Gesunde Bäume im eigenen Hausgarten

Olga Streicher  Anzeige, 24.08.2022 08:03 Uhr

OÖ. Ob in der Stadt oder am Land – Bäume sind in Zeiten des Klimawandels für uns Menschen besonders wertvoll. Bäume wirken wie eine natürliche Klimaanlage. Nicht zuletzt produzieren sie Sauerstoff, speichern Kohlendioxid und filtern Schadstoffe und Feinstaub aus der Luft. Eine erwachsene Buche beispielsweise produziert pro Jahr etwa 4,6 Tonnen Sauerstoff und verarbeitet dafür rund 6,3 Tonnen Kohlendioxid. Wer seinen eigenen Hausbaum im Garten pflanzt, betreibt somit aktiv Klimaschutz.

Mit Bäumen gestalten

Durch ihre Höhe schaffen Bäume Vertikalstrukturen und erschließen somit die dritte Dimension in der Gartengestaltung. Sie strukturieren und gliedern Flächen, schaffen Nischen und erzeugen eine räumliche Wirkung. Die Kronen sind die Dächer der Gärten, darunter entstehen neue Räume. Erst durch Bäume nehmen Gärten Gestalt an.

Von Anfang an sollte bei der Planung eines Hausbaumes die endgültige Wuchshöhe, Wuchsform und Kronenbreite mitberücksichtigt werden. Ansonsten kann es im Laufe der Jahre zu bösen Überraschungen kommen. Ein Baum der zu nahe am Haus gepflanzt wird, kann sich nicht optimal entwickeln und in weiterer Folge auch erhebliche Schäden verursachen. Die nötigen Schnitt- und Pflegemaßnahmen können nicht nur sehr kostspielig sein, sondern auch die Baumgesundheit beeinträchtigen. Zudem sollte auch ein Abstand zum Nachbargrundstück eingehalten werden. Für den Hausgarten sind vor allem Baumarten, die zu der Gruppe der Kleinbäume gezählt werden und nur zwei bis zehn Meter hoch werden, empfehlenswert.

Gepflegte Bäume leben länger

Um für ideale Wachstumsbedingungen zu sorgen, muss auf die jeweiligen Standort- und Bodenansprüche Rücksicht genommen werden. Dies ist auch eine Voraussetzung für die Pflegeleichtigkeit des Baumes. Ein Baum, der sich an seinem Standort nicht „wohlfühlt“, bereitet zusätzlich Arbeit und erhöht den Pflegeaufwand.

Richtige Baumpflege beginnt bereits in der Jugendphase eines Baumes. Über gezielte schonende Eingriffe in die Kronenarchitektur junger Bäume lässt sich die Entwicklung der Baumkrone frühzeitig und effektiv steuern.

Durch regelmäßige und fachgerechte Pflegemaßnahmen wie z.B. die Entfernung bruchgefährdeter, toter Äste, gezielter Baum- und Astschnitt oder eine Minimierung der Windangriffsfläche, bleibt der Baumbestand gesund und sicher.

Sicherheit für Ihre Bäume

Für die Durchführung von Schnittmaßnahmen am Baum ist es wichtig, dass der Baumpfleger sowohl mit den geltenden Gesetzen und Normen, als auch mit der fachgerechten Schnittführung und den Grundlagen der Baumbiologie und der Baumstatik vertraut ist. Der Maschinenring verfügt über professionelle Baumpfleger, die diesen Anforderungen gerecht werden und mithilfe seilunterstützter Baumklettertechnik oder Hebebühne in der Lage sind, auch schwierige Schnittmaßnahmen am Baum fachgerecht durchzuführen.

Und nicht zuletzt: Jeder Baumbesitzer - auch Mieter und Pächter einer Liegenschaft, ob Gemeinde, Firma oder Privatperson, ist für Stand- und Verkehrssicherheit seiner Bäume verantwortlich. Er haftet dafür, wenn ein Schadensfall die Folge des mangelhaften Zustandes des Baumes ist.

Mehr Informationen und Anfragen:

Maschinenring Oberösterreich Service eGen

Auf der Gugl 3, 4021 Linz,

Tel. 05-9060-400, oberoesterreich@maschinenring.at

www.maschinenring.at; blogooe.maschinenring.at

 

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.


Gefeierte Premiere von „Catch me if you can“ im Linzer Musiktheater

LINZ. Viel Applaus und Standing Ovations gab's am Samstag, 3. Dezember, bei der Premiere von „Catch me if you can“ im Linzer Musiktheater.

Spaziergänger fand acht tote Baby-Würgeschlangen

LINZ. Ein Spaziergänger hat am Tankhafen in Linz acht tote Baby-Würgeschlangen gefunden. 

Tag der Ehrenamtlichkeit (5. Dezember): „Menschen, denen es so gut geht wie mir, sollen auch etwas zurückgeben“

LINZ. Am 5. Dezember ist Tag der Ehrenamtlichkeit. Möglichkeiten sich freiwillig zu engagieren, gibt es viele. Andreas Nutz aus Linz etwa ist als Erwachsenenvertreter beim Verein VertretungsNetz tätig. ...

Afghane wollte 19-Jähriger die Handtasche rauben: festgenommen

LINZ. Ein 45-jähriger Afghane versuchte am frühen Sonntagmorgen um 4:10 Uhr in Linz am Europaplatz einer 19-jährigen Linzerin die Handtasche zu rauben. Die Polizei konnte den Mann wenig ...

Unbekannter legte wieder Feuer bei den öffentlichen Toiletten in der Promenaden-Tiefgarage

LINZ. Ein unbekannter Täter hat Samstagmorgen einen Brand bei den öffentlichen Toiletten in der Promenaden-Tiefgarage in Linz gelegt. Der gleiche Täter steckte bereits am ...

Im Dienste Ihrer Majestät: Bond in Concert im Brucknerhaus
 VIDEO

„Im Dienste Ihrer Majestät“: Bond in Concert im Brucknerhaus

LINZ. Ein Galaabend im Dienste Ihrer Majestät, präsentiert von Tips, wartet im Brucknerhaus Linz, am Samstag, 11. Februar 2023, 20 Uhr: Die legendären Songs und Scores aus den Bond-Filmen erklingen, ...

Diözese Linz feiert 25 Jahre Osthilfefonds

LINZ. Seit 25 Jahren unterstützt der sogenannte Osthilfefonds der Diözese Linz pastorale Projekte in Mittel- und Osteuropa. Sein Jubiläum wird mit einem Festakt am 7. Dezember im Priesterseminar Linz ...

Brandstiftung in öffentlicher Toilette in Linz

LINZ. Kurzzeitig gebrannt hat es in einer öffentlichen WC-Anlage in der Promenade. Das Feuer konnte gelöscht werden, die Ermittlungen dazu laufen.