Peer-Mediaton an der NMS Niederneukirchen

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 12.04.2019 08:26 Uhr

NIEDERNEUKIRCHEN. Auch in diesem Jahr wird an der NMS-Niederneukirchen im Zuge des Talente Förderung-Programmes des Landes OÖ wieder eine Workshop-Reihe „Peermediaton für Schüler“ angeboten. 

„Peer Mediation“ ist ein Streitschlichtungsverfahren, in dem Jugendliche lernen, wie man Konfliktsituationen untereinander besser lösen kann. Dabei erleben sich die Jugendlichen nicht nur als Verursacher von Problemen, sondern auch als Teil der Lösung. Außerdem lernen die Schüler zahlreiche Schlüsselqualifikationen, wie zum Beispiel Toleranz, das Arbeiten im Team, „Verschwiegenheit“ (Umgang mit anvertrauten Informationen) und das Lösen von Problemen.

Grundlegende Kenntnisse

Zusätzlich wird besprochen und aufgezeigt, wie es zu Konflikten kommt, welche Auswirkungen Konflikte haben können und welche Lösungsmöglichkeiten es gibt. Die Jugendlichen eignen sich grundlegende Kenntnisse über Kommunikation und Gesprächstechniken sowie den Ablauf einer klassischen Peer-Mediation an. 

Zertifikat

Ziel der Ausbildung ist es, Schüler als Ansprechpartner für andere Schüler in Konfliktsituationen zu schulen (Peer- Mediator) und für die Schulanfänger der ersten Klassen eine Art „Begleiter“ in den ersten Wochen des Neueinstieges an der NMS zu sein. Am Ende dieses Schuljahres erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das die Inhalte des Gegenstandes kurz erläutert, ausgestellt. Dieses Zertifikat ist eine sehr wertvolle Ergänzung bei Bewerbungsgesprächen im späteren Berufsleben und für Höhere Schulen.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Marco Mayr bei der Kunstturn-Liga in Salzburg

ST. VALENTIN. Der St. Valentiner Marco Mayr startete bei den Wettkämpfen der neuen Kunstturn-Liga 2019/2020 im Olympiazentrum Rief in Salzburg.

Theater Sellawie spielt die Posse „Der Bockerer“

ENNS. Das Theater Sellawie führt im Theaterkeller des Schlosses Ennsegg die tragische Posse „Der Bockerer“ auf. Unter der Regie von Sebastian Anton Maria Brummer wird an neun Spielterminen das ...

Verbrannte Überreste von fünf Schafen in Asten gefunden

ASTEN. Mitarbeiter der Straßenmeisterei Ansfelden informierten die Polizei gestern über fünf verbrannte Tierkadaver an einer Gewässerschutzanlage entlang der Umfahrung B1 in Asten.  ...

Akkordeonkonzert in der Landesmusikschule Enns

ENNS. Andrej Serkov, Akkordeon-Lehrer an der Landesmusikschule Enns und St. Florian, spielt gemeinsam mit dem Akkordeon-Duo Melnyk ein Konzert unter dem Titel „Von Barock bis Tango“.

Musical – Ein Traum verändert die Welt

ST. VALENTIN. Für das Musical, das nur einmal in der Salzburgarena am Mittwoch, 1. April 2020 mit 1.000 Chorsänger und 500 Kindern aufgeführt wird, wird ein Projektchor Enns-St. Valentin ...

Ennser Schülerlotsen suchen Unterstützung

ENNS. Bei den viel befahrenen Kreuzungen helfen die Schülerlotsen den Kindern, die Fahrbahn sicher zu überqueren. „Es wird aber immer schwieriger genügend Freiwillige zu finden, sodass ...

PV Bezirkswandertag Neuhofen/Krems

PV Bezirkswandertag Linz Land in Neuhofen an der Krems

Pflichttermin für Hundeliebhaber: „Dog-Day“ in Hofkirchen

HOFKIRCHEN/TRAUNKREIS. Die SPÖ Hofkirchen veranstaltet am Samstag, 12. Oktober, ab 12 Uhr im Gemeindezentrum in Hofkirchen den Dog Day 2019 zum ersten Mal und freut sich bereits auf viele Besucher ...