Steelvolleys treffen im TV-Livespiel auf TI-abc-fliesen-volley

Hits: 57
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 08.01.2021 12:28 Uhr

LINZ/AMSTETTEN. Die Steelvolleys Linz Steg bestreiten am Sonntag, 10. Jänner, um 20.20 Uhr das erste Bundesliga-Match des Jahres 2021. Im TV-Livespiel (ORF Sport+) spielen die Linzerinnen in der Johann Pölz-Halle in Amstetten gegen TI-abc-fliesen-volley.

Nach einer zehntägigen Weihnachtspause bereiten sich die Steelvolleys Linz-Steg seit 28. Dezember auf das letzte Drittel des Grunddurchgangs bzw. die zweite Saisonhälfte vor. Für die kommenden intensiven Wochen haben die Linzerinnen Kraft getankt und ein strammes Athletikprogramm absolviert. Ein Sieg gegen TI-abc-fliesen-volley würde den Steelvolleys die Tabellenführung bescheren.

Noch einige schwere Matches

Das Match hätte eigentlich bereits im November stattfinden sollen. Nachdem zu diesem Zeitpunkt weite Teile des Innsbrucker Teams mit dem Coronavirus infiziert waren, kam es zur Verschiebung. Erst die Verlegung der Damen EM-Qualifikation in den Mai machte die Austragung am Sonntag möglich. Trainer Roland Schwab sieht darin nur Vorteile: „Ohne die EM-Qualifikation wären wir über einen Monat spielfrei gewesen. Daher bin ich froh, dass wir die Zeit nützen und gleich wieder spielen können. Wir haben im letzten Drittel des Grunddurchgangs noch einige schwere Matches vor uns. Da kann es nur gut sein, wenn wir schnell wieder im gewohnten Wochenrhythmus sind.“

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Covid-19-Situation in OÖ: 258 Neuinfektionen (Stand: 27. Februar, 17 Uhr)

OÖ. Von 26. auf 27. Februar wurden vom Land OÖ 258 Covid-19-Neuinfektion gemeldet. Die Anzahl der Verdachtsfälle bei Virusmutationen in OÖ ist auf knapp über 1.350 gestiegen. Neue Todesfälle mussten ...

Poschner und Trawöger im Gespräch mit Wagner

LINZ. Markus Poschner, Chefdirigent des Bruckner Orchester Linz, und Norbert Trawöger, der Künstlerische Direktor des Orchesters, fallen mit Gastgeberin Karin Wagner ins Gespräch, am 1. März, 19.30 ...

„Darwins Polyethylen“ von Noebauer-Kammerer in der Maerz-Galerie

LINZ. Die Maerz Künstlervereinigung zeigt „Darwins Polyethylen“ von Rainer Noebauer-Kammerer bis 9. April in der Galerie in der Eisenbahngasse 20. Im Mittelpunkt steht die Orchidee als bildhauerisches ...

Virtueller Infotag für Studieninteressierte

LINZ. Am Donnerstag, 4. März, findet an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz von 16 bis 17.30 Uhr ein Infotag statt, in virtueller Form.

Fahndung läuft: Unbekannter Täter schlug 28-Jährigen mit Faust ins Gesicht

LINZ. Nach einem Einsatz in der Linzer Gruberstraße sucht die Polizei nach einem Täter, der am Freitagabend einen 28-jährigen Wiener vor einem Haus zusammengeschlagen hat. Wie zwei ...

Linzer FPÖ fordert, Sportstätten wieder zu öffnen

LINZ. Sportstätten sind seit Monaten geschlossen. Viele Sportler würden nach dieser Zwangspause nicht mehr aktiv in ihre Vereine zurückkehren, halten der Linzer Vizebürgermeister Markus Hein und Stadtrat ...

Silberweiden an Donaulände bleiben erhalten

LINZ. Am 3. und 4. März wird wie berichtet der dritte Brückenbogen der Neuen Donaubrücke eingeschwommen. Die Silberweiden, die sich im Nahbereich der Baustelle befinden, wechseln deshalb temporär ihren ...

Stadtbibliothek Dornach/Auhof ab 1. März wieder geöffnet

LINZ. Die Stadtbibliothek Dornach/Auhof hat ab Montag, 1. März 2021, wieder ihre Pforten geöffnet. Geöffnet ist von Montag bis Freitag.