Bad Bull Party Vol. 4 in Maria Neustift

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 14.08.2019 17:44 Uhr

MARIA NEUSTIFT. Die Landjugend lädt am Samstag, 24. August, ab 20.30 Uhr zur vierten Ausgabe der Bad Bull Party auf dem Ortsplatz ein. 

Dabei haben die Gäste erneut die Gelegenheit, ihr Geschick beim Bullenreiten zu beweisen und tolle Preise abzustauben. In der Bull-Rider-Bar gibt es frische Kuh-Kreationen zu verkosten. Natürlich stehen auch wieder Seidelbar, Spritzerbar und die einmalige Klobar bereit. Für den Gaumen ist mit Grillspezialitäten gesorgt; ums Tanzfieber kümmert sich DJ Flash. Vorverkaufskarten gibt es bei den örtlichen LJ-Mitgliedern.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schlange auf Terasse

HAIDERSHOFEN. Eine Steyrer Familie machte eine ungewöhnliche Entdeckung im Garten ihres Wochenendhauses.

Schüler bringen „Frau Häuptling Abendrot“ auf Akku-Bühne

STEYR. Die 6B der Musik-NMS Promenade Steyr spielt ab 9. September vergnügliches Theater im AKKU Kulturzentrum: Das Stück heißt „Frau Häuptling Abendrot“ und ist eine Popoperette ...

Verbesserungsbedarf beim Radnetz

STEYR/REICHRAMING. Der Fahrradaktivist Andreas Pfaffenbichler und der Nationalratsabgeordnete Markus Vogl (SPÖ) machten sich ein Bild von den Radwegen in Steyr und Reichraming.

Alf Poier mit „Humor im Hemd“ in Bad Hall

BAD HALL. Kleinkunst-Größe Alf Poier gastiert am Freitag, 13. September, um 19.30 Uhr mit seinem jüngsten Programm im Stadttheater.

Weyrer auf Rundreise

WEYER. Auf seiner fünftägigen Reise nach Vorarlberg besichtigte der Seniorenbund zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Ferienaktion der FF Schiedlberg

SCHIEDLBERG. Unter dem Motto „Abenteuer Feuerwehr“ brachte die FF Schiedlberg 25 Kindern spielerisch das Feuerwehrwesen näher.

200 Aussteller bei Steyrer Messe

STEYR. Seit 1987 wird die Messe Steyr ausgerichtet, heuer werden sich an die 200 Aussteller von 18. bis 20. Oktober bei freiem Eintritt am Reithofferareal präsentieren.

Team Haidlmair bei Staatsmeisterschaft in Top Ten

SEITENSTETTEN/WEYER. Die österreichische Motocross Staatsmeisterschaft kehrte aus der Sommerpause zurück.