Nach dem Sieg bei Sturm warten auf den LASK zwei ganz dicke Brocken

Hits: 374
Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 15.09.2019 17:08 Uhr

LINZ/PASCHING. Mit einem Erfolgserlebnis bei SK Puntigamer Sturm Graz startete der LASK nach der zweiwöchigen Länderspielpause in die Bundesligameisterschaft.

„Das Spiel ist eine Referenz. Für mich als Trainer kann ich sagen, dass ich angekommen bin. Die Mannschaft zeigte eine reife Leistung und hat die Partie vor allem in der ersten Hälfte komplett kontrolliert“, freute sich Valerien Ismael nach dem 2:0-Sieg im Fernsehinterview mit Sky Sport Austria.

Schneller Doppelschlag

Bis zum ersten Treffer musste sich der Vizemeister und Tabellenzweite vor mehr als 10.000 Augenzeugen in der Merkur Arena freilich lange gedulden. Nur zwei Minuten nach der Führung durch Thomas Goiginger (75.) legte Joao Klauss unverzüglich das entscheidende 2:0 nach. „Ich wollte mit breiter Brust auftreten und das ist mir gelungen“, kommentiert Goiginger seine Leistung und seinen Premierentreffer in der neuen Punktejagd.

Tanz auf drei Hochzeiten

„Wir haben jetzt viele geile Spiele vor uns und wollen unsere Leistung auf den Platz bringen“, spricht Goiginger die Herausforderungen der kommenden Tage an. Nach dem Start in die Europa League Gruppenphase daheim gegen den bereits neun Pflichtspiele unbesiegten norwegischen Klub Rosenborg Trondheim am Donnerstag ab 18.55 Uhr im Stadion der Stadt Linz steht am Sonntag (17) in der Raiffeisen Arena Pasching der Bundesliga-Kracher gegen Meister und Tabellenführer Red Bull Salzburg auf dem Programm. Nur drei Tage später geht es in der zweiten Uniqa ÖFB Cup Runde zur Wiener Viktoria mit Cheftrainer Toni Polster.

https://www.lask.at/home/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lentos und Nordico öffnen mit besonderer Eintritts-Aktion

LINZ. Das Lentos Kunstmuseum und das Nordico Stadtmuseum Linz öffnen ab 2. Juni wieder ihre Türen für Kunst- und Kulturhungrige. Unter dem Motto „Kommen Sie in Begleitung!“ gibt's den ganzen Juni ...

LASK und St. Pölten trennen sich torlos

LINZ. Der LASK und der SKN St. Pölten trennen sich im ersten und zugleich einzigen Testspiel nach der COVID-bedingten Zwangspause mit einem torlosen Unentschieden. 

Online-Vortrag „Warum reife Menschen auf Greta wütend sind“

LINZ. Im Rahmen der Vortragsreihe “Lectures For Future” spricht Univ.-Prof. Giuseppe Delmestri am Montag, 8. Juni, um 18 Uhr im Live-Online-Vortrag “Prozesse der Verleugnung. Warum reife Menschen ...

„Radius“ in der Linzer Altstadt: Per Crowdfunding zum großen Traum

LINZ. Seinen lang ersehnten Traum möchte Gastronom Attila Christian erfüllen – und beweist in Corona-Zeiten Mut und Kreativität: Er plant die Eröffnung seiner Pizzeria „Radius“ in der Altstadt. ...

Autoposer im Neustadtviertel: Bürgerinitiative nach „konstruktivem Gespräch“ mit Bürgermeister zuversichtlich

LINZ. Über ein konstruktives „Gespräch auf Augenhöhe“ mit Bürgermeister Klaus Luger freut sich die Bürgerinitiative „Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung“. Dieses Gespräch wurde nach einem ...

„Elvis - Das Musical“ im Brucknerhaus: Ersatztermin gefunden

LINZ. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tournee von „Elvis – Das Musical“ unterbrochen werden. Nun stehen die Ersatztermine für die verlegten Shows fest: Im Brucknerhaus Linz wird das Musical-Highlight ...

Radverkehr erlebt eine aktuelle Boom-Phase

LINZ/OÖ. Seit Lockerung der Maßnahmen wurde eine gestiegene Nutzungsfrequenz auf den Radhauptrouten festgestellt. So stieg die Zahl der Radfahrer im April im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent ...

Verordnung novelliert: 100 Personen bei Hochzeiten erlaubt

WIEN/OÖ/NÖ. Am 27. Mai wurde die Novelle der „Covid-19-Lockerungsverordnung“ veröffentlicht, die unter anderem die Lockerungsmaßnahmen für Veranstaltungen ab Ende Mai beinhaltet. Wie daraus hervorgeht, ...