Forstarbeiter von Baum getroffen und schwer verletzt

Hits: 224
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 14.11.2019 10:10 Uhr

MOLLN/BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein bosnischer Forstarbeiter aus dem Bezirk Vöcklabruck verletzte sich bei Waldarbeiten in Molln. Ein Holzstamm schnellte dem 41-Jährigen mit voller Wucht gegen den Rücken.

Ein 41-jähriger bosnischer Forstarbeiter aus dem Bezirk Vöcklabruck war am Mittwoch, 13. November, gegen 16.30 Uhr in Molln gemeinsam mit einem Arbeitskollegen mit dem Abseilen von geschlägerten Holzstämmen beschäftigt. Als er mit einer Seilwinde zwei Holzstämme aufzog, verfing sich ein weiterer Holzstamm und schnellte dem Arbeiter mit voller Wucht gegen den Rücken.

Schwer verletzt

Er wurde durch die Wucht des Anpralles von einem umgeschnittenen Baumstock, auf dem er stand, geschleudert und blieb schwer verletzt liegen. Über Funk konnte er seinen Kollegen verständigen, der die Einsatzkräfte alarmierte. Die Bergung gestaltete sich aufgrund des unwegsamen Geländes äußerst schwierig. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus eingeliefert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Auto in Brand

MICHELDORF IN OÖ. Ein noch unbekannter Täter setzte in Micheldorf ein Auto in Brand.

Aktuelle Baustellen im Bezirk

BEZIRK KIRCHDORF. Weil im Sommer weniger Verkehr auf den Straßen herrscht, wird auch heuer diese Zeit genutzt, um an Kirchdorfs Straßen zu arbeiten.

Kleine Naturkinder im Fokus der Grüne Erde-Welt

PETTENBACH. Kleine Naturkinder stehen in diesem Sommer ganz im Fokus der Grüne Erde-Welt in Pettenbach. Darum gibt es heuer ein Ferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren, das die Pflanzen- ...

Kinder brauchen Sonnenschutz

BEZIRK KIRCHDORF. Kinder gehören nicht in die Sonne. Ihre Haut ist noch sehr dünn und empfindlich, und schon nach etwa fünf Minuten direkter Sonnenbestrahlung kann es bei ihnen zu Hautrötungen ...

Bergerlebnis für Frühaufsteher

HINTERSTODER. Am Samstag, 18. Juli, startet die erste Sonnenaufgangsfahrt der Bergbahnen Hinterstoder.

Brand in Hütte auf Wurzeralm

SPITAL/PYHRN. In einer Holzhütte auf der Wurzeralm, in der eine siebenköpfige Gruppe eines Fußballvereins aus Deutschland untergebracht war, kam es am Samstagnachmittag zu einer Rauchentwicklung. ...

Familien-Touren im Stift Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. In den oberösterreichischen Sommerferien werden von Dienstag bis Sonntag täglich von 14 bis 16 Uhr verschiedene Familien-Touren im Stift Kremsmünster angeboten.

Lionsclub Kirchdorf spendet an Frauen- und Mädchenberatungsstelle

KIRCHDORF AN DER KREMS. Der Kirchdorfer Lions Club überraschte den Verein Berta mit einer großzügigen Spende.