Sonntag 25. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Insolvenz: Fischerhäusl in Linz-Urfahr schließt noch im Dezember

Anna Fessler, 30.11.2023 13:17

LINZ. Im August wurde für das Gasthaus „Fischerhäusl“ in Linz-Urfahr ein neuer Betreiber gesucht, nun stellte der Betreiber einen Konkursantrag am Landesgericht Linz. Noch im Dezember wird das Lokal geschlossen.

Das Fischerhäusl in Linz-Urfahr wird schließen, wie es mit dem Lokal weitergeht, ist noch unklar. (Foto: Tips/ks)
Das Fischerhäusl in Linz-Urfahr wird schließen, wie es mit dem Lokal weitergeht, ist noch unklar. (Foto: Tips/ks)

Das denkmalgeschützte Fischerhäusl befindet sich in Besitz der Stadt Linz, wird von der Brau-Union gepachtet und von dieser untervermietet. Hakan Bayhan hatte mit Anfang Juni 2022 den Betrieb des Lokals übernommen und hat nun einen Konkursantrag eingebracht.

Nach Weihnachtsfeier am 7. Dezember wird das Fischerhäusl geschlossen

Wie der Gläubigerschutzverband KSV1870 berichtet, wurde das Konkursverfahren bereits eröffnet, als Hauptgrund wird im Antrag ein Rückgang der Gästezahlen aufgrund der Corona-Pandemie sowie der hohen Inflation genannt. Zudem wurde vom vorigen Pächter die Einrichtung zum Preis von 80.000 Euro übernommen. Die Passiva belaufen sich auf rund 280.000 Euro.

Laut Insolvenzantrag wurden bereits alle Dienstnehmer abgemeldet, am 7. Dezember wird noch eine Weihnachtsfeier durchgeführt und das Fischerhäusl danach geschlossen. Laut Alexander Meinschad vom KSV1870, der die Gläubigerinteressen vertritt, ist im Laufe des Verfahrens mit einem Sanierungsplan-Antrag zu rechnen, die erste Gläubigerversammlung findet am 9.2.2024 am Landesgericht Linz statt.

(Korrektur: in einer früheren Version des Artikels war irrtümlich von „Schuldnervertreter“ Alexander Meinschad die Rede, er vertritt jedoch die Interessen der Gläubiger.)


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Bub (7) in Linzer Schwimmbad von Badegästen wiederbelebt

Bub (7) in Linzer Schwimmbad von Badegästen wiederbelebt

LINZ. Zwei Badegäste haben Samstagvormittag im Linzer Schörgenhubbad einen Buben (7) aus dem Bezirk Perg vor dem Ertrinken gerettet ...

Tips - total regional Online Redaktion
Vortrag für Krebspatienten: Bewegung wirkt wie ein Medikament

Vortrag für Krebspatienten: Bewegung wirkt wie ein Medikament

LINZ. Bewegung trotz Krebs? Ja. Studien zeigen, dass Bewegung nicht nur das Wohlbefinden steigert, sondern auch manche Nebenwirkung der Krebstherapie ...

Tips - total regional Nora Heindl
Galerie Kulturformen: Kinder aus der Ukraine malten Tiere, Tiere, Tiere photo_library

Galerie Kulturformen: Kinder aus der Ukraine malten "Tiere, Tiere, Tiere"

LINZ. In der Galerie Kulturformen am Linzer Pfarrplatz ist aktuell die Ausstellung „Tiere, Tiere, Tiere“ zu sehen. Gezeigt werden Drucke ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Impro-Show: die zebras in der Notaufnahme

Impro-Show: die zebras in der Notaufnahme

LINZ. Hals- und Beinbruch heißt es bei den zebras am Mittwoch, 6. März, 20 Uhr, in der BlackBox Lounge im Musiktheater.

Tips - total regional Nora Heindl
Ars Electronica und Keba: Ein Showroom für die Reise in die Zukunft

Ars Electronica und Keba: Ein Showroom für die Reise in die Zukunft

LINZ. Ein Showroom mit autonom fahrenden Transportrobotern, speziellem Sounddesign und neuen Medientechnologien: Mit dem „KEBA-InnoSpace“ hat Ars ...

Tips - total regional Karin Seyringer
Salon Sieglinde: Dan Knopper mit neuem Kabarett zu Gast im Kultur Hof

"Salon Sieglinde": Dan Knopper mit neuem Kabarett zu Gast im Kultur Hof

LINZ. „Salon Sieglinde“, das neue Kabarett von Dan Knopper, feiert am Donnerstag, 29. Februar, 19.30 Uhr, im Kultur Hof in Linz seine OÖ-Premiere. ...

Tips - total regional Nora Heindl
Linz im Klima-Check: Der preisgekrönte Forscher Franz Essl über die Stärken und Schwächen der Stadt

Linz im Klima-Check: Der preisgekrönte Forscher Franz Essl über die Stärken und Schwächen der Stadt

LINZ. Anlässlich der Tagung „Stadtlandschaft im Wandel“ war der Biodiversitätsforscher Franz Essl in Linz zu Gast. Was Linz von anderen ...

Tips - total regional Anna Fessler
Nichts geht mehr: Stau im Freitagnachmittagsverkehr rund um die Nibelungenbrücke in Linz

Nichts geht mehr: Stau im Freitagnachmittagsverkehr rund um die Nibelungenbrücke in Linz

LINZ. Viel Geduld müssen Autofahrer aktuell, Freitagnachmittag, 23. Februar, aufbringen, die über die Nibelungenbrücke von Linz nach Urfahr ...

Tips - total regional Online Redaktion