Neue Arztpraxis in Litschau nimmt Betrieb auf

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 16.07.2019 08:00 Uhr

LITSCHAU. Die Stadtgemeinde Litschau kann die Fertigstellung der Umbauarbeiten zur neuen barrierefreien Arztpraxis in Litschau vermelden. Ab 17.07.2019 wird Fr. Dr Cornelia Schwarzenbrunner, die auch eine Ordination in Großschönau betreibt, als Ärztin für Allgemeinmedizin und alle Kassen in den neuen Räumlichkeiten am Stadtplatz 39 ihre Arbeit aufnehmen und künftig jeden Dienstag von 16:00 – 18:00 Uhr und Mittwoch 8 – 16 Uhr ordinieren.

Aufgrund des beginnenden Urlaubs des zweiten Kassenarztes Dr. Gerald Ehrlich steht den Litschauer Bürgern somit eine Alternative zur Verfügung.

„Mit der Inbetriebnahme der neuen Arztpraxis können wir einen wichtigen ersten Schritt zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung im Gemeindegebiet leisten“, freut sich Bgm. Rainer Hirschmann.

Nunmehr bemüht sich die Stadtgemeinde Litschau weiterhin intensiv um die Nachbesetzung der ab 01.01.2020 ausgeschrieben Stelle. Auf Grund der nun geschaffenen Räumlichkeiten, die auch mit einer topmodernen Ausstattung betreffend medizinischer Bedarfseinrichtung aufwarten können, hofft man entsprechende Interessenten für Litschau begeistern zu können.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Litschauer Theaterfestival „Hin & Weg“ bot 3.000 Besuchern „Futter für Herz und Hirn“

LITSCHAU. Die zweite Auflage des Theaterfestivals „Hin & Weg“ wurde von 3.000 Menschen besucht. Das entspricht einer Verdopplung der Zuschauer im Vergleich zum Vorjahr.

Landwirtschaft 4.0: Verwaltungsvereinfachung für Bauern durch Digitalisierung

NIEDERÖSTERREICH. Die Landwirtschaftskammer NÖ und die Agrarmarkt Austria (AMA) unterstützen die Landwirte dabei, digitale Entwicklungen entsprechend zu nutzen. Dabei stehen nicht nur ...

Richtig Essen von Anfang an

WEITRA. Die österreichweite Initiative „Richtig Essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum Thema gesunde Ernährung. In Niederösterreich wird ...

Spektakel für alle Mittelalterfans: das Mittelalterfest am alten Zollweg

UNSERFRAU-ALTWEITRA/WEITRA/NOVE HRADY. Drei Gemeinden lassen das Mittelalter wieder auferstehen veranstalten gemeinsam ein heiteres, buntes und spektakuläres Fest. Jahrhundertelang waren das ...

11-jähriger Radfahrer von LKW erfasst

GROSSSCHÖNAU. Am 22.08.2019 gegen 09.50 Uhr lenkte die 50-jährige S. aus der Gemeinde Rappottenstein den LKW  im Ortsgebiet von 3922 Großschönau auf der LB 119 aus Richtung ...

200.000 Sonnenwelt-Besucher beim Sonnenfest geehrt

GROSSSCHÖNAU. An Mariä Himmelfahrt fand in der Sonnenwelt Großschönau heuer erstmals der Sonnenmarkt mit traditionellem Handwerk und regionalen Besonderheiten statt. Auf die Besucher ...

„Ausgezeichnete“ Gebäude aus Haugschlag vor den Vorhang

HAUGSCHLAG. Egal ob Neubau oder Sanierung: Wer bei der Umsetzung des persönlichen Wohntraums auf ener-gieeffiziente Maßnahmen achtet, sichert sich damit nicht nur niedrige Betriebskosten, sondern ...

Speziell für den Urlaub: Onleihe noe-book.at bietet große Bandbreite für alle Lesehungrigen

BEZIRK GMÜND. Auf die fortschreitende Digitalisierung reagieren die öffentlichen Bibliotheken in Niederösterreich auf vielfältige Weise. Sie bieten digitale Medien zur Ausleihe ...