10. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen

Hits: 1376
Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 02.08.2018 12:07 Uhr

NEUHOFEN. Im Jubiläumsjahr begrüßte ASKÖ Karate Sei Bu Kan Neuhofen 532 Kampfsportler aus 20 Nationen. Veranstalter Christian Ramsebner mit seiner 216 Mitglieder zählenden „Karatefamilie“ bot in fünf „Dojos“ ein Trainingsangebot unter internationalem Trainerstab an.

Erstmalig im Team waren heuer Carlo Fugazza, 6-facher Europameister aus Italien, und Anton Nikulin, Trainer des ukrainischen Nationalteams. Ob Anfänger oder Profi – das Camp gab sein Bestmögliches, um allen Teilnehmern ein lehr- und abwechslungsreiches Training zu bieten. Wer sich neben Karate auch in anderen Bereichen weiterbilden wollte, hatte die Möglichkeit, Kobudo-, Capoeira-, Kyusho-, Tae Bo- oder Qi Gong-Einheiten bei Meistern ihres Faches zu besuchen.

Zahlreiche Kinder kamen im Rahmen der Ferienpass-Aktion, um in speziellen Schnupperkursen erste Erfahrungen zu sammeln. Das angrenzende Freibad war für eine kurze Abkühlung in den Pausen heiß geliebt, und am gesamten Camp-Gelände herrschte reges internationales Treiben.

Kulinarische Verpflegung am Camp, eine Karaoke-Veranstaltung am Donnerstag und Live-Band am Freitag wurden von vielen gerne in Anspruch genommen, denn die meisten Sportler waren von weither angereist, um entweder zu campieren oder in einer der Turnhallen zu übernachten, denn Zimmer gab es weit und breit schon einige Zeit keines mehr. Bei der Investcon Shownight mit dem 7. Energie AG Cup im Forum winkten zahlreiche Pokale und Medaillen.

Die Besucher konnten mittels verschiedener Vorführungen in die Welt des Kampfsportes eintauchen. Die Sayonara Party mit Feuerwerk, Falco-Show, Livemusik und DJ wurde zum krönenden Abschluss.

Karate-Kurse

Vor Ort in Neuhofen werden an fünf Tagen in der Woche Anfänger-, Unterstufen-, Oberstufen-, Minitiger-, Generation 60+, Karate für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und Kobudotrainings angeboten. Neuer Karate Einsteigerkurs beginnt wieder am 11. September.

Nähere Infos unter

www.karate-neuhofen.at 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sportinfrastruktur im Bezirk aufgewertet

TRAUN/NEUHOFEN. Das heurige Jahr hat für den Sport in Oberösterreich wichtige Weichenstellungen gebracht. Es wurde ein umfassendes Sport-Infrastrukturpaket für das Land geschnürt. ...

Waldschutz: Unterschriftenaktion

PASCHING. Nachdem das Landesverwaltungsgericht OÖ die Beschwerde der überparteilichen Plattform zum Erhalt der Waldfläche bei der Raiffeisen Arena als unzulässig abwies und somit ...

Toller Saisonabschluss für Trauner Rock'n'Roller

TRAUN. Ende November zeigten die Tänzer des Rock„n“Roll Clubs Top Show Askö Traun in Tulln und Ernstbrunn nochmals ihr Können und kämpften um die letzten Punkte für die ...

Zahlreiche Suchtmitteldelikte nach Unfall unter Drogeneinfluss

HÖRSCHING. Nachdem eine Drogenfahrt in einem Feld endete, rief das Unfallopfer zwei Freunde zu Hilfe, die jedoch ebenfall unter Drogeneinfluss standen. 

„Bist du die Nächste?“ – Gewalt an Frauen wird im Bezirk thematisiert

PASCHING. Im Zuge der Aktion 16 Tage gegen Gewalt von 25. November bis 10. Dezember veranstaltete die SPÖ Linz-Land in Langholzfeld eine Podiumsdiskussion zum Thema Gewalt an Frauen. 

Arbeiterkammer: Leistungsträger sind die Arbeitnehmer im Bezirk

BEZIRK LINZ-LAND. Bei einer Pressekonferenz präsentierte Arbeiterkammer (AK) Präsident Johann Kalliauer die Leistungsbilanz des Bezirkes und holt die Arbeitnehmer vor den Vorhang. 

Aktion Glücksstern - Feuerblume wurde in Aussicht gestellt

TRAUN. Die Glücksstern-Aktion von Tips hat bereits erste Früchte getragen. Nach dem Artikel in der Vorwoche hat sich ein guter Samariter bei der Lebenshilfe OÖ in Traun gemeldet, der ...

Drogenlenkerin gab bei Polizeikontrolle Gas

LEONDING. Eine 22-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Linz-Land beschleunigte am Mitwochabend und entzog sich einer Kontrolle der Polizei. Bei der anschließenden Kontrolle wurden auch Drogen ...