Preis für schönstes Wohnhaus geht an Familie aus dem Salzkammergut

Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 11.04.2019 07:55 Uhr

OBERTRAUN. Auf der größten Gartenmesse Österreichs wurden kürzlich die Landessieger in den Kategorien „Das schönste Bauernhaus“, „Das schönste Wohnhaus“, „Der schönste Garten“ und „Der schönste Gemüsegarten“ geehrt. Darunter war auch eine Familie aus Obertraun.

„Der Garten ist nicht nur erweiterter Wohnraum, sondern zwischenzeitlich auch wieder zur begehrten Quelle frischer, gesunder Lebensmittel wie Gemüse, Kräuter und Obst geworden“, freut sich Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Karl Grabmayr über die große Beteiligung an der OÖ Garten-Trophy, dem größten Gartenwettbewerb unseres Bundeslandes. „Tausende eingereichte Fotos wurden im vergangenen Sommer von einer Fachjury gesichtet, die schönsten Beispiele schließlich direkt vor Ort besichtigt. Die Entscheidung fällt der Jury nicht immer leicht, aber die Gewinner bestätigen sehr eindrucksvoll, dass sie den grünen Daumen besitzen“, erläutert Grabmayr.

Garten-Trophy-Verleihung

In diesem Jahr wurden die schönsten Häuser und die prachtvollsten Gärten der Bezirke Eferding, Gmunden, Ried, Rohrbach und Steyr/Steyr-Land prämiert. Die begehrte Garten-Trophy für das schönste Wohnhaus ging in diesem Jahr an Luise und Hubert Ebner die in der Gemeinde Obertraun bereits seit Jahrzehnten ein blühendes Schmuckstück des Salzkammergutes pflegen. Das schönste Bauernhaus haben Veronika und Johann Infanger aus Steyr, den schönsten Garten die Familie Buchroither aus Hartkirchen bei Eferding und den schönsten Gemüsegarten, Stefanie und Anton Zauner aus Kleinzell im Bezirk Rohrbach.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Faustball: EM-Silber Medaillen

LAAKIRCHEN. Carina Steindl und Theresa Eidenhammer holten mit der Frauen-Nationalmannschaft in Tschechien EM-Silber. Auch U-21-Coach Roland Helmberger erspielt mit seinem Team Edelmetall.

Kindervorstellung: Im weißen Rössl

BAD ISCHL. Musiktheater hautnah erleben von 0 bis 99 Jahre - diese Möglichkeit gibt's am Sonntag, 28. Juli um 11 Uhr im Theater- und Kongresshaus Bad Ischl. 

Zahlreiche Bankerl und Wege saniert

HALLSTATT. Wegverschönerungsverein der Welterbe-Gemeinde ließ arbeitsreiches Jahr Revue passieren.

Europäisches Jugendtreffen

LAAKIRCHEN. Unter dem Motto „Nonverbale Kommunikation“ wird in Laakirchen ein europäischer Jugendtreff veranstaltet.

Sicher am E-Bike

GOSAU. E-Bike Guides im Inneren Salzkammergut mit Angebot für Elektroradler.

Motorrad stieß gegen abbiegenden PKW: eine Schwerverletzte bei missglücktem Überholmanöver

OHLSDORF. Ein missglückter Überholvorgang mit einem Motorrad forderte am 20.  Juli um 17.30 Uhr auf der Desselbrunner Landesstraße eine Schwerverletzte.

Erfolgreiche Zirkuswochen-Premiere in Gmunden

GMUNDEN. Die Sektion MUHFIT der Sportunion Gmunden startete die Ferien mit der Zirkuswochen-Premiere. Mit dabei waren hochkarätige Trainier wie der Weltmeisterschafts-Finalist im Einrad Christian ...

Polizeihubschrauber rettete Vater und Sohn aus Klettersteig

STEINBACH/ATTERSEE. Ein 26-jähriger Deutscher und sein 8-jähriger Sohn mussten am 20. Juli um kurz nach 17 Uhr von der Besatzung des Polizeihubschraubers Libelle OÖ aus dem Attersee-Klettersteig ...