Veranstaltung zum Thema „Zuhören statt zumachen“ in Linz

Hits: 95
Nora  Heindl Tips Redaktion Nora Heindl, 28.05.2022 11:01 Uhr

LINZ. Im Gespräch bleiben, persönlich und als Gesellschaft, das möchte die Veranstaltung „Zuhören statt zumachen“ am Donnerstag, 9. Juni, um 19 Uhr in der VHS Linz (Wissensturm) erreichen.

Verschwörungsmythen sind mittlerweile weit verbreitet und führen zur Polarisierung in der Gesellschaft. Für viele wird es immer schwieriger, unterschiedliche Meinungen nebeneinander stehen zu lassen und es kommt zu Konflikten oder Beziehungs-Abbrüchen, die durch Familien und Freundeskreise gehen.

Was bedeuten die aktuellen Spaltungen für unsere Demokratie und unsere Gesellschaft? Die Veranstaltung vom Katholischen Bildungswerk OÖ zeigt Möglichkeiten auf, (eigene) Standpunkte zu hinterfragen und zum Umgang mit anderen Meinungen. Wie können wir als Gesellschaft wieder aufeinander zugehen und was braucht es dazu von politischer Seite? Moderiert von Theologe Martin Kranzl-Greinecker, thematisieren Tamara Ehs (Politologin & Demokratieexpertin), Marion Wisinger (Politologin & Trainerin) und Herbert Mühringer (Referent für Weltanschauungsfragen) unterschiedliche Aspekte, die für ein gutes Miteinander notwendig sind und dazu beitragen, dass es wieder gelingt ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich.

Kommentar verfassen



Corona-Update: 1.036 Neuinfektionen in OÖ (Stand: 5. Juli)

OÖ. 1.036 Corona-Neuinfektionen wurden von 4. auf 5. Juli in Oberösterreich gemeldet. Die Zahl der gesamt aktiv nachweisbaren Fälle beträgt 10.613 - Tendenz steigend. Die neuen Zahlen aus OÖ gibt's ...

Gestaltungsbeirat: Grünes Licht für zwei Projekte

LINZ. Zwei von fünf Bauprojekte erteilte der Gestaltungsbeirat seine Zustimmung - der Aufstockung des „Palais Hinsenkamp“ und dem Umbau des Ibis-Hotels an der Kärntnerstraße.

LASK verpflichtet Mittelstürmer Efthymios Koulouris

LINZ. Mit dem 26-jährigen Efthymios Koulouris verpflichten die Linzer einen erfahrenen Torjäger. Der 18-fache griechischen Nationalspieler kommt von Atromitos Athen und unterschreibt einen Vertrag bis ...

MV Pötting erhält Auszeichnung bei Marschwertung

PÖTTING. „Im Schritt Marsch!“ hieß es auch für den Musikverein Trachtenkapelle Pötting bei der Marschwertung im Zuge des Bezirksmusikfestes in St. Agatha. 

„Happy Birthday“: Gelungenes Fest zum Jubiläum

LINZ. Vom Puchclub-Treffen, einer klingenden Kettenkarussel-Fahrt mit der Musikkapelle St. Magdalena bis zu Showeinlagen der jungen Tänzerinnen: mit einer Attraktion nach der anderen wurde am Samstag ...

Ukraine-Anlaufstelle: Benefiz-Party zum Abschied

LINZ. Die Initiative „Sunua“ (Support Ukraine Now Upper Austria) hat vier Monate lang den Standort auf der Linzer Landstraße 113 offen gehalten. Am Samstag, 9. Juli, sagen die Initiatoren mit ukrainischen ...

Frauen für Fußball begeistern, mit neuer Akademie

LINZ. Aus dem Frauen-Fußball-Zentrum (FFZ) wird die Frauen-Fußball-Akademie OÖ (FFA). Damit wird im Frauen-Fußball ein klares Signal gesetzt. Träger sind Union Kleinmünchen und FC Blau-Weiß Linz. ...

Zuhause gesucht

LINZ. Im Tierheim sind derzeit einige Kaninchen, die ein neues Zuhause suchen - vorzugsweise zu zweit.