogik, Linz, Projekt: Fit für die Schule
  • Sonderpreis: Stadtgemeinde Vöcklabruck, Projekt SPOKI International - Vöcklabrucker Sportprojekt für alle Kindergartenkinder

Preis für Zusammenleben

  • Hauptpreis: Verein Zukunftsraum Eferding, Projekt: All together
  • Sonderpreis: Spiegel Elternbildung, Projekt Ausbildung zur Leiterin einer interkulturellen Eltern-Kind-Gruppe

„Ich möchte mich herzlich bei allen bedanken, die sich in Oberösterreich im Integrationsbereich engagieren und damit einen unverzichtbaren Beitrag zum gelungenen Zusammenleben in Österreich leisten. Die heurigen Preisträger zeigen mit ihren Projekten, dass Integration eine Bereicherung für alle Seiten sein kann und sein soll. Es erfüllt mich mit großer Freude, dass es in Oberösterreich so viele tolle Integrationsprojekte gibt“, so LR Kaineder.

Kommentar verfassen



Wie Haustiere bei Hitze einen kühlen Kopf bewahren

LINZ. Etwa drei von vier Haushalten in Linz haben mindestens ein Haustier. Damit diese bei den steigenden Temperaturen einen kühlen Kopf bewahren, hat die Stadt Linz ein paar Tipps parat. Dazu zählen ...

Unternehmerteam BNI Donautor feierte zehnjähriges Jubiläum

LINZ. BNI (Business Network International) Donautor feierte seinen zehnten Geburtstag. Anlässlich dazu wurde zum Jubiläums-Frühstück ins Gästehaus Caseli in der Voest Alpine Stahlwelt geladen, wo ...

Eberhofer ist zurück: Tickets für Kaiserschmarrndrama im Cineplexx Linz gewinnen
 VIDEO

Eberhofer ist zurück: Tickets für „Kaiserschmarrndrama“ im Cineplexx Linz gewinnen

LINZ. Am Donnerstag, 5. August, 20.15 Uhr, feiert „Kaiserschmarrndrama“, der mittlerweile siebente Eberhofer-Krimi, Premiere im Cineplexx Linz. Tips verlost Freikarten für die Premiere!

Stadt Linz macht Hausaufgaben vor Schulbeginn

LINZ. In sechs Wochen enden in Oberösterreich die Schulferien. Davon sind in Linz mehr als 11.000 Pflichtschüler betroffen. Wie der Schulstart diesmal aussehen wird, würden sie noch nicht wissen, kritisiert ...

„Wenn sich deine Stimmung und das Wetter die Hand reichen!“

OÖ. Erst Hitze, dann Abkühlung samt heftiger Gewitter. Manche Menschen reagieren darauf sensibler als andere. Kein Wunder, sie leiden an Wetterfühligkeit. Die Symptome sind Müdigkeit, Erschöpfung ...

Top-Zahlen für Life Radio beim aktuellen Radiotest

LINZ. „Zwei Werte sagen alles”, freut sich Geschäftsführer Christian Stögmüller: In der Gesamthörerschaft 10+ ist Life Radio in allen Werten beliebtestes OÖ Privatradio, in der Kernzielgruppe ...

Setbesuch bei Soko Linz

LINZ. Vom Verhörraum über das Chefinnenbüro bis hin zur Gerichtsmedizin: In nur zwei Monaten Bauzeit wurde in der Pop-Up Mall der Tabakfabrik auf einer Gesamtfläche von 670 Quadratmetern das Filmset ...

Impfbus hält wieder am Pichlinger See

LINZ. Der Covid-Impfbus der Stadt Linz hält auch am Samstag, 31. Juli wieder am Pichlinger See, ohne Voranmeldung kann man sich dort impfen lassen.