Friedenslicht für EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

Hits: 110
Wolfgang Schobesberger Wolfgang Schobesberger, Tips Redaktion, 12.12.2019 19:00 Uhr

Brüssel/Linz. Friedenslicht-Kind Victoria Kampenhuber reiste zusammen mit Landeshauptmann Thomas Stelzer nach Brüssel, um Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen das Friedenslicht zu überreichen. Gleich zehn Kommissare holten sich das oberösterreichische Friedenslicht. 

Es sei eine sehr schöne Symbolik, dass ein so kleines Licht die Menschen zusammenbringen könne, so EU-Kommissarin Ursula von der Leyen über die oberösterreichische Friedenslichtaktion.

Friedenslicht für Friedensprojekt

Landeshauptmann Thomas Stelzer erinnerte in seiner Ansprache an die Bedeutung der EU als Friedensprojekt. „Man merkt, welches Geschenk und welche Gnade es ist, dass wir in Europa Frieden haben,“ so der Landeshauptmann. Die Erhaltung des Friedens sei, bei allen ökonomischen Vorteilen, der Gründungsgrund der EU.

 Der österreichische Kommissar Johannes Hahn zeigte sich beeindruckt über die Strahlkraft des Friedenslichtes und „darüber, dass gleich 10 Kommissionskollegen gekommen sind.“

Neben EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen waren, trotz des derzeit dichten Programms der Kommission, weitere zehn Mitglieder der neuen EU-Kommission gekommen, als Friedenlicht-Kind Viktoria Kampenhuber das Friedenslicht nach Brüssel brachte.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Am 8. Februar geht es so richtig los

LINZ/PASCHING. Als willkommene Bewegungstherapie verstanden die LASK-Kicker den ersten Probegalopp vor den Herausforderungen im Februar.

57-Jähriger beim Hauptbahnhof von 3 Tätern ausgeraubt

LINZ. Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten wurde am 17. Jänner gegen 20.10 Uhr Opfer eines Raubüberfalles beim Linzer Hauptbahnhof.

Großeltern-Bildung: „Oma, Opa und ich - ein echt starkes Team“

LINZ. Großeltern sind Bezugspersonen und wertvolle Wegbegleiter im Leben eines Kindes. Um diese Rolle zu stärken, bietet der Katholische Familienverband OÖ nun eine neue Großeltern-Bildungsserie ...

Bariton Benjamin Appl gibt sein Brucknerhaus-Debüt
 VIDEO

Bariton Benjamin Appl gibt sein Brucknerhaus-Debüt

LINZ. Der deutsche, in London lebende Bariton Benjamin Appl begibt sich bei seinem Debüt im Brucknerhaus Linz am 29. Jänner, 19.30 Uhr auf die Suche nach den mannigfaltigen Spuren, die der Begriff ...

Politexperte Peter Filzmaier präsentiert bei Thalia Linz seine schönsten Sportgeschichten

LINZ. Er ist das Expertengesicht, wenn es um politische Analysen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geht. Peter Filzmaier analysiert die Welt der Politik und seit neuem auch die Welt des Sports. ...

Peter Androschs „Die Schule oder das Alphabet der Welt“ feiert Premiere

LINZ. In seinem 20. Musiktheater „Die Schule oder das Alphabet der Welt“ erzählt Peter Androsch die Geschichte der Welt anhand der Chronik des Akademischen Gymnasiums auf der Spittelwiese. Die ...

„Goldfisch“: Multitalent Manuel Rubey mit erstem Kabarett-Solo im Posthof

LINZ. Multitalent Manuel Rubey bringt sein spätes erstes Solo-Kabarettprogramm „Goldfisch“ auf die Posthof Linz-Bühne, am Freitag, 24. Jänner, 20 Uhr. Tips verlost 4x2 Freikarten.

Benefiz-Konzert für das Linzer Haus der Menschenrechte

LINZ. Die Kammermusik-Reihe „Mosaik“ des Bruckner Orchesters Linz unterstützt das „Haus der Menschenrechte“ durch ein einzigartiges Benefizkonzert am Samstag, 25. Jänner, im Orchestersaal ...