Fitness in Zeiten von virusbedingter Isolation

Hits: 532
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 25.03.2020 12:15 Uhr

LINZ. Jeden Mittwoch um 18 Uhr versammelt sich die Mrs.Sporty Fangemeinde der Isabella Kling Studios vor Laptop oder Handy. Der Grund, die vor kurzem zur „Besten Franchisenehmerin der Welt“ gekürte Geschäftsführerin von sechs Mrs.Sporty Studios bietet ein halbstündiges Training via Facebook Live Stream.

Isabella Kling sieht diese Maßnahme als einen gesellschaftlichen Beitrag in der aktuellen Corona-Isolationssituation. „Überwältigt und ermutigt“ sei die Linzerin vom Zuspruch, den sie bei der Premiere des Livestreams erhalten habe.

Isabella Kling beschäftigt in ihren Studios in Urfahr, Enns, Steyr, Leonding, Gallneukirchen und Villach insgesamt 37 Mitarbeiterinnen, die gesamt rund 2.500 Mitglieder betreuen. Die 47-Jährige sieht sich in der Verantwortung für diese Menschen, die natürlich im Fokus ihrer Bemühungen stehen. Für ihre Mitglieder bietet sie eigene Onlinetrainings und telefonische Beratung und Unterstützung in Fitness- und Ernährungsfragen an.

„Wir haben uns aber bewusst entschieden, meine Livetrainings und die täglichen Trainingsvorschläge meines Teams öffentlich zugänglich zu machen. Das ist unser Beitrag für Menschen, die sich fit halten möchten“, so die 47-jährige Unternehmerin.

Trainieren mit Isabella Kling

Mittwoch, 25. März, 18–18.30 Uhr

Auf der Facebook-Seite der Studios von Isabella Kling finden sich auch halbstündige Trainingsvideos und Trainingsvorschläge von Leichtathletik Staatsmeisterin und Mrs.Sporty-Trainerin Sabine Kreiner.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Scott Licon
    Scott Licon27.03.2020 12:36 Uhr

    Dringender Kredit @ 3% - Benötigen Sie zusätzliches Kapital, um Ihr Geschäft zu verbessern? Wir verleihen Menschen Geld, die finanzielle Unterstützung benötigen. Sie haben einen schlechten Kredit oder brauchen Geld, um Rechnungen zu bezahlen. investieren in Unternehmen 3,00%. Wir vertrauten einer Alternative zur Bankfinanzierung und unserem Prozess Die Anwendung ist einfach und unkompliziert. Wenn Sie interessiert sind, zögern Sie nicht, uns mit den folgenden Informationen zu kontaktieren. E-Mail: scotlicon121@gmail.com oder WhatsApp; +17135876055

Kommentar verfassen



Sei So Frei startet Spendenaktion beim Christbaumkauf

LINZ. Die entwicklungspolitische Organisation Sei So Frei führt in diesem Jahr wieder eine Spendenaktion beim Christbaumkauf durch. Unterstützt werden Wiederaufforstungsprojekte in Tansania.

Oberösterreichische Polizei-Notrufe werden nach Graz umgeleitet

OÖ/STEIERMARK. Aufgrund mehrerer positiver Corona-Tests in der Landesleitzentrale Oberösterreich wird das Notrufsystem seit Montag zur Landesleitzentrale Steiermark umgeleitet. Für die Bevölkerung ...

Aktuelle Covid-19-Situation in OÖ: 558 Neuinfektionen, neun weitere Todesfälle (Stand: 23. November, 17 Uhr)

OÖ. Von Sonntag, 22., auf Montag, 23. November, wurden 558 neue Covid-19-Fälle in Oberösterreich gemeldet, nach 928 am Vortag. Zudem sind neun neue Todesfälle in Oberösterreich im Zusammenhang mit ...

Stadt Linz gegen Unterbrechung von Swap-Verfahren

LINZ. Die Stadt Linz lehnt einen von der Bawag eingebrachten Antrag zur Unterbrechung des Swap-Verfahrens vor dem Handelsgericht Wien ab.

Hausbesorger als Ansprechpartner in Zeiten von Corona

LINZ. Neben zahlreichen Nachbarschaftshilfen geben auch die Hausbesorger und –betreuer der GWG ihr Bestes, um „ihre“ Mieter zu unterstützen.

MedCampus-Betriebsrat versorgt die Covid-19-Stationen mit Essen

LINZ. Die Corona-Pandemie verlangt vor allem von Mitarbeitern in Alten- und Pflegeheimen sowie Krankenhäusern täglich vieles ab. Um sie zu unterstützen, stellt der MedCampus Betriebsrat nun Essen zur ...

Neuer Bildkalender der OÖ Versicherung zeigt Werke der Zülow-Gruppe

LINZ. Die Oberösterreichische Versicherung zeigt im Bildkalender 2021 ausgewählte Arbeiten der Linzer Zülow-Gruppe. So sollen gerade in schwierigen Zeiten Künstler vor den Vorhang geholt werden.

Lions Club Linz Biophilia unterstützt Obdachlosen Hilfsaktion

LINZ/TRAUN. Mit über 2.500 Euro an Geld-, Lebensmittel- und Sachspenden unterstützten die Mitglieder des Lions Club Linz Biophilia die Obdachlosen Hilfsaktion in Traun.