Drei Melker Bezirksgemeinden erhalten Glasfaser

Hits: 118
Freuen sich über das Ergebnis: die Vertreter der nöGIG und der Gemeinden Bischofstetten, Mank und Kilb. (Foto: nöGIG)
Freuen sich über das Ergebnis: die Vertreter der nöGIG und der Gemeinden Bischofstetten, Mank und Kilb. (Foto: nöGIG)
Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 30.08.2021 17:24 Uhr

BISCHOFSTETTEN/KILB/MANK. Mehr als die Hälfte der Bewohner der drei Gemeinden haben einen Glasfaseranschluss bestellt. Damit kann das Glasfasernetz nun errichtet werden.

In den vergangenen Wochen hatten die Bürger der Gemeinden Bischofstetten, Kilb und Mank die Möglichkeit, Glasfaseranschlüsse zu bestellen. Mit dem Überschreiten der Mindestbestellquote von 42 Prozent haben sie die wichtigste Voraussetzung für die Errichtung des NÖ Glasfasernetzes geschaffen. Nach aktuellem Stand haben in den drei Gemeinden mehr als die Hälfte der Bewohner diese Chance genutzt. Somit ist der Weg frei für den Glasfaserausbau, den die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft (nöGIG) im Auftrag des Landes übernimmt.

Baustart im Frühjahr 2022

Die Region hat mit Abstand das beste Ergebnis aller zwölf Gemeinden in der aktuellen Sammelphase erzielt. Geplant ist der Baustart für Frühjahr 2022, die ersten Internetanschlüsse könnten dann bereits im Sommer 2022 aktiviert werden. Das NÖ Glasfasernetz ist offen für alle Dienstanbieter. Bestellungen sind weiterhin möglich, ein Einzelanschluss kostet 600 Euro.

Kommentar verfassen



Neue Massagepraxis in Mank

MANK. Stefan Blumauer hat vor wenigen Tagen seine Massagepraxis „Fit und Vital“ in der Mariengasse eröffnet.

Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Ex-Bürgermeister ein

PERSENBEUG-GOTTSDORF. Die Staatsanwaltschaft St. Pölten hat das Verfahren gegen den früheren SPÖ-Bürgermeister Manfred Mitmasser eingestellt. Ermittelt worden war wegen Amtsmissbrauchs und Untreue. ...

Startschuss für neuen Naturkindergarten in Melk

MELK. Im Biogarten des Melker Kommunikationshauses gugler* startete eine Natur-Spielgruppe für Kinder zwischen eineinhalb und sieben Jahren. Sie ist der Auftakt für einen Naturkindergarten, der ...

„Melis Geschenkeshop“ in Mank eröffnet

MANK. Melanie Schönbichler aus Ruprechtshofen hat am 11. Oktober ihren neuen Geschenkeshop in Mank (Bahnhofstraße 1) eröffnet.

Centrum Ruprechtshofen bekommt ein Steakhouse

RUPRECHTSHOFEN. Am Freitag 15.Oktober, eröffnet das neue „Steakhouse Leonhofen“ im Centrum Ruprechtshofen (Hauptstraße 33) erstmals seine Pforten .

Kegelverein Mank siegt bei drei von vier Spielen

MANK. Sensationelle Leistungen brachten sie talentierten Manker Kegler auch dieses Wochenende.

Viele neue Gesichter beim USKO Melk

MELK. Nach der Melker Kinder-Laufolympiade vor zwei Wochen konnte der Laufsport und Leichtathletik- Verein USKO MELK überraschend mehr als ein Dutzend (neuer) Kinder zu einem ersten Lauftraining bewegen, ...

[bm:wansch] Mostviertel Bastards: Der Bann ist gebrochen

SARLING. Nach vier Spielen ohne Punkte war es vergangenen Sonntag soweit: die [bm:wansch] Mostviertel Bastards empfingen zuhause die Predators aus Steyr und konnten endlich ihren ersten Erfolg in diesem ...