Bruno-Verleihung: USG Alpenvorland hofft auf Titel

Hits: 78
Claudia  Brandt Tips Redaktion Claudia Brandt, 08.08.2022 12:09 Uhr

KIRNBERG/TEXINGTAL. Die Amateurmannschaft der USG Alpenvorland ist für den „Bruno“ nominiert. Die Verleihung findet am 19. September in Wien statt und wird vom ORF live übertragen.

Der „Bruno“ gehört zu den prestigeträchtigsten Ehrungen im österreichischen Fußball. Im Gedenken an das Fußballidol Bruno Pezzey wird die Auszeichnung seit 1997 alljährlich von der Vereinigung der Fußballspieler (VdF) vergeben. Für das Spieljahr 2021/22 ist die USG Alpenvorland in der Kategorie „Amateurmannschaft der Saison“ nominiert.

Drei Mannschaften nominiert

Die Mostviertler wurden gemeinsam mit den Vereinen DSV Leoben und SC Berndorf ausgewählt. Am 19. September wird der Gewinner im Rahmen der „Brunogala“ im Globe Wien verkündet. Der Sender ORF Sport+ überträgt die Veranstaltung ab 20.15 Uhr.

Dreharbeiten in Texing und Kirnberg

Bei der Gala wird den Zusehern die USG Alpenvorland in einem Kurzvideo vorgestellt. Dieses wurde bereits auf den beiden Sportanlagen in Texing und Kirnberg gedreht. Mit von der Partie war „Soko Donau“-Star Gregor Seberg, der die Bürgermeister Günther Pfeiffer und Leo­pold Lienbacher interviewte.

Kommentar verfassen



Ungewöhnliche Geschäftseröffnung in Mank: ein „Kost-nix-Laden“

MANK. Im Rahmen des Michaelikirtages öffnete der „Kost-nix-Laden“ im alten Kühlhaus in der Prandtauergasse erstmals seine Türen.

Melker Singverein feiert Theaterpremiere

MELK. Die Theatergruppe des Melker Singvereins bringt im November die Komödie „Eine Tante kommt selten allein“ zur Aufführung. Tips verlost 1x2 Freikarten für die Premiere am Freitag, 4. November. ...

Neue Bezirkshauptfrau für Melk

BEZIRK MELK. Die NÖ Landesregierung bestellte zuletzt vier neue Bezirkshauptleute. Auch Melk bekommt eine neue Bezirksspitze.

Wachau in Echtzeit: Ursula Strauss lädt wieder ein

WACHAU. Was 2012 begann, wird auch heuer vom 27. Oktober bis 3. Dezember 2022 fortgesetzt. So lädt die Schauspielerin Ursula Strauss mit Wachau in Echtzeit bereits zum elften Mal zu ihrem ganz persönlichen ...

Erfolgreiche Spendenaktion und Tag der offenen Tür in Yspertal

YSPERTAL. Bereits im Mai fand ein Benefizabend unter dem Motto „Mit Volldampf zurück“ zugunsten der St. Anna Kinderkrebshilfe am HLUW-Schulstandort in Yspertal statt. Nun konnte die Spende übergeben ...

Neues Reparatur Café gibt kaputten Dingen eine zweite Chance

ST. LEONHARD AM FORST. Im ehemaligen Postgebäude von St. Leonhard am Forst entsteht das Reparatur Café Mostviertel Mitte. Jeden ersten Montag im Monat helfen dort Ehrenamtliche kostenlos bei Reparaturen ...

Zertifizierter Grünraumpfleger aus Emmersdorf

EMMERSDORF. Niederösterreichweit haben 17 Teilnehmer den „Natur im Garten“ Lehrgang „Ökologische Grünraumpflege“ erfolgreich abgeschlossen – einer davon kommt aus Emmersdorf.

Melker Badesaison mit Top-Ergebnis beendet

MELK. Am 11. September schloss das Wachaubad nach einer Rekordsaison für heuer seine Pforten.