Kaminbrand in Neufelden griff auf das Dachgeschoß über

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 07.07.2019 17:05 Uhr

NEUFELDEN. Ein von der Feuerwehr am 6. Juli abends beim kontrollierten Abbrand bewachter Kaminbrand weitete sich am 7. Juli in den frühen Morgenstunden auf das Dachgeschoß des Gebäudes aus.

Am 6. Juli gegen 18.30 Uhr kam es in einem Neufeldener Wohnhaus zu einem Kaminbrand. Die Feuerwehr bewachte diesen beim kontrollierten Abbrand und kontrollierte die Umgebungstemperatur mittels Wärmebildkamera. Um 2.20 Uhr am 7. Juli schlug der 50-jährige Hausbesitzer erneut Alarm, dass der Nahbereich des Kamins brennen würde.

Brand weitete sich auf Dachgeschoß aus

Die Flammen griffen schließlich auf das Dachgeschoß des Gebäudes über und mussten von acht Feuerwehren mit rund 100 Mann bekämpft werden. Zur Erhebung der genauen Brandursache wurde ein Sachverständiger angefordert.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jugend-Begegnung an der Grenze

ULRICHSBERG. 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs kam es zu einem Treffen von Jugendlichen aus Oberösterreich, Tschechien und Deutschland an der Grenze, bei dem man sich Gedanken über ...

Energie AG eröffnet bislang größte Sonnenstrom-Anlage bei Röchling Leripa

OEPPING. Immer mehr heimische Betriebe setzen auf das Photovoltaik-Modell der Energie AG. Die bis dato größte Anlage mit 500 kWp ging jetzt beim Sommerfest von Röchling Leripa in Oepping ...

LR Gerstorfer am Tips-Telefon: „Arbeitsbedingungen für Pflegepersonal gehören verbessert“

ROHRBACH-BERG. „Der Pflegeberuf ist wunderschön. Aber wir müssen die Arbeitsbedingungen verbessern“, kennt Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer die fordernde Personalsituation im Pflegebereich. ...

Saw Rock Festival steht vor der Tür: Jetzt Karten gewinnen

ST. MARTIN. The Doors Experience, Nirvana Unplugged, Stainless Steel und die Himmelsstürmer: Das Line Up beim ersten Saw Rock Festival am 14. August kann sich sehen lassen. Da heißt es schnell ...

Polizei hat fahrerflüchtigen Alkolenker rasch ausgeforscht

NIEDERWALDKIRCHEN. Ein 65-Jähriger hatte unter Alkoholeinfluss ein Auto gestreift und dann Fahrerflucht begangen. Er konnte rasch ausgeforscht werden.

Nachfolge geklärt: Christian Terink ist neuer Vorstandsvorsitzender der SMW

ROHRBACH-BERG. Nach dem überraschenden Rücktritt von Klaus Klopf als Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel West im Mai, wurde jetzt dessen Nachfolger bekanntgegeben: Der ...

Neuer Volksaltar feierlich eingeweiht

NIEDERWALDKIRCHEN. Mit einem Altar zum 70. Geburtstag wurde Pfarrer Karl Arbeithuber beschenkt.

Sarleinsbacher Team holte Silber nach 24 Stunden Rad-Challenge

SARLEINSBACH. Kampf- und Teamgeist macht sich eben bezahlt: Dominik Maringer und Rene Pammer eroberten gemeinsam Dominik Schickmair und Michael Kampelmüller die Silbermedaille bei der 24 Stunden Ultra ...