Volleyball: Dritter Sieg gegen Rekordchampion

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 09.12.2018 09:18 Uhr

LINZ. Ihre souveräne Tabellenführung festigten die Bundesligadamen von Askö Linz-Steg. Beim österreichischen Rekordchampion Sokol/Post setzte sich das Team von Roland Schwab deutlich in vier Sätzen durch.

„Über weite Strecken zeigten wir eine sehr gute Leistung. Am Ende des dritten Satzes verpassten wir jedoch, die Partie vorzeitig zu entscheiden. Dafür bewahrten wir im vierten die Nerven und machten den Sack zu“, erinnert sich der Cheftrainer.

Vorbildliche Einstellung

Den Ex-Serienmeister bezwangen die Askö-Ladies heuer zum bereits dritten Mal und feierten den zehnten vollen Erfolg im elften Match in der laufenden Meisterschaft. „Das stärkt im Hinblick auf die nächsten Aufgaben unser Selbstvertrauen“, ist Schwab überzeugt. Viel anfangen kann der 35-Jährige auch mit der Einstellung seiner Spielerinnen. „Ihr unbedingter Wille ist lobend zu erwähnen. Cash lag vierundzwanzig Stunden vor dem Match noch im Bett, Chrtianska war vier Tage überhaupt außer Gefecht. Und Teufl fuhr erst gar nicht mit nach Wien. Das Team löste das sehr gut auf und ließ sich nicht verunsichern.“

Heuer noch zwei Versuche

Nach dem Heimspiel gegen Hartberg (Sa., 15. 12., 18.30) bestreitet Askö Linz-Steg eine Woche später die letzte Partie des Jahres 2018 beim regierenden Meister UVC Holding Graz.

http://www.volleyball-linz.at/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



8 Fahrzeuge in der Pummererstraße beschädigt - Polizei sucht Zeugen

LINZ. In der Nacht von 23. auf 24. August wurden in der Pummererstraße insgesamt 8 Fahrzeuge beschädigt; die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Jazzige Klänge an der Rudigierorgel im Mariendom

LINZ. In der Reihe „Orgel.Sommer“ im Mariendom weckt Orgeljazzerin Lilo Kunkel am Donnerstag, 29. August, 20 Uhr, Urlaubserinnerungen bei ihrem Konzert „Sounds of Summer“.

Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung an Bushaltestelle in der Landstraße

LINZ. Bei einer Auseinandersetzung an einer Bushaltestelle in der Landstraße wurden am 23. August gegen 19.40 Uhr beide Beteiligten verletzt.

Verlorene Schlüssel leichter finden

LINZ. Jährlich werden im Fundbüro der Stadt mehr als 1.000 Schlüssel abgegeben. Mit registrierten Schlüsselanhängern um drei Euro bietet die Stadt Linz ein besonderes Service, ...

Grünzug des Pichlinger Sees bleibt geschützt

LINZ. Die Bürgerinitiative „Rettet den Pichlinger See“ und Bürgermeister Klaus Luger haben sich bei einem Treffen darauf geeinigt, dass der Grünzug des Pichlinger See geschützt ...

Gratulationen zu WM-Silber

LINZ. Großer Bahnhof für Österreichs Faustball-Nationalmannschaft nach dem Gewinn der Silbermedaille hinter Topfavorit Deutschland bei den Titelkämpfen in der Schweiz: Landeshauptmann ...

Klimastammtisch feierte erfolgreich Premiere

LINZ. Die Landesgruppe OÖ des Klimavolksbegehrens lud am Donnerstag zum ersten Klimastammtisch. Rund 80 Interessierte konnten dabei auch mit der Initiatorin des Volksbegehrens, Katharina Rogenhofer ...

Markierte Parkflächen für E-Scooter

LINZ. Die ersten Parkflächen für E-Scooter wurden nun in Linz markiert. Diese richten sich vorrangig an die Betreiber, die Geräter bei der Auslieferung durch abzustellen.