Eishockey: Heimsieg nach 0:3-Rückstand

Hits: 873
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 02.01.2018 05:16 Uhr

Einen fulminanten Start in das neue Jahr legten die Cracks des EHC Liwest Black Wings in der heimischen Keine Sorgen EisArena hin. Gegen den Meister und überlegenen Tabellenführer Vienna Capitals 0:3 zurück, drehten die Linzer den Spieß um und feierten nach Verlängerung noch den ersten Saisonsieg gegen die Wiener.

Während die Gastgeber in der Anfangsphase hochkarätige Tormöglichkeiten nicht verwerteten, glänzten die Gäste mit Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Gehäuse. Nach einer halben Stunde und Toren von Fraser, McKiernan und Holzapfel sahen die Black Wings wie die sicheren Verlierer aus.

Gelungene Umstellungen

Headcoach Troy Ward reagierte und stellte die Linien um. Eine richtige Entscheidung, wie sich schnell herausstellen sollte. Innerhalb von nur 118 Sekunden trafen Dan DaSilva, Joel Broda und Routinier Robert Lukas den Einstand her und ließen die Partie von vorne beginnen.

Entscheidender Gegenzug

Pollastrone legte für die Capitals neuerlich vor, von ihrem Weg zum Sieg abbringen ließen sich die Linzer aber auch durch den neuerlichen Rückstand nicht. Jonathan D„Aversa glich abermals aus und rettete die Heimischen in die Verlängerung. Nach einer Glanztat von Torhüter Mike Ouzas fixierte Corey Locke im direkten Gegenzug den 5:4-Erfolg.

 

Nach dem Gastspiel in tschechischen Znojmo am 3. Jänner ab 18.30 Uhr empfangen die Black Wings den ungarischen EBEL-Vertreter Fehervar (Fr., 5. Jänner, 19.15 Uhr). Zu den Dornbirn Bulldogs geht's am Sonntag (17.30).

https://www.blackwings.at/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Infoabend über Freiwilligenarbeit bei Exit-sozial

LINZ. Bei EXIT-sozial finden Menschen mit psychosozialen Problemen professionelle Hilfe und Beratung. Damit für die Klienten mehr Teilhabe am „normalen“ Leben möglich ist, braucht es jetzt ...

„Kult-Kanzler Kreisky“: Buch-Gespräch in Linz

LINZ. Mit dem Buch „Kult-Kanzler Kreisky - Mensch und Mythos“ hat Autor und Journalist Christoph Kotanko eine informative wie kritische Beschreibung Bruno Kreiskys vorgelegt. Am Montag, 24. Februar, ...

Aufregung um Pichlinger Volksschule - Schüler werden nicht aufgeteilt

LINZ. Gerüchten, dass die Schüler der Volksschule Pichling, während der Bauzeit auf andere Schulen aufgeteilt werden sollen, erteilt Bürgermeister Klaus Luger eine klare Absage.

FH OÖ drängt auf höhere Förderungen

LINZ. Österreichs Fachhochschulen geraten aufgrund von Geldmangel in Bedrängnis. Die FH OÖ fordert eine rasche Anhebung der Fördersätze.

Neuer Militärkommandant Dieter Muhr im Interview

LINZ/OÖ. Oberösterreich hat einen neuen Militärkommandanten. Im Interview mit Chefredakteur Josef Gruber gibt Dieter Muhr Auskunft über die notwendigen Investitionen, wo Nachholbedarf ...

Partymacher Jürgen Drews im Interview: Die Bühne ist quasi ein Aphrodisiakum für mich
 VIDEO

„Partymacher“ Jürgen Drews im Interview: „Die Bühne ist quasi ein Aphrodisiakum für mich“

LINZ. Mit der „Großen Schlagerparty“ feiert Tips am 25. Oktober zehn Jahre TipsArena Linz. Das Who is Who des Schlagers ist mit dabei, so auch Jürgen Drews (74). Tips hat sich mit dem junggebliebenen ...

From Nose to Tail: wie aus einem einzigen Stier ein 6-Gänge-Menü wird

LINZ. In seinem Restaurant bypreslmayer legt Koch Bernhard Preslmayer Wert auf hochwertige Zutaten, Ästhetik am Teller und eine  ehrliche Küche. Dazu gehört für ihn auch der nachhaltige ...

„Disconnect to Connect“: Neues Solidaritätsprojekt lädt zum Mitmachen ein

LINZ. „Disconnect to Connect“: Studierende laden zur Mitwirkung bei einem neuen Solidaritätsprojekt ein. Das von der EU geförderte Projekt soll zu einer inklusiveren Gesellschaft und einem ...