Förderverein lud zur Kinderolympiade

Hits: 570
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 15.06.2019 14:58 Uhr

MEHRNBACH/RIEGERTING. Bereits zum vierten Mal fand am Sportplatz Riegerting die Kinderolympiade vom Förderverein des Kindergartens Riegerting statt. Diese erfreut sich immer größter Beliebtheit.

Heuer starteten 105 Kinder. Mit dem Olympiapass konnten sich die Kinder eine Urkunde, eine Medaille, ein Siegerfoto und ein kleines Geschenk vom Spielzeugtisch abholen. Mit Spielen wie dem Heißen Draht, Sackhüpfen oder bei der „Mutprobe mit einem Hai“ zeigten die Kleinen, was in ihnen steckt. Die Gäste verbrachten einen gemütlichen Nachmittag am Sportplatz Riegerting. Neben Kinderschminken, einer Hüpfburg und zwei Glücksrädern mit tollen Hauptpreisen wurde natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.

5.000 Euro gesammelt

Der Förderverein hat auch in seinem dritten Vereinsjahr fleißig Gelder gesammelt und wird heuer eine Matschstraße im Wert von 5.000 Euro für den Kindergarten finanzieren. Die Gelder wurden durch Veranstaltungen, Sponsoring, Spenden und Mitgliedsgebühren lukriert. Auch unterstützt der Verein die wöchentliche Biokiste des Kindergartens mit gesundem Obst und Gemüse. Weitere Informationen über den Verein und die Aktivitäten sind unter www.fv-riegerting.at zu finden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mit dem Turnverein Ried 1848 fit durch den Sommer kommen

RIED. Das Sommerprogramm des Turnverein Ried 1848 wird auch heuer wieder durchgeführt und hat einiges zu bieten: Von Pilates, Yoga, über Latino Dance, bis zum schweißtreibenden Functional ...

Leader-Region: Die neuesten Projekte

INNVIERTEL. Vierteljährlich werden dem Auswahlgremium der Leader-Region Mitten im Innviertel verschiedene Projekte vorgestellt. Insgesamt fünf neue Projektvorhaben wurden in der letzten Sitzung ...

Positive Anzeichen auf dem Arbeitsmarkt

RIED. Ende Juni waren im Bezirk Ried 1.381 Personen (684 Frauen, 697 Männer) arbeitslos gemeldet. Zusätzlich besuchen 361 Personen Schulungen. Das entspricht einer Quote von 4,9 Prozent (Vorjahr: ...

Krankenhaus Ried: 10.000 PCR-Tests seit Corona-Krise

RIED. Das Institut für Pathologie am Krankenhaus Ried hat in den letzten dreieinhalb Monaten 10.000 PCR-Tests für das Innviertel durchgeführt.

Vom Gejagten zum Jäger: SV Ried gegen Steyr unter Druck

RIED. Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie stehen die Kicker der SV Guntamatic Ried im Derby gegen Vorwärts Steyr, welches heute um 20.25 Uhr stattfindet, gehörig unter Druck.

Obernberger Platzkonzerte sind abgesagt

OBERNBERG. n einer Aussendung gibt die Marktgemeinde Obernberg bekannt, dass die geplante Platzkonzertreihe an jedem Freitag im Juli und August leider abgesagt werden muss. Aufgrund der steigenden Zahl ...

Babyelefant gesichtet

UTZENAICH. Auch in der Volksschule und im Kindergarten Utzenaich wurde bereits ein Babyelefant gesehen. Die Kinder waren sichtlich angetan vom neuen Haustier. Der Babyelefant von der Tischlerei Fischer ...

Monika Rendl ist die neue Bezirksbäuerin: Sie folgt Gabriela Stieglmayr

BEZIRK RIED. Monika Rendl (41) aus Mehrnbach wurde zur neuen Bezirksbäuerin gewählt. Sie folgt Gabriela Stieglmayr. Unterstützung erhält die neue Bezirksbäuerin von ihren Stellvertreterinnen ...