Auf der Roas in Molln

Hits: 139
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 24.01.2020 16:17 Uhr

MOLLN. Wer sich die etwa 100 ausgestellten Krippen im gesamten Mollner Gemeindegebiet noch anschauen möchte, kann dies bis Sonntag, 26. Jänner, bei einem Spaziergang in den verschiedenen Ortsteilen und im Ortszentrum noch erleben.

„Mit musikalischer Begleitung sind wir am Sonntag, 26. Jänner, bei der Ramsauer Kripperlroas unterwegs“, berichtet Gemeinde­rätin Ulrike Brunner. Treffpunkt ist um 15 Uhr bei der Barbara-Kapelle (Parkplatz ehemaliges Gasthaus Dürnberger). Der gemütliche Abschluss findet bei Gerhard Bernegger statt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Signalpatrone löste Brand aus

KLAUS/MOLLN. Durch eine Signalpatrone eines älteren Handsignalgerätes geriet eine Böschung in Molln in Brand.

Zwei Schulen aus Kirchdorf dürfen sich „Meistersingerschulen“ nennen

KIRCHDORF. Landeshauptmann Thomas Stelzer hat gemeinsam mit Bildungsdirektor Alfred Klampfer am vergangenen Donnerstag 78 Schulen als „Meistersingerschulen“ ausgezeichnet. Auch die Neue Musikmittelschule ...

Der etwas andere Faschingsausklang im Sthuham

MICHELDORF. Faschingsausklang im alternativen Kostüm: Das Kulturzentrum Sthuham lädt am Samstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr zu einer etwas anderen Faschingsausklangsfeier ein.

Offenes Technologielabor: Neues Angebot für Kids und Jugendliche

SCHLIERBACH. Technik- und Robotikinteressierte können in einem OTELO − einem Offenen Technologielabor − im Technologiezentrum Kirchdorf (TIZ) bald selbst programmieren und bauen. Das Angebot ...

Gelungener Bezirksbauernball

MICHELDORF IN OÖ. „Midanaund im Tråchtngwaund“ – Diesem Motto folgten beim Bezirksbauern- und Landjugendball im Freizeitpark Micheldorf wieder hunderte begeisterte Besucher. Die Ballnacht ...

Faustball-Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach jubeln über vierten Staatsmeistertitel

NUSSBACH/KUFSTEIN. Staatsmeistertitel Nummer vier holten die Faustball-Damen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach.

Schienen, die nicht enden

KIRCHDORF. Holger Fritzsche bereist Russland seit vielen Jahren, jetzt war er mit verschiedenen Fernzügen und dem prächtigen Zarengoldzug auf der längsten Bahnstrecke der Welt unterwegs. ...

Micheldorfer Schauturner nahmen die Besucher mit in den Süden

MICHELDORF. Ab in den Süden reisten die Turner des ÖTB TV Micheldorf beim heurigen Schauturnen im Freizeitpark Micheldorf.