Nach Wien bekommt auch Linz einen Regenbogen-Zebrastreifen

Hits: 152
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 03.07.2020 11:58 Uhr

LINZ. Auf Antrag der Grünen hat der Gemeinderat am Donnerstagabend beschlossen, dass in Linz ein Zebrastreifen in Regenbogenfarben bemalt wird.

„Toleranz, Gleichberechtigung und Offenheit können gar nicht genug Platz bekommen. Ich freue mich, dass die Stadt nun erneut ein starkes Zeichen setzt“, so Sophia Hochedlinger, Gemeinderätin der Grünen Linz.

Location noch nicht fix

Welcher Schutzweg künftig in den Farben des Regenbogens leuchtet, ist noch nicht entschieden. „Wir werden uns aber dafür einsetzen, dass ein Zebrastreifen an einer viel frequentierten Stelle ausgewählt wird“, kündigt Hochedlinger an.    

PRIDE-Parade abgesagt

Mit der Linzer PRIDE-Parade hat das wichtigste Event des Jahres für die LGBTQ+ Community heuer coronabedingt abgesagt werden müssen. „Umso wichtiger ist es daher, dass Gleichberechtigung, unterschiedliche sexuelle Orientierungen und verschiedene sexuelle Identitäten auf andere Weise Sichtbarkeit bekommen“, so Hochedlinger.

Dass nach Wien auch in unserer Stadt ein Regenbogen-Zebrastreifen zu sehen sein wird, hat der Gemeinderat mit Stimmen der Grünen, SPÖ, NEOS und KPÖ beschlossen.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Fahrgastzahlen bei oö. Regionalbahnen gestiegen

OÖ. Im vergangenen Jahr waren 3,2 Millionen Fahrgäste mit den privaten oö. Regionalbahnen unterwegs. Mit der OÖ Infrastrukturoffensive soll der kontinuierliche Ausbau der OÖ-Bahninfrastruktur konsequent ...

„Europäische Innovations-Hauptstadt 2020“: Linz ist unter den Finalisten

LINZ. Im Kampf um den Titel „Europäische Innovations-Hauptstadt 2020“ hat es Linz ins Finale geschafft. Der Sieger wird im September gekürt.

Industriekletterer: Bis in 150 Metern Höhe und 30 Metern Tiefe im Einsatz

LINZ. Die Linzer Baufirma Redl Bau ist Österreichs einzige Baufirma, die eine eigene Industriekletterabteilung integriert hat. Spektakuläre Arbeiten in bis zu 150 Metern Höhe oder in engen Schächten ...

„Ronja“ feiert Open-Air-Premiere im Botanischen Garten Linz

LINZ. Mit „Ronja“ – nach Astrid Lindgrens „Ronja Räubertochter“ – feiert das Sommertheater im Botanischen Garten am Donnerstag, 6. August, 17 Uhr wie geplant seinen Auftakt. Der Theater- und ...

Letzte Chance für Egon Hofmann im Nordico

LINZ. Noch bis 9. August ist die verlängerte „Egon Hofmann-Ausstellung im Nordico Stadtmuseum Linz zu sehen. Letzte Chance also, die Gelegenheit zu nutzen.

„GReeeN“ feiert Album-Release im Posthof

LINZ. In knapp einem Monat ist es so weit: Der Linzer Posthof öffnet wieder seine Tore und geht in die neue Saison. Stehkonzerte wird es vorerst keine geben, aber auch bei nummerierten Sitzplätzen steht ...

Corona: Knapp ein Drittel zugänglich für Verschwörungstheorien

OÖ/NÖ/LINZ. Knapp ein Drittel der Österreicher ist der Meinung, dass es bei den Maßnahmen gegen die Corona-Krise um etwas anderes geht, als das, was die Politik und Medien derzeit sagen, zeigt eine ...

Große Kinoketten haben Projektoren wieder angeworfen

OÖ/NÖ. Kleinere Kinos und Programmkinos sowie das Hollywood Megaplex haben es schon getan, nun sind die großen Kinoketten nachgezogen. Seite gestern, 5. August, haben Cineplexx und Star Movie wieder ...