10. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen

10. Kamikaze Karate Sommercamp in Neuhofen

Redaktion Linz-Land Redaktion Linz-Land, Tips Redaktion, 02.08.2018 12:07 Uhr

NEUHOFEN. Im Jubiläumsjahr begrüßte ASKÖ Karate Sei Bu Kan Neuhofen 532 Kampfsportler aus 20 Nationen. Veranstalter Christian Ramsebner mit seiner 216 Mitglieder zählenden „Karatefamilie“ bot in fünf „Dojos“ ein Trainingsangebot unter internationalem Trainerstab an.

Erstmalig im Team waren heuer Carlo Fugazza, 6-facher Europameister aus Italien, und Anton Nikulin, Trainer des ukrainischen Nationalteams. Ob Anfänger oder Profi – das Camp gab sein Bestmögliches, um allen Teilnehmern ein lehr- und abwechslungsreiches Training zu bieten. Wer sich neben Karate auch in anderen Bereichen weiterbilden wollte, hatte die Möglichkeit, Kobudo-, Capoeira-, Kyusho-, Tae Bo- oder Qi Gong-Einheiten bei Meistern ihres Faches zu besuchen.

Zahlreiche Kinder kamen im Rahmen der Ferienpass-Aktion, um in speziellen Schnupperkursen erste Erfahrungen zu sammeln. Das angrenzende Freibad war für eine kurze Abkühlung in den Pausen heiß geliebt, und am gesamten Camp-Gelände herrschte reges internationales Treiben.

Kulinarische Verpflegung am Camp, eine Karaoke-Veranstaltung am Donnerstag und Live-Band am Freitag wurden von vielen gerne in Anspruch genommen, denn die meisten Sportler waren von weither angereist, um entweder zu campieren oder in einer der Turnhallen zu übernachten, denn Zimmer gab es weit und breit schon einige Zeit keines mehr. Bei der Investcon Shownight mit dem 7. Energie AG Cup im Forum winkten zahlreiche Pokale und Medaillen.

Die Besucher konnten mittels verschiedener Vorführungen in die Welt des Kampfsportes eintauchen. Die Sayonara Party mit Feuerwerk, Falco-Show, Livemusik und DJ wurde zum krönenden Abschluss.

Karate-Kurse

Vor Ort in Neuhofen werden an fünf Tagen in der Woche Anfänger-, Unterstufen-, Oberstufen-, Minitiger-, Generation 60+, Karate für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und Kobudotrainings angeboten. Neuer Karate Einsteigerkurs beginnt wieder am 11. September.

Nähere Infos unter

www.karate-neuhofen.at 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ferienspaß für Kinder in Pasching angeboten

Ferienspaß für Kinder in Pasching angeboten

PASCHING. Eine sinnvolle Freizeitbetätigung im Sommer, viele Erlebnisse und Berührung mit der Natur bietet das Paschinger Ferienprogramm seinen Kids.  weiterlesen »

Neuer Name für schwarz-weiße Heimstätte

Neuer Name für schwarz-weiße Heimstätte

LINZ/PASCHING. Ab sofort tritt Bundesliga-Vizemeister LASK vor heimischem Publikum in der Raiffeisen Arena in Pasching auf. weiterlesen »

Tolle Frauen mit viel Power mit Kabarett im alten Backhaus

Tolle Frauen mit viel Power mit Kabarett im alten Backhaus

OFTERING. Elke Körbitz und Uli Brantner aus Graz bringen über 100 Jahre Lebenserfahrung als Anti-Geriatrikum für Frauen bei Wechselbädern der Gefühle, Hormonschwankungen und ... weiterlesen »

Westbahnausbau: Stadt Leonding lädt zur öffentlichen Pressekonferenz ein

Westbahnausbau: Stadt Leonding lädt zur öffentlichen Pressekonferenz ein

LEONDING. Der viergleisige Ausbau der Westbahnstrecke zwischen Linz und Wels schreitet voran. Die Stadt Leonding fordert seit Jahren eine Einhausung und Tieferlegung der Bahntrasse im Leondinger Stadtgebiet. Die ... weiterlesen »

Sonnengeschützter Badespaß in Traun

Sonnengeschützter Badespaß in Traun

Traun. Um vor allem die kleinen Badegäste vor der Sonne zu schützen, hat das Trauner Freibad über dem Kinderplanschbecken ein Sonnensegel montiert. weiterlesen »

Schnupperdienst beim Roten Kreuz

Schnupperdienst beim Roten Kreuz

LINZ-LAND. Das Rote Kreuz zählt in OÖ rund 22.000 freiwillige Mitarbeiter, die in mehr als 3,1 Millionen Arbeitsstunden pro Jahr helfen und Leben retten. An drei Dienststellen im Bezirk gibt ... weiterlesen »

Möbelplaner in fünf Tagen: Talent Camp bei Planungsfirma in Ansfelden

Möbelplaner in fünf Tagen: "Talent Camp" bei Planungsfirma in Ansfelden

ANSFELDEN. Beim Talent Camp der Ansfeldner Firma CAD+T stellten sich 40 junge Menschen aus drei Ländern einer fordernden Schulung. Ziel war es, eine Kommode zu zeichnen, die aus dem Winkel ist.  ... weiterlesen »

Österreichisches Umweltzeichen für die Neue Mittelschule St. Martin

Österreichisches Umweltzeichen für die Neue Mittelschule St. Martin

TRAUN. Als eine von 100 Schulen in ganz Österreich wurde die NMS St. Martin am 1. Juli für ihr Engagement in Bildungsqualität, Gesundheitsförderung und Umweltschutz ausgezeichnet. weiterlesen »


Wir trauern