Eishockey: Auch im Viertelfinale gegen Zagreb

Hits: 921
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 05.03.2018 08:27 Uhr

Eine stolze Serie ging für den EHC Liwest Black Wings zu Ende. Nach neun Heimsiegen in Folge verloren die Linzer das letzte Spiel der Platzierungsrunde gegen Medvescak Zagreb 2:3.

Ohne den angeschlagenen Rick Schofield, dafür mit Andreas Kristler sowie Florian Janny für Mike Ouzas zwischen den Pfosten lagen die Linzer nach 33:17 Minuten scheinbar aussichtslos 0:3 zurück.

Als Dritter in die Playoffs

In der Schlussphase des zweiten Drittels verkürzte Fabio Hofer endlich auf 1:3. Ein Kracher von Jonathan D„Aversa bedeutete den überfälligen Anschlusstreffer (45.). Der Ausgleich wollte freilich nicht mehr gelingen und so beendeten Headcoach Troy Ward und seine Schützlinge die Pick-Round auf dem dritten Tabellenplatz hinter dem regierenden Meister Vienna Capitals und dem punktegleichen Zweiten Red Bull Salzburg und verpassten so den Einzug in die Champions Hockey League.

Heimauftakt im Viertelfinale

Das Duell Linz gegen Zagreb gibt es auch im Viertelfinale der Erste Bank Eishockey Liga zu sehen. Nach dem Auftakt der “Best of Seven„-Serie in der Keine Sorgen EisArena am Freitag, 9. März (19.15), steigt die zweite Partie in Zagreb (So., 11. 3.). Weitere Termine sind der 13. und 16. (beide heim) sowie falls nötig der 19., 20. und 23. März.

https://www.blackwings.at/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Staufrei zum Ski-Weltcup in Hinterstoder

LINZ. Von 28. Februar bis 1. März gastiert der Alpine Skiweltcup der Herren in Hinterstoder. Der OÖ Verkehrsverbund rechnet am Rennwochenende mit etwa 2.500 bis 3.000 Besuchern, die mit dem Öffentlichen ...

Handyverträge im Namen der Nachbarin abgeschlossen

LINZ. Eine 38-jährige Linzerin wird beschuldigt, in der Zeit zwischen Ende November und Anfang Dezember 2019 im Namen ihrer 80-jährigen Nachbarin insgesamt sieben Handyverträge in verschiedenen ...

Infoabend über Freiwilligenarbeit bei Exit-sozial

LINZ. Bei EXIT-sozial finden Menschen mit psychosozialen Problemen professionelle Hilfe und Beratung. Damit für die Klienten mehr Teilhabe am „normalen“ Leben möglich ist, braucht es jetzt ...

„Kult-Kanzler Kreisky“: Buch-Gespräch in Linz

LINZ. Mit dem Buch „Kult-Kanzler Kreisky - Mensch und Mythos“ hat Autor und Journalist Christoph Kotanko eine informative wie kritische Beschreibung Bruno Kreiskys vorgelegt. Am Montag, 24. Februar, ...

Aufregung um Pichlinger Volksschule - Schüler werden nicht aufgeteilt

LINZ. Gerüchten, dass die Schüler der Volksschule Pichling, während der Bauzeit auf andere Schulen aufgeteilt werden sollen, erteilt Bürgermeister Klaus Luger eine klare Absage.

FH OÖ drängt auf höhere Förderungen

LINZ. Österreichs Fachhochschulen geraten aufgrund von Geldmangel in Bedrängnis. Die FH OÖ fordert eine rasche Anhebung der Fördersätze.

Neuer Militärkommandant Dieter Muhr im Interview

LINZ/OÖ. Oberösterreich hat einen neuen Militärkommandanten. Im Interview mit Chefredakteur Josef Gruber gibt Dieter Muhr Auskunft über die notwendigen Investitionen, wo Nachholbedarf ...

Partymacher Jürgen Drews im Interview: Die Bühne ist quasi ein Aphrodisiakum für mich
 VIDEO

„Partymacher“ Jürgen Drews im Interview: „Die Bühne ist quasi ein Aphrodisiakum für mich“

LINZ. Mit der „Großen Schlagerparty“ feiert Tips am 25. Oktober zehn Jahre TipsArena Linz. Das Who is Who des Schlagers ist mit dabei, so auch Jürgen Drews (74). Tips hat sich mit dem junggebliebenen ...